Tag Archives: Georg Nüßlein

Video: Digitaler Chronist: Der Maskenskandal der CSU: FFP2-Masken für 10,50 EURO pro Stück verkauft – Was kosten sie im Einkauf? – 6 Cent? (12:39)

12 Mrz

dc-maskenskandal+1Video: Digitaler Chronist: Der Maskenskandal der CSU: FFP2-Masken für 10,50 EURO pro Stück verkauft – Was kosten sie im Einkauf? – 6 Cent? (12:39)

FFP2-Masken für je 10,50 Euro: Der Maskenskandal wird zur CSU-Affäre

https://www.n-tv.de/politik/Der-Maskenskandal-wird-zur-CSU-Affaere-article22412157.html

Der Fall Nüßlein ist nicht die einzige dubiose CSU-Geschichte um Maskenbeschaffung: Wie aus einer SPD-Anfrage hervorgeht, zahlte die bayerische Landesregierung horrende Preise für teils untaugliche Masken, an deren Vermittlung Strauß-Tochter Hohlmeier beteiligt war. Dem „Spiegel“ zufolge [1] wurden Emix-Masken, die in Belgien wegen Mängeln aus dem Verkehr gezogen wurden, auch nach Bayern geliefert.

[1] https://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/corona-masken-deals-taeuschte-das-gesundheitsministerium-bayern-die-oeffentlichkeit-a-f514749e-3178-440d-a8dc-328eae632b49

Die Affäre könnte sich noch ausweiten, weil Andrea Tandler, die Tochter des früheren CSU-Generalsekretärs Gerold Tandler, laut „Spiegel“-Recherchen [2] auf Vermittlung Hohlmeiers auch Zugang zu den Bundesministerien erhielt und mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn teils direkt verhandelte.

[2] https://www.spiegel.de/politik/deutschland/corona-krise-csu-politiker-verhalfen-maskenhaendlern-zu-lukrativen-geschaeften-a-1d4692b2-0002-0001-0000-000175912893

Video: Digitaler Chronist: #Maskenmafia – Die Ersten werden geopfert (16:14)

7 Mrz

dc-maskenmafia+1Video: Digitaler Chronist: #Maskenmafia – Die Ersten werden geopfert – Irmer, Löbl, Nüßlein (16:14)

Weitere Abgeordnete in Maskengeschäfte involviert

https://www.sueddeutsche.de/politik/masken-lobbyismus-bundestag-korruption-1.5225744

Unter Verdacht: Hans-Jürgen Irmer, Nikolas Löbel und Georg Nüßlein. Neben ihnen sollen noch weitere Abgeordnete in die Affäre verstrickt sein.

Video: Robert Matuschewski: „Draußen sind wir zu 99,9 Prozent vor Corona sicher“ – Robert nimmt wieder einmal die Wahrheitstropfen in Minute 27:00 (44:59)

4 Mrz

robert-bundeswehr+1Video: Robert Matuschewski: Bundesverdienstkreuz für Ugur Sahin von  Biontech – Robert nimmt wieder einmal die Wahrheitstropfen (44:59)

Aerosol-Forscher Gerhard Scheuch erklärt: „Draußen sind wir zu 99,9 Prozent vor Corona sicher“

https://www.bild.de/bild-plus/ratgeber/2021/ratgeber/aerosol-forscher-erklaert-draussen-sind-wir-zu-99-9-prozent-sicher-75560688,view=conversionToLogin.bild.html

Es besteht draußen keine Gefahr und die Maßnahmen sind überflüssig. Die Wintersonne tötet die Corona-Viren ab.

Hamburg: Rettungssanitäter Timo Sievert ruft zum Impfen auf – trotz starker Nebenwirkung – rechte Körperhälfte nach Impfung gelähmt

https://www.tagesspiegel.de/berlin/nach-impfung-mit-astrazeneca-rettungssanitaeter-ruft-zum-impfen-auf-trotz-starker-nebenwirkung/26946942.html

Und solchen Rettungssanitätern soll ich vertrauen? Meschugge?

Berlin: Jeff Kwasi Klein (Grüne) bezeichnet „Plünderungen“ als „organisierter Widerstand … gegen ein rassistisches System“

klein-gruene+1https://www.presseportal.de/pm/110332/4852583

Der Berliner Grünen-Politiker Jeff Kwasi Klein (Bild) begrüßt Gewalt gegen das „rassistische System“. Der Grünen-Vorstand in Berlin-Mitte forderte Schwarze zur Formierung „robuster Communitys“ auf, „um nicht mehr die Polizei rufen zu müssen“.

Gewalt in Form von Aufständen und Plünderungen bezeichnete der Grüne als legitimen Widerstand gegen „rassistische Institutionen“. Eine Anfrage der WELT, ob Klein angesichts dieser Statements für Parteiämter geeignet sei, ließen die Grünen bisher unbeantwortet.

Beatrix von Storch, stellvertretende Bundessprecherin der Alternative für Deutschland zeigt schwarzen Grünen-Politiker Jeff Kwasi Klein wegen Aufruf zu Straftaten an

„Das Gewaltmonopol des Staates in Frage zu stellen und zu Aufständen und Plünderungen aufzurufen – das ist die neue Linie von Rot-Rot-Grün, ob in Leipzig-Connewitz oder in Berlin.

Grüne und Linke rufen zur Gewalt gegen das ‚rassistische System‘ auf und unterstützen die linken Polit-Kriminellen, ob in Berlin, Hamburg oder Leipzig, die laut Verfassungsschutz dabei auch den Tod von Andersdenkenden billigend in Kauf nehmen.

Jeff Kwasi Klein bezeichnet „Plünderungen“ als „organisierter Widerstand … gegen ein rassistisches System“. Da könnten schon mal Fenster und da Gefühl von Sicherheit kaputtgehen. Der Berliner Migrationsrat, in dessen Vorstand Klein sitzt, steht „unmissverständlich“ hinter ihm und die Grünen sagen einfach gar nichts.

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/berliner-gruenen-politiker-rechtfertigt-gewalt-migrationsrat-steht-hinter-ihm/

Meine Meinung:

Ist das die Aufforderung zum Bürgerkrieg oder zum Völkermord, Herr Klein?

Video: Robert Matuschewski: Lauterbach fordert Testpflicht! (17:57)

3 Mrz

robert-lauterirre+1Video: Robert Matuschewski: Lauterbach fordert Testpflicht! (17:57)

Mehr als 300 ehemalige Stasi-Leute bei der Brandenburger Polizei

https://www.maz-online.de/Brandenburg/Hunderte-ehemalige-Stasi-Leut

Mehr als 30 Jahre nach der Wiedervereinigung arbeiten Hunderte ehemalige Mitarbeiter der DDR-Staatssicherheit bei der Brandenburger Polizei.

Krumbach: 650.000 Euro Provision für Masken: Korruptionsverdacht gegen Georg Nüßlein (CSU)

https://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/650-000-Euro-Provision-

Verdacht der Bestechlichkeit und der persönlichen Bereicherung: Die Büroräume und das Haus des Krumbacher CSU-Bundestagsabgeordneten Georg Nüßlein werden durchsucht.

%d Bloggern gefällt das: