Tag Archives: Herz-Jesu-Kommunisten

Video: Beatrix von Storch (AfD): Scharia-Schande und islamische Selbstjustiz in Deutschland! (02:10)

18 Jul
Video: Beatrix von Storch (AfD): Scharia-Schande und islamische Selbstjustiz in Deutschland! (02:10)
Scharia-Schande in unserem Land!: Bruder schlägt Schwester mit Baseballschläger ins Gesicht, um sie zu töten
Schockierende Bluttat an der S-Bahn-Haltestelle in Stuttgart. Morgens, kurz nach 7 Uhr, stand eine junge Frau (20) am Bahnsteig, wartete auf den Zug. Da plötzlich tauchte ihr Bruder (18) auf – bewaffnet mit einem Baseballschläger. >>> weiterlesen (Bezahlschranke)
Afghanischer Bruder (18) prügelt Schwester (20) halb tot, weil sie den Falschen liebt: „Ich kann meinen Söhnen nichts verbieten“ … sagt die Scharia-Mutter >>> weiterlesen (Bezahlschranke)
Immer wieder haut der 18-Jährige mit dem Baseballschläger auf den Kopf der jungen 20-Jährigen ein, als diese nichts ahnend in den Morgenstunden auf ihren Zug wartet. Zunächst wehrt sie sich, doch die Schläge sind zu hart, sie ist den körperlichen Übergriffen ausgesetzt. Der Bruder flüchtet anschließend. Die Geschwister sollen seit 20 Jahren in Stuttgart leben, aber den Gesetzen der Scharia aus ihrer Heimat Afghanistan folgen. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Gibt es einen besseren Beweis, wie krank und verroht der Islam die Menschen macht? Und die Muslime wollen uns erzählen, der Islam sei eine Religion des Friedens. Nein, der Islam ist eine Religion der Intoleranz, der Gewalt und des Hasses. Und wir sind so dumm und holen uns über 200.000 Afghanen nach Deutschland. Deutschland du bist geisteskrank!
Man muss sich nur den Täter ansehen, dann weiß man warum solche Taten geschehen. Die ganze Migration ist total gescheitert, aber die roten und grünen Faschisten wollen das nicht sehen. Sie wollen, wie Carola Rakete weitere Millionen Migranten nach Deutschland holen.
Video: Gerald Grosz: Der politische Alarmismus von GrünInnen und Medien anhand des „Waldsterbens“ (02:42)
Video: Gerald Grosz: Der politische Alarmismus von GrünInnen und Medien anhand des „Waldsterbens“ (02:42)
In den 80gern wurde in Mitteleuropa das fröhliche Waldsterben ausgerufen, der Alarmismus erfasste die Menschheit in Mark und Bein, die politisch initiierte Hysterie kannte keine Grenzen bis endlich die einzige Auswirkung dieses künstlichen Krisenmodus feststand: Die GrünInnen – eine ursprüngliche Mischung aus Anarchos, RAF’lern, Altmarxisten und Linksradikalen – schlüpften rasch in ihre neuen Jesuspatscherl, lackierten sich von dunkelrot auf grün um und feierten ihre Erfolge in Westdeutschland, der Schweiz und Österreich. >>> weiterlesen
%d Bloggern gefällt das: