Tag Archives: Herzinfarkte

Video: Fellner Live: Bei der Biontech-Pfizer-Booster-Impfung gibt es 71-mal häufiger Herzinfarkte, als bei allen anderen Impfungen (02:55)

10 Nov

fellner-westen

Video: Fellner Live: Bei der Biontech-Pfizer-Booster-Impfung gibt es 71-mal häufiger Herzinfarkte, als bei allen anderen Impfungen (02:55)

Live bei Fellner: die ganze Sendung (01:03:19)

https://www.youtube.com/watch?v=kk3QIaiSUco

Minute 00:35

Die Mehrheit der US-Arzneimittelbehörde hat sich gegen eine dritte Impfung (Booster-Impfung) mit dem Biontech-Pfizer-Impfstoff entschieden. Dann sind die Sitzungsprotokolle geleakt worden.

Und es kam an die Öffentlichkeit, die Rede des bekannten und geschätzten Epidemiologen und Covid-Forscher, dem Direktor des “Early-Treatment-Fund”, das sind die, die von Anfang an das Covid untersucht haben und die Impfungen, nämlich Steve Kirsch.

Und der hat folgendes gesagt. Ich übersetze aus dem Protokoll: “Den Menschen wird eine Sicherheit mit dem Impfstoff vorgegaukelt, die es nicht gibt”. Er hat zitiert aus einem Sechs-Monate-Prüfbericht über einen Sechs-Monate-Prüfbericht der Pfizer-Impfung und in den secht Monaten hat es vier mal mehr Herzinfarkte bei der Impfgruppe mit Pfizer gegeben, wie bei Nichtgeimpften.

Und der letzte Satz der beachtenswert ist, Da gibt es das VAERS, das amerikanische Meldesystem für Impfstoffnebenwirkungen, Amerika hat das alles, bei uns gibt es so etwas nicht, “bei der Biontech-Pfizer-Impfung gibt es 71-mal häufiger Herzinfarkt-Meldungen, wie bei allen anderen Impfungen.

Auf Grund dieser Aussagen von Steve Kirsch hat die FDA beschlossen, Verbot von Biotech-Pfizer für die dritte Impfung (Booster-Impfung) in Amerika, 8 : 2 war die Abstimmung. Ich frage mich, warum man das nirgends liest?

Und übrigens hat er noch einen Satz gesagt, den ich jetzt auch zitieren möchte. Steve Kirsch sagt, wenn es sich die Bilanz anschaut, von Impfungen und Corona-Gestorbenen: “Die Impfung tötet mehr Menschen als sie rettet”.

Meine Meinung:

Die ganze “Corona-Hysterie” dient nur dazu, um von der Islamisierung und Vernichtung Deutschland abzulenken, um in Deutschland die Demokratie abzuschaffen und einen linksfaschistisch-islamistischen Überwachungsstaat zu etablieren.

Gigantischer Anstieg von Thrombosen, Lungenembolien, Schlaganfällen und Fehlgeburten nach Impfung seit US-Start der COVID-Impfungen! – für viele endet es tödlich!

18 Jul

anstieg-thrombosen

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.

Nach mRNA-Impfung 81,9% Fehlgeburten vor der 20. Schwangerschaftswoche.

https://t.me/FactSheetAustria/146

Offizielle Daten aus Großbritannien zeigen einen 5.400-prozentigen Anstieg der Zahl der Frauen, die ihre Babys nach der COVID-Impfung verloren haben.

https://indexexpurgatorius.wordpress.com/2021/07/18/offizielle-daten-aus-grosbritannien-zeigen-einen-5-400-prozentigen-anstieg-der-zahl-der-frauen-die-ihre-babys-nach-der-covid-impfung-verloren-haben/

https://gab.com/Dilling/posts/106600694821672570

Siehe auch:

Herzversagen, verursacht durch mRNA-Impfstoffe, „wird die meisten Menschen“, die geimpft wurden, innerhalb weniger Jahre töten

Dr. Charles Hoffe berichtete in seinem letzten Update vom 6. Juli 2021 über beunruhigende Befunde bei seinen Patienten. Er sagt, die mRNA-Impfstoffe [1] verstopfen Tausende von winzigen Kapillaren im Blut derer, die die Injektionen erhalten haben. Er sagt: Die meisten werden innerhalb weniger Jahre durch mikroskopisch kleine Blutgerinsel (Thrombosen) an Herzversagen sterben.

[1] BionTech/Pfizer, Curevac, Moderna (Spikevax) und AstraZeneva sind mRNA-Impfstoffe, also gen-verändernde Impfstoffe.

https://nixgut.wordpress.com/2021/07/15/herzversagen-verursacht-durch-mrna-impfstoffe-wird-die-meisten-menschen-die-geimpft-wurden-innerhalb-weniger-jahre-toten/

Corona-Impfungen können Thrombosen, Herzinfarkte und Gehirnblutungen verursachen und Lungenzellen zerstören

https://nixgut.wordpress.com/2021/05/05/corona-impfungen-konnen-thrombosen-herzinfarkte-und-gehirnblutungen-verursachen-und-lungenzellen-zerstoren/

Corona-Impfungen können Thrombosen, Herzinfarkte und Gehirnblutungen verursachen und Lungenzellen zerstören

5 Mai

koerperfremde-proteine

Der Chemiker Marc Oliver B. (MOB) schreibt auf Twitter:

Schon vor Wochen habe ich auf die Problematik aufmerksam gemacht, dass bei einem gesunden Immunsystem die T-Lymphozyten, genauer: CD8+-Effektorzellen, durch den experimentellen mRNA-Impfstoff entartete Körperzellen zerstören, weil diese körperfremde Proteine produzieren.

Es folgen Thrombosen, Herzinfarkte, Gehirnblutungen. Es ist ausserdem möglich, dass durch die zweimalige Impfung (1. Impfung: Kleine Immunreaktion, 2. Impfung: Grössere Immunreaktion) die T-Zellenabwehr dermassen trainiert sein wird, dass sie Lungenzellen zerstören wird.

Und zwar dann, wenn bei einer normalen, saisonalen Coronavirusinfektion im nächsten Winter die T-Zellenabwehr reagiert und infizierte Lungenzellen innert Minuten zerstören. Man muss befürchten, dass im Winter 2021/2022 mit vielen Hospitalisierungen der Geimpften zu rechnen ist.

Wer dies für eine Verschwörungstheorie hält, muss ich enttäuschen. Es ist einfachste Zellbiologie, Immunologie und medizinische Mikrobiologie und steht in jedem validierten wissenschaftlichem Buch. Ausserdem geschah es früher bei geimpften Versuchstieren, die Viren ausgesetzt wurden.

Fazit: Wer sich dies spritzen lässt, muss dies selber verantworten. Wer andere zwingt, sich dies zu spritzen, ist ein Verbrecher. Bei Kinder und Schwangeren hört das Experimentieren endgültig auf.

Charles schreibt:

Vielen Dank. Gibt es hierzu eine Quelle in englischer Sprache ?

MOB antwortet:

Nein, sorry. Die Quellen sind unter anderem die folgenden Bücher. Aber die gibt es sicher auch in Englisch.

Buch 1: Lehrbuch der molekularen Zellbiologie

https://www.amazon.de/Lehrbuch-Molekularen-Zellbiologie-Bruce-Alberts/dp/3527304932

Buch 2: Medizinische Mikrobiologie

https://www.amazon.de/Medizinische-Mikrobiologie-Duale-Reihe-Herbert/dp/3132423556/ref=sr_1_1?dchild=1&keywords=medizinische+mikrobiologie+duale+reihe&qid=1620220870&s=books&sr=1-1

https://threadreaderapp.com/thread/1389714203712397314.html

Karsten schreibt:

Das hört sich ja noch schlimmer an, als ich vermutet habe. Ich hoffe das passiert nicht, da ja viele, gerade alte Menschen, nicht freiwillig geimpft wurden.

MOB antwortet:

Je nach Immunsystem kann es leichte wie schwere Reaktionen geben. Dies wird einfach verschwiegen.

Quellen:

https:*//twitter.com/MarcBuergi/status/1389714203712397314

https:*//threadreaderapp.com/thread/1389714203712397314.html

%d Bloggern gefällt das: