Tag Archives: Gasmangellage

Video: Ernst Wolff im Gespräch mit Krissy Rieger  – Die Grünen sind die neuen Nazis (32:02)

18 Dez

wolf-winter

Video: Ernst Wolff im Gespräch mit Krissy Rieger  – Die Grünen sind die neuen Nazis (32:02)


Robert Habeck Preiserhöhung Nahrungsmittel Lebensmittel Heizung Energiepreiserhöhung Nigeria Bargeld Digitales Zentralbankgeld Christian Lindner FDP Digitales Bargeld World Economic Forum Klaus Schwab Weltwirtschaftsforum WEF Universelles Grundeinkommen kreative Zerstörung Wärmepumpe Solaranlage Kohle Gaskraftwerke Windräder Klaus Staudt

Video: Digitaler Chronist: Gas, Gas, Gas – Sparen, Sparen, Sparen – Irre, Irre, Irre (14:01)

2 Okt

dc-02.10.2022

Video: Digitaler Chronist: Gas, Gas, Gas – Sparen, Sparen, Sparen – Irre, Irre, Irre (14:01)

Minute 03:02

Trotz voller Speicher: Die Ampel weiß nicht, wie viel Gas im Winter zur Verfügung steht

https://www.finanzen100.de/finanznachrichten/boerse/ampel-weiss-nicht-wie-viel-gas-im-winter-ueberhaupt-zur-verfuegung-steht_H1756192256_157377763/

Minute 04:37

Netztagenturchef Klaus Müller (Grüne) kritisiert den zu hohen Gasverbrauch

Der Gasverbrauch lag in der vergangenen Woche laut Bundesnetzagentur 14,5 Prozent über dem Durchschnitt. Netzagentur-Chef Müller appelliert zum Sparen – sonst sei eine Gasmangellage im Winter schwer vermeidbar.

https://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/netzagentur-chef-klaus-mueller-kritisiert-zu-hohen-gasverbrauch-18351047.html

Minute 09:14

Härtere Corona-Regeln: Verdienstausfall-Geld in Baden-Württemberg nur noch mit drei Impfungen

Der grüne Gesundheitsminister Manne Lucha (Baden-Württemberg) hat die Regeln für Entschädigungen bei coronabedingten Verdienstausfällen verschärft. Künftig erhalten nur noch Menschen eine Entschädigung, die drei Corona-Impfungen oder zwei Impfungen plus eine Infektion nachweisen können.

https://www.bild.de/regional/stuttgart/stuttgart-aktuell/corona-verdienstausfall-geld-nur-noch-mit-drei-impfungen-81484666.bild.html

Minute 10:35

Der Staatsfunk wirbt dafür, auch auf die #Weihnachtsbeleuchtung zu verzichten + das in Zeiten, in denen immer mehr herauskommt, wie scham- + hemmungslos die SendeanstAnstalten die Ressourcen bzw. #GEZ-Zwangsgelder der Menschen auf den Putz hauen.

https://twitter.com/Libra08101/status/1576637742628614144


Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker will Menschen, die die Gas- und Stromkosten nicht bezahlen können Strom und Gas abstellen

henriette-Reker

Nun hat Reker sich in einem Interview mit dem Kölner Stadt-Anzeiger zu den steigenden Energiekosten geäußert. Auf die Frage, ob der Kölner Versorger Rhein-Energie darauf verzichten solle, Strom oder Gas abzustellen, wenn Menschen ihre Rechnungen nicht mehr zahlen können, sagte sie:

„Manche Leute brauchen dieses Damoklesschwert der Sperre, damit sie vernünftig mit ihrem Energieverbrauch umgehen.“

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/koeln-reker-stromsperren/

Meine Meinung:

Wenn ihr solche Politiker wählt, dann wundert ihr euch, wenn sie euch kräftig in den Hintern treten? Ihr habt es nicht anders verdient. 😦

Ottis schreibt:

Diese Dame sei den kölschen Jecken von Herzen gegönnt, sie haben es nicht anders verdient. Alaaf!

Klaus schreibt:

Henriette Reker hat nicht mal ganz unrecht! Gerade in den Kölner Villenvierteln wie zb. dem Hahnwald ist der Stromverbrauch pro Person 40 mal so hoch wie in einem „Arbeiterviertel„.

Viele wissen nicht wieviel Strom gerade die Oberen 10% verbrauchen so verbraucht der Koi-teich hinter der Villa mal schnell so viel Strom wie ein 3 Personenhaushalt.

Im privaten Bereich verbrauchen die Oberen 30% um die 90% der Energie also von Strom über Gas bis zum Benzin für den Porsche der 25l verbraucht. Hat sich schon mal wer gefragt warum die Oberen 30% bzw die Oberschicht kaum genannt wird bei dem Thema.

honky tonk schreibt:

Wir sollen nix besitzen, das hat der WEF (World Economic Forum, Klaus Schwab)  doch lange beschlossen. Gucken Sie sich die ganzen schwerreichen Eliten an wie sie mit jetzt in die Schweiz fliegen um dort die Klimakatastrophe zu verkünden oder wie Politiker wie Obama und Al Gore Luxusvillen mit hohem Energieverbrauch in Meereshöhe haben bauen lassen.Eine einzige verlogene Komödie wird uns da vorgespielt.

Jan schreibt:

Das Deprimierende in diesem Land ist nicht, dass Politiker wie Reker solche Aussagen tätigen, sondern dass sie trotz dieser Aussagen immer wieder gewählt werden. Dass Reker & Co. mit ihren stattlichen Monatsgehältern weit über dem Durchschnitt diesen Winter zitternd in Wolldecken eingerollt auf dem Sofa sitzen, halte ich für eine Illusion. Bei denen werden die Wohnräume die ganze Zeit angenehm temperiert sein.

%d Bloggern gefällt das: