Tag Archives: ideologische

Video: Mariana Iris Harder-Kühnel (AfD): „Sie machen Berlin zu Bagdad!“ (06:06)

19 Mrz

harder-kuehnel2+1Video: Mariana Iris Harder-Kühnel (AfD): „Sie machen Berlin zu Bagdad!“ (06:06)

Meine Meinung:

Und es sind in der Mehrheit Frauen, die die Parteien wählen, die sich für die Massenmigration von Migranten einsetzen, die meinen, Frauen betatschen, schlagen und ermorden zu dürfen. Und ich könnte k…., wenn ich höre, dass die Linken-Abgeordnete Anke Domscheit-Berg meint, Frau Harder-Kühnel hätte eine faktenfreie und rassistische Rede gehalten. Was an den Fakten, die sie nannte, stimmt denn nicht?

Wie welt- und realitätsfremd ist die Linke eigentlich? Sie meint, die Femizide (Frauenmorde) seien in den vergangenen Jahren zurückgegangen. Wer sind denn die Täter, die diese Femizide begehen? Es sind in der großen Mehrheit Migranten. Und wie sieht es mit den vielfachen Vergewaltigungen und Massenvergewaltigungen von Frauen aus? Wer sind denn da die Täter? Ich könnte kotzen über so viel Relativierung. Die Wahrheit ist doch, die Linke unterstützt die frauenfeindliche islamische Kultur.

Hier findet ihr weitere Videos mit Mariana Iris Harder-Kühnel: Sie ist hessische Spitzenkandidatin der AfD, Rechtsanwältin, römisch-katholisch, verheiratet, Mutter dreier Kinder und wurde als Bundestags-Vizepräsidentin vom Bundestag abgelehnt. Aber Claudia Roth (Grüne), Petra Pau (Linke) und Dagmar Ziegler (SPD) sind Vizepräsidenten. Ist der Bundestag in Wirklichkeit ein Irrenhaus?

https://t.co/PGuRMqZzmX?amp=1

Video: Hadmud Danisch: 250 Gründe, warum mir die CO2-Debatte am Arsch vorbeigeht (02:22:54)

20 Jul
Video: Hadmud Danisch: 250 Gründe, warum mir die CO2-Debatte so am Arsch vorbeigeht (02:22:54)
Der auf Computer- und Datensicherheit spezialisierte Informatiker, Wissenschaftskritiker sowie ehemalige Mitarbeiter am Europäischen Institut für Systemsicherheit, Hadmut Danisch, betreibt seit vielen Jahren einen lesenswerten Blog. Jetzt hat der Mann vor einer Kamera viele gute Gründe dargelegt, warum ihm die CO2-Debatte „am Arsch vorbeigeht“
<span>%d</span> Bloggern gefällt das: