Tag Archives: Hetze

Video: Erste Scholz-Regierungserklärung: Kampfansage an „Corona-Extremisten“! (03:06)

15 Dez

scholz-impfen

Video: Erste Scholz-Regierungserklärung: Kampfansage an „Corona-Extremisten“! (03:06)

Olaf Scholz (SPD) sprach mehr als eine Stunde. Hier findet ihr die gesamte Rede:

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/olaf-scholz-was-sagt-der-kanzler-in-seiner-1-regierungserklaerung-zum-impfstoff-78547786.bild.html

Minute 01:21

Um es klar zu sagen, eine kleine extremistische Minderheit in unserem Land hat sich von unserer Gesellschaft, unserer Demokratie, unserem Gemeinwesen und unserem Staat abgewandt, nicht nur von Wissenschaft, Rationalität und Vernunft.

Für die gesamte Bundesregierung sage ich, wir haben Respekt vor ernstgemeinten Einwänden, wir hören zu. Wir suchen die Debatte. Wir sind offen für Kritik und Widerspruch (AfD-Fraktion lacht laut).

Wir geben auch den Versuch nicht auf, bislang Zurückhaltende davon zu überzeugen, dass sie sich doch impfen lassen, mit der Kraft der Fakten, der Kraft der Vernunft oder der Kraft des besseren Arguments.

Aber genau so klar ist, wir werden es uns nicht gefallen lassen, dass eine winzige Minderheit von enthemmten Extremisten versucht, unsere gesamte Gesellschaft ihren Willen aufzuzwingen.

Diese winzige Minderheit der Hasserfüllten, die mit Fackelmärschen, die mit Morddrohungen uns alle angreift, werden wir mit allen Mitteln unseres demokratischen Rechtsstaates entgegendrehten. Unsere Demokratie ist eine wehrhafte Demokratie.

Meine Meinung:

Ich bin geschockt über die Rede von Olaf Scholz. Sie ist voller Hass und Hetze gegen die Ungeimpften. Er bezeichnet sie als extremistische Minderheit, die sich von der Gesellschaft, von Staat und von der Demokratie abgewandt haben.

Mir kommt es eher so vor, als haben die etablierten Parteien sich schon lange von der Demokratie abgewandt. Sind sie nicht schon lange die Handlanger der EU, der UNO, der WHO, der Pharmalobby, der Medien, von Google, Facebook, Twitter, Youtube und wie sie alle heißen, die ihnen sagen, was wir zu sagen und zu denken haben und die die Meinungsfreiheit zensieren?

Es findet so gut wie keine freie Meinungsfreiheit mehr statt. In den Talkshows wird in der Regel eine Einheitsmeinung präsentiert. Kritiker lädt man so gut wie gar nicht mehr ein. So ähnlich sehen die Informationen in den Öffentlich Rechtlichen Medien und in den Qualitätsmedien, in der Presse, aus.

Wenn Olaf Scholz über Impfkritiker bzw. Impfverweigerer spricht, dann nennt er sie Corona-Extremisten, spricht von enthemmten Extremisten, die sich von Wissenschaft, Rationalität und Vernunft abgewandt haben. Das ist fern jeder Realität.

Ich glaube, die Impfkritiker sind wesentlich besser informiert als Olaf Scholz, die Impfbefürworten und die Geimpften. Wenn Olaf Scholz von Impfverweigerern spricht, dann spricht er von hasserfüllten Menschen, die Fackelmärsche durchführen und Morddrohungen aussprechen.

Natürlich gibt es auch Leute, die Fackelzüge durchführen und Morddrohungen aussprechen. Sie gehören nicht zu den Querdenkern und ähnlichen Organisationen. Die Querdenker sind in der Regel besorgte und friedliche Bürger, die nicht zur Gewalt neigen.

Gewalt sehe ich eher von Seiten des Staates, der friedliche Proteste verhindern will, der alle Menschen zwangsimpfen will, der Grundgesetz Artikel 2 Absatz 2, der das Recht auf körperliche Unversehrtheit garantiert, missachtet. Und garantiert gibt es in den Reihen der etablierten Parteien ebenso radikale und deutschenfeindliche Extremisten.

Wenn Olaf Scholz von Hass und Hetze spricht, warum sieht er sie immer nur bei der politischen Rechten, aber so gut wie nie bei der politischen Linken, bei der Antifa, und bei den extremistischen und gewalttätigen Muslimen.

Olaf Scholz spricht von der Kraft der Fakten, der Kraft der Vernunft und von der Kraft des besseren Arguments. Wenn die Fakten und die Argumente so überzeugend sind, warum verfehlen sie dann ihre Wirkung? Wenn Corona eine wirkliche Pandemie wäre, hätten sich bereits freiwillig impfen lassen.

Bisher ist aber nur etwa 1 Prozent der Bevölkerung an Corona gestorben. Man hat die Menschen aber so gut wie gar nicht obduziert. In Österreich z.B. wurden gerade einmal 10% der Gestorbenen obduziert [1]. Man weiß in Wirklichkeit also gar nicht, ob die Menschen AN Corona oder mit Corona gestorben sind.

[1] https://nixgut.wordpress.com/2021/12/15/video-warum-immer-mehr-arzte-gegen-die-impfpflicht-sind-1505/

Und wenn man den Krankenhäusern dann auch noch das Angebot macht, dass sie dann, wenn sie einen Toten als Coronatoten melden, eine Vergütung zwischen 4.500 und 9.500 Euro erhalten [2], weiß man, wie viele Krankenhäuser sich verhalten.

[²] https://nixgut.wordpress.com/2021/11/25/video-dr-wolfgang-wodargs-appell-an-geimpfte-nehmen-sie-auf-keinen-fall-noch-eine-spritze-4950/

Olaf Scholz spricht von einer wehrhaften Demokratie. Soll das ein Witz sein? Mein Gefühl ist eher, die Politik ordnet sich dem linken politischen Zeitgeist unter und unterwirft sich feige und unterwürfig dem Druck muslimischer Verbände und Interessen.

Die Rede von Scholz erinnert mich fast schon ans Dritte Reich. Wer weiß, was wir von dem noch zu erwarten haben? Ich sehe schlimme Zeiten auf uns zukommen.

Video: Imad Karim: ARD & ZDF – Hass und Hetze gegen die AfD (18:44)

17 Okt

karim-spalten

Video: Imad Karim: ARD & ZDF – Lizenz zum Spalten – Hass und Hetze gegen die AfD  (18:44)

Video: Digitaler Chronist: Die Geimpften werden auf die Ungeimpften gehetzt (17:20)

11 Aug

dc-geimpfte-ungeimpfte

Video: Digitaler Chronist: Die Geimpften werden auf die Ungeimpften gehetzt (17:20)

Mit ihren Impfplänen spaltet die Regierung die Gesellschaft nicht, sie zerschlägt sie

https://www.tichyseinblick.de/meinungen/impfplaene-regierung-spaltung-gesellschaft/

Meine Meinung:

Da fragt man sich, ob unsere Politiker erst zufrieden sind, wenn x-Tausend Menschen an der Corona-Impfung verstorben sind? Ist die Impfkampagne, wie manche Menschen meinen, ein Euthanasieprogramm, um die Überbevölkerung zu stoppen und Millionen (Milliarden?) Menschen zu töten?

Was hier in Deutschland betrieben wird, ist ein Krieg gegen die eigenen Bürger und zwar gegen die Geimpften, wie auch gegen die Ungeimpften. Und die Geimpften wähnen sich auf der sicheren Seite. Wartet mal ab, bis sich bei euch die ersten Erkrankungen oder Todesfälle einstellen.

Video: Neverforgetniki: Jetzt eskaliert es! – Unfassbarer Eklat! – Ralph Brinkhaus (CDU) hetzt Geimpfte gegen Ungeimpfte auf (11:16)

10 Aug

niki-eskalation

Video: Neverforgetniki: Jetzt eskaliert es! – Unfassbarer Eklat! – Ralph Brinkhaus (CDU)  hetzt Geimpfte gegen Ungeimpfte auf (11:16)

Ralph Brinkhaus (CDU): Ungeimpfte schränken Leben der Geimpften ein

https://www.n-tv.de/politik/Brinkhaus-Ungeimpfte-schraenken-Leben-der-Geimpften-ein-article22730145.html

Meine Meinung:

Was Brinkhaus sagt, stimmt einfach nicht. Wie es scheint, verhindert die Impfung eine Corona-Infektion nicht. In Israel hat man sogar festgestellt, dass Geimpfte mehr als doppelt so häufig mit schweren Erkrankungen in Krankenhaus eingeliefert werden, wie Ungeimpfte.

https://nixgut.wordpress.com/2021/08/05/neue-daten-aus-israel-geimpfte-werden-24-mal-haufiger-mit-schweren-erkrankungen-ins-krankenhaus-eingeliefert-als-ungeimpfte/

Robert Habeck (Grüne) fordert mehr Rechte für Geimpfte

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/gruenen-co-chef-robert-habeck-im-zdf-sommerinterview-100.html

Meine Meinung:

Haben Ungeimpfte jetzt keine Rechte mehr? In Wirklichkeit laufen Politiker wie Robert Habeck vollkommen unkritisch dem jeweiligen Zeitgeist hinterher, um Wählerstimmen von den unwissenden Wählern zu bekommen, die sich ausschließlich über die Lügenmedien (ARD; ZDF und viele Tageszeitungen) informieren.

Studie aus Großbritannien: Die Virusinfektionen bei der Delta-Variante ist bei Geimpften genauso hoch wie bei Ungeimpften

https://www.tagesspiegel.de/politik/studie-aus-grossbritannien-viruslast-bei-geimpften-genauso-hoch-wie-ungeimpften-delta-infizierten/27492972.html

Die Impfung gegen das Coronavirus schützt vor schweren Verläufen. Jedoch können mit der Delta-Variante infizierte Geimpfte genau so ansteckend sein wie Ungeimpfte.

Untersuchungen der britischen Gesundheitsbehörde Public Health England (PHE) lassen vermuten, dass Menschen, die sich mit der Delta-Variante infizieren, sehr ansteckend sind. Ob sie geimpft sind oder nicht, soll darauf keinen Einfluss haben. [1]

[1] https://www.tagesspiegel.de/politik/wer-reist-kann-sich-das-auch-leisten-weltaerztepraesident-fordert-corona-tests-fuer-alle-reiserueckkehrer/27492704.html

Das berichtet der „Guardian“ [2]. In einem offiziellen Statement der PHE heißt es dazu, dass erste Ergebnisse zeigten, dass die Virusinfektionen sind bei Geimpften genauso hoch sei wie bei ungeimpften Delta-Infizierten.

[2] https://www.theguardian.com/world/live/2021/aug/06/coronavirus-live-news-china-sees-new-surge-of-cases-cnn-sacks-three-staff-for-not-having-vaccine

Minute 11:10

Wir haben 2021 etwa 3 Milliarden Euro für die Corona-Tests ausgegeben, aber allein 2019 23,1 Milliarden für die Flüchtlingshilfe. Für die Flüchtlinge ist also jede Menge Geld vorhanden aber für die Gesundheit der Deutschen nicht

https://www.zdf.de/nachrichten/politik/corona-tests-ausgaben-100.html

https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/migration-23-1-milliarden-euro-fluechtlingsausgaben-erreichen-erneutes-rekordniveau/25858084.html?ticket=ST-4984694-9e3OqaeRanYOfviEqrHU-ap5

Greta Thunberg (Fridays for future) verbreitet linken Antisemitismus

16 Mai

greta-antisemitismus

Klima-Ikone Greta Thunberg (18) und die Klima-Bewegung „Fridays For Future“ (FFF) sorgen mit antisemitischen Behauptungen für massive Empörung.

Während die radikal-islamische Terror-Miliz Hamas Hunderte Raketen auf Israel abfeuert, teilte Greta mit ihren über fünf Millionen Twitter-Followern eine Botschaft der kanadischen Israel-Boykotteurin Naomi Klein (51).

In ihrem Tweet wirft Klein Israel „ein Kriegsverbrechen nach dem anderen“ vor und nutzt den Hashtag „GazaUnderAttack“ (Gaza wird angegriffen).

Später erklärte Thunberg, „nicht gegen Israel“ zu sein. Doch zum Leid Hunderttausender israelischer Familien, die sich vor dem Raketen-Terror in Luftschutzbunkern verstecken mussten, verlor sie KEIN WORT.

Historiker Michael Wolffsohn (73) sieht in den Vorfällen ein Muster, das auf linken Antisemitismus zurückzuführen ist: „Die Linksliberalen pflegen das sympatische Bild der verfolgten und unterdrückten Palästinenser. Sie blenden Terrorismus aus und romantisieren ihn zur nationalen Befreiungsbewegung.“

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/greta-thunberg-sorgt-fuer-empoerung-so-viel-israel-hass-steckt-in-fridays-for-fu-76365330.bild.html?wtrid=kooperation.reco.taboola.free.bild.desktop

Meine Meinung:

Ich glaube, Greta Thunberg hat allenfalls oberflächliche Kenntnis um den Nahostkonflikt zwischen Israel und den Palästinensern. Sie plappert einfach nur das nach, was in der linken Subkultur verbreitet wird.

Mit anderen Worten, Greta hat nicht nur vom Klimawandel keine Ahnung, sondern auch nicht vom Nahostkonflikt. Das Ergebnis betreuten Denkens. Greta, hättest lieber in die Schule gehen sollen, um etwas zu lernen. Aber bitte nicht bei den rot-grünen Lehrern, denn die haben selber keine Ahnung.

Video: Miro Wolsfeld (Unblogd): Rezo hetzt gegen Menschen, die die Corona-Maßnahmen kritisieren (08:51)

23 Nov

Video: Miro Wolsfeld (Unblogd): Rezo hetzt gegen Menschen, die die Corona-Maßnahmen kritisieren (08:51)

In diesem Video zerlege ich die Vorurteile, mit denen Kritiker immer wieder zu kämpfen haben.

Video: Robert Matuschewski: Berliner Senat beleidigt Behinderte & Kranke!? Maske Zeichen von Freiheit! (35:04)

14 Okt

Video: Robert Matuschewski: Berliner Senat beleidigt Behinderte & Kranke!?  Maske Zeichen von Freiheit! (35:04)

Die ganzen Corona-Maßnahmen geschehen nur, um von der Islamisierung Deutschlands abzulenken. Um so intensiver die heimliche und offene Massenmigration geschieht, um so intensiver werden die Corona-Maßnahmen verschärft, um von der Massenmigration abzulenken!

Video: Carsten Jahn (Team Heimat): Frankfurt & Berlins neue Spielregeln (05:10)

7 Okt

Video: Carsten Jahn (Team Heimat): Frankfurt und Berlins neue Spielregeln (05:10)

Video: Die Woche COMPACT: Asyl-Ikone Carola Rackete & Justizskandal in Cottbus (14:04)

8 Jul
Video: Die Woche COMPACT: Asyl-Ikone Carola Rackete & Justizskandal in Cottbus (14:04)
Cottbus: Das tote Opfer – eine Deutsche. Der Täter – ein Syrer. Und wie lange muss er für die Tat ins Gefängnis? Die erschütternde Antwort erfahren Sie in dieser Ausgabe von Die Woche COMPACT. Das sind die Themen:
• Mord ohne Sühne? – Wie ein Justizskandal Cottbus erschüttert
Der in Cottbus wegen Mordes angeklagte Syrer wird nach mehr als zwei Jahren aus der U-Haft entlassen. Grund ist erneut eine überlange Verfahrensdauer (tagesspiegel.de)
• Rot-Rot vor dem Aus – Steht Brandenburg vor der Wende?
• Hetze und Schläge – Wie die politische Gewalt eskaliert
• Rammbock der Asyllobby – Carola Rackete und die NGO-Schiff.
Mülheim (NRW): Bulgaren-Kinder vergewaltigen junge Frau (18)
bulgarische_vergewaltiger
Als ob nichts gewesen wäre. Hier spazieren die drei Vergewaltiger aus der Polizei-Wache nach Hause. Alle drei Täter sind wieder auf freiem Fuß.
Die Gruppenvergewaltigung auch durch „bulgarische EU-Bürger“ gehört zu jetzt Deutschland. Sogar die NRW-Polizei spricht bei der jüngsten „unfassbaren Gruppenvergewaltigung“ von „massiver Gewalt“: Eine Frau wurde in Mülheim an der Ruhr am Freitag Abend in ein Gebüsch gezerrt und von mehreren Tätern brutal vergewaltigt.
Die Polizei hat eine Gruppe von „fünf Kindern und Jugendlichen“ ermittelt, die Jüngsten von ihnen (12 Jahre alt) können nicht vor Gericht gestellt werden. Alle Vergewaltiger sind bereits wieder auf freiem Fuß im migrationsseligen Laschet-Land.
„Sie seien noch am Samstag nach ihrer Vernehmung wieder in die Obhut der Eltern übergeben worden“, erklärte ein Polizeisprecher. Der Begriff „Obhut“ dürfte in diesem Fall aber relativ sein. Gibt es keine Erziehungsheime mehr? Oder wäre dies eine antiziganistische politisch-inkorrekte Erziehungsmaßnahme? >>> weiterlsesen
Meine Meinung:
Was soll das Gesäusel vom Erziehungsheim? Bei solchen Jugendlichen kommt jede Erziehung zu spät. Hat man nicht seit Jahrhunderten versucht Zigeuner zu integrieren? Ist es irgendwo gelungen? Soll der deutsche Steuerzahler auch noch den vergeblichen Versuch der Erziehung bezahlen? Bei diesen Jugendlichen und ihren Familien  hilft nur eines, ausweisen und zwar die ganze Familie. Und zwar sofort.
Loony schreibt:
Welche Schule nimmt solchen Absch**** allen Ernstes auf? Wie viele andere Kinder sind von denen schon gequält und erpresst worden? Ich bin Lehrer und weiß, wovon ich rede. Zum Schutz meiner Klasse schaue ich mir Neuzugänge mittlerweile nach Aktenlage sehr genau an.
Chrisi schreibt:
Schwänzchen ab und gut ist!…… 😉
Jeanette schreibt:
Leben wir hier in einem Affenstall, Herr Seehofer & Frau Merkel? Haben Sie nichts Besseres zu tun als noch mehr von solchen unberechenbaren kleinen Bestien in unser einst so anständiges Land zu schleusen? Kleine verkommene Triebtäter, die man nicht bestrafen darf / kann? Wo sind wir hier eigentlich? Ändern sie endlich und sofort die Gesetze, dass auch 10-Jährige wie Erwachsene bestraft werden können!
Das sind keine Kinder, dass sind sexuell verwahrloste brutale Ungeheuer! Und klein sind die bestimmt auch nicht gewesen. So ein 14-jähriges Früchtchen kann eine enorme Körpergröße haben! Was ist das hier bloß für ein Land, wo die Vergewaltiger nicht bestraft und Mörder nicht abgeschoben werden? Ist Deutschland ein Land oder ein Irrenhaus?

Merkels Asylpolitik zerstört Familien und Freundschaften

11 Mai
Hier übrigens der Link zu dem Theaterstück in der Osnabrücker Gesamtschule Schinkel (unten im Artikel), das gegen die AfD hetzt und der AfD vorwirft, sie wolle ganze Volksgruppen vergasen.
Offensichtlich sind die Theatermacher nicht ganz bei Verstand. Aber welcher linksradikaler Hetzer ist das schon? Ihnen geht es nicht um die Wahrheit, ihnen geht es um Hass, Gewalt und Hetze gegen politische Gegner und da sind alle Mittel recht. So indoktriniert man Schüler.

Bayern ist FREI

Ein vor 10, 20 oder 30 Jahren noch nicht virulentes Phänomen grassiert spätestestens seit 2015 epidemisch in Deutschland und darüberhinaus: das Land ist polarisiert wie selten zuvor. Merkels alternativlose Politik erweist sich als Desaster für soziale Beziehungen in ganz Europa.

Langjährige Freundschaften gehen in die Brüche, selbst in Familien kriselt es zwischen Partnern und  Generationen. Am Arbeitsplatz, in Vereinen und bei Klassentreffen kommt es zu Spannungen und Eklats. Merkels von allen guten Geistern verlassene Asylpolitik und ihre humanitärbigotten Exzesse vergiften das Klima und zerrütten nicht selten sogar über viele Jahre unverbrüchliche Beziehungen und Freundschaften.

Beispielhaft dafür ist ein Text einer Frau und Mutter in den sozialen Medien, die ein Abbild der Zerrissenheit für Viele widerspiegelt:

Mary Meier
Gestern um 12:22

Merkels neue GULAGS

„Merkels kommunistisch-linker Hetzstaat – ist so erfolgreich, dass meine eigenen Kinder (3), die ich unter viel Herzblut großgezogen habe, sich seit meinem AfD-Engagement von mit total und…

Ursprünglichen Post anzeigen 546 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: