Tag Archives: Frauen

Video: Ignaz Bearth: Schweiz/Berner Zeitung: «Die AfD wird als rechtsradikale Partei gewählt» (05:16)

4 Sep
Video: Ignaz Bearth: Schweiz/Berner Zeitung: «Die AfD wird als rechtsradikale Partei gewählt» (05:16)
Quelle: «Die AfD wird als rechtsradikale Partei gewählt» (bernerzeitung.ch)
Meine Meinung:
Was sind diese angeblichen “Rechtsextremismusforscher eigentlich für Menschen? Sind sie in Wirklichkeit nichts anderes als ein Anhängsel der etablierten Parteien, die den Eiter aus den Zitzen der Macht saugen?
Video: Ignaz Bearth: Hirschfeld in Brandenburg Null Flüchtlinge, aber 50,6 Prozent AfD (05:47)
Video: Ignaz Bearth: Hirschfeld in Brandenburg Null Flüchtlinge, aber 50,6 Prozent AfD (05:47)
Quelle: Hirschfeld in Brandenburg Null Flüchtlinge, aber 50,6 Prozent AfD (tagesspiegel.de)
Meine Meinung:
Mir scheint, in Hirschfeld leben die intelligentesten Menschen in Deutschland, na jedenfalls die 50,6 Prozent, die die AfD gewählt haben. Lieber Hirschfelder, bleibt bei der Meinung, wenn ihr nicht auch von muslimischer Gewalt, Kriminalität, Kultur, von Vergewaltigungen, Mord, Totschlag und von Sozials*******  verschont bleiben wollt.
Lasst alle, die nicht bereit sind zu arbeiten, sich zu integrieren und euch den frauen- und menschenrechts-feidlichen Islam aufzwingen wollen, nicht in eure Stadt, denn sie werden nur Unheil bringen. Kein Asylheim, keine Wohnungen, keine Moschee, keine Koranschule und keine Sozialleistungen für muslimische Migranten, wenn ihr weiter euren Frieden in eurer Heimat haben wollt.
Video: Ignaz Bearth: Frankfurter Allgemeine: OST UND WEST Die „antideutsche“ AfD (06:50)
Video: Ignaz Bearth: Frankfurter Allgemeine: OST UND WEST Die „antideutsche“ AfD (06:50)
Quelle: Ost und West : Die „antideutsche“ AfD (faz.net)
Meine Meinung:
Mein Gott, was schreibt de FAZ für Scheiße? Ich könnte nur noch kotzen. Mal sehen, wer den Artikel geschrieben hat. Da fragt man sich, ist das einer der Alten, von denen Martin Sellner berichtete, die offenbar mittlerweile so senil sind, dass sie überhaupt nicht mehr mitbekommen, was in Deutschland geschieht und die nur noch ihre Ruhe haben wollen? Also einer von denen, die Deutschland einst in Schutt und Asche legten?
Oder ist es einer der jungen Linken, die Deutschland genau so hassen und zerstören wollen und die mittlerweile genau so verblendet sind wie die Alten aus der Nazizeit? Einige dieser jungen Linken denken offensichtlich genau so, wenn ich mir die “Grüne Jugend”, die “SoL”, die “Sozialistische Linke”, die Jugendorganisation der Linken, die “Jusos” und die “Junge Union” und ihre Mitläufer, Unterstützer und die geistigen Brandstifter aus den Medien ansehe.
Den Artikel hat übrigens Simon Strauss geschrieben. Mir scheint Simon Strauss, der Sohn des berühmten Schriftstellers und Dramatikers Botho Strauss, lebt in einer schöngeistigen Welt, in die die Realität nicht mehr einzudringen vermag. So baut man sich seine kleine Märchenwelt, in der moralische Gutmenschen, llnke Zauberer und Feen die Welt retten und die bösen Nazis aus der AfD bekämpfen. Und wenn sie nicht gestorben sind…

Video: Martin Sellner: Wer wählte die AfD in Sachsen? Frauen verhinderten den Sieg der AfD (16:53)

3 Sep

Video: Martin Sellner: Junge Arbeiter vs. Rentnerinnen? Analyse der Sachsenwahl (16:53)
Ich gehe der Frage nach warum, Rentner und Frauen in Sachsen und Brandenburg nicht die AfD gewählt haben.
Video: Christoph Berndt von „Zukunft Heimat“ aus Cottbus (00:43)
Meine Meinung:
Martin Sellner in Minute 07:30: “In Sachsen wählten nur 22 Prozent der Frauen die AfD (37 % der Frauen wählten die CDU), aber 33 Prozent der Männer wählten die AfD. (31 % der Männer wählten die CDU). Unter den männlichen Wählern hätte die AfD eine Mehrheit vor der CDU und wäre die stärkste Kraft.
In Brandenburg noch krasser, haltet euch fest. In Brandenburg wählten 33 Prozent der Männer die AfD. 15 % der Männer wählten die CDU. 24 % der Männer wählten die SPD. Aber nur 19 Prozent der Frauen wählten in Brandenburg die AfD. 29 % der Frauen in Brandenburg wählten die SPD.
Wenn es kein Frauenwahlrecht gäbe, was ich nicht fordere…, wenn nur die Männer gewählt hätten, wäre die AfD in beiden Ländern mit deutlichem Abstand die stärkste Kraft (Partei).”
Meine Meinung:
Frauen wählen mehrheitlich die Parteien, die sich für die Massenmigration von Muslimen einsetzen (CDU, SPD, u.a.). Warum ist den Frauen nicht klar, dass sie mit ihrer Wahl die Islamisierung Deutschlands mit aller Kraft vorantreiben, die Islamisierung, die den Frauen alle Rechte, alle Freiheiten nehmen wird?
Liebe Frauen, wenn eure Kinder eines Tages auf die Schule gehen, die zu 90 % von muslimischen Schülern dominiert werden, die sich immer stärker radikalisieren, dann sind sie die Außenseiter, die Mobbing und Gewalt ohne Ende erleben werden, es sei denn, sie passen sich total unterwürfig den Muslimen an und sind bereit, die eigene Kultur zu zerstören.
Liebe Frauen, was glaubt ihr, was geschieht, wenn die Muslime erst einmal in der Mehrheit sind, wie es dann euren Töchtern ergeht? Sie werden Opfer von sexuellen Belästigungen, sexuellem Missbrauch und Massenvergewaltigungen, von Zwangsbeschneidungen, Zwangsheiraten, sie werden Menschen zweiter Klasse sein. Viele von ihnen werden freiwillig aus dem Leben scheiden, weil sie dieses Leben nicht mehr ertragen.
Ihr werdet eure Kinder mit eurer Dummheit, Gleichgültigkeit und Ignoranz in den Suizid treiben, wie es viele Frauen in islamischen Staaten tun [Flucht ins Feuer: Selbstverbrennungen muslimischer Frauen], denn man wird auch eure Töchter eines Tages zwingen, sich zu verschleiern.
Dafür werden eure Kinder euch abgrundtief hassen, weil ihr mit eurer Dummheit, Feigheit und Gleichgültigkeit ihre  Zukunft zerstört. Außerdem wird die Islamisierung Deutschlands nicht friedlich ablaufen, sondern Deutschland wird von Bürgerkriegen überzogen werden (siehe Libanon), in denen man auch eure Kinder töten wird.
Vielleicht werden eure Kinder eines Tages gezwungen sein, ihre Freiheit mit der Waffe in der Hand zurückzuholen, damit man sie nicht vollkommen ausrottet. Aber ich glaube, den meisten Frauen ist das scheißegal. Sie sagen, sie lieben ihre Kinder, aber bereiten ihnen die Hölle auf Erden. Sie leben lieber ein Leben als Untertanin und Sexsklavin, als in einer freien Gesellschaft und sie sind mehrheitlich nicht bereit, daran etwas zu ändern.
Ich kann es ja verstehen, wenn die alten Leute so ähnlich denken und wählen, wie die Frauen, denn viele der Alten sind einfach senil und bekommen gar nicht mehr mit, wie sich unsere Gesellschaft verändert, sie wollen einfach nur ihre Ruhe haben. Aber ich kann es nicht verstehen, wenn Frauen, die Kinder haben, sich genau so verhalten, wie die verantwortungslosen alten Menschen, obwohl sie selber Kinder und Enkel haben. Sie werfen ihre Kinder und Enkel dem Islam zum Fraß vor.
Aber die Frauen waren leider immer so, sie haben die hochstehenden Kulturen mit ihrem Verhalten zerstört. Sie haben sich lieber den gewaltsamen Eroberern unterworfen, statt ihre Freiheit zu verteidigen.
Warum Frauen Nationen und Zivilisationen zerstören und einige andere unangenehme Wahrheiten (unten auf der Seite)
Video: Charles Krüger: Wie der Wohlfahrtstaat, Feminismus und Massenimmigration die Gesellschaft zerstören (18:45)
Und nun malt euch bitte einmal aus, was sein wird, wenn unsere christlich-abendländische Kultur von den Muslimen zerstört wird. Was bleibt dann?Dann wird Deutschland ein gescheiterter Staat sein, Terror, Armut, Hunger, Bandenkriminalität, Gewalt, ethnische, soziale und religiöse Bürgerkriege werden den Alltag bestimmen.
Die Migranten werden euch als Deutsche aus den Wohnungen vertreiben. Ihr werdet mit euren Kindern auf der Straße leben und betteln und euch aus den Mülltonnen der Stadt ernähren. Man wird eure Töchter als Sexsklavinnen missbrauchen. Das ist übrigens laut dem Koran erlaubt (Sure 23,1-6). Euer Leben wird aus Flucht, Vertreibung und Tod bestehen.
Aber zum Glück gibt es viele junge Leute, die die Zeichen der Zeit erkannt und die AfD gewählt haben. Es wird eure Aufgabe sein, Deutschland wieder zurück zu erobern, wenn ihr nicht vom Islam ausgelöscht werden wollt. Es ist eure Aufgabe, eure Mitmenschen aufzuklären.
Dass heißt auch, dass ihr eure linksversifften Eltern, Lehrer, Mitschüler und Pfarrer zur Rede stellen müsst. Schließt euch zusammen, bildet Gruppen, damit ihr nicht allein seid. Ich weiß, das ist eine schwere Aufgabe, die euch bevorsteht.
Diese ganze Scheiße habt ihr den Linken und Grünen zu verdanken, die total kindlich und infantil, niemals erwachsen geworden sind. Die, in ihrer Unwissenheit, wieder einmal glaubten, der Kommunismus würde den Menschen den ewigen Frieden bringen. Dabei hat der Kommunismus den Menschen immer nur Unglück und Verderben gebracht.
Hier noch zwei sehr gute Videos über den Kommunismus und Kapitalismus, die ihr euch ansehen solltet:
Video: Charles Krüger: Kommunismus-Propaganda für Kinder im ZDF (22:19)
Video: Charles Krüger: Die Behauptung „Im Kapitalismus verlieren die Armen und Schwachen“ ist widerlegt! (18:02)
Wie dumm und gehirngewaschen die Frauen sind, zeigt sich auch bei der Fridays-for-future-Bewegung, die von jungen Mädchen und Frauen dominiert wird. Sie haben zwar Null Ahnung von der Klimaforschung, sind aber fest davon überzeugt, dass der Klimawandel von Menschen verursacht wird.
Fakten [Sehr gut] sind ihnen vollkommen egal, ihnen ist es wichtiger von den grünen Marktschreiern als Umweltschützer gelobt zu werden, obwohl sie selber, wie auch die Grünen, die auch von Frauen dominiert werden, die größten Umweltverschmutzer und Umweltzerstörer sind.
Beatrix von Storch: Generation Greta – Generation Doppelmoral: Die Generation Greta verschleißt die meisten Einwegverpackungen
Video: Dr. Christian Blex (AfD): Grüne sind Insektenkiller Nr 1 (07:10)

Video: Ricarda Lang von der Grünen Jugend klärt uns über den Klimawandel auf (06:54)

26 Aug
Video: Carsten Jahn: Die Ultimative Wahlentscheidungshilfe! – Ricarda Lang von der Grünen Jugend klärt uns über den Klimawandel auf (06:54)
Meine Meinung:
Was die Bundessprecherin der Grünen Jugend, Ricarda Lang, in Minute 01:10 absondert, ist an ******** wirklich nicht mehr zu überbieten. Wie die ganze Fridays-for-future-Bewegung [FFF] hat sie vermutlich keine wissenschaftliche Ausbildung. Was bei der FFF-Bewegung auch auffällt ist, dass sie offensichtlich kein Interesse an einer wissenschaftlichen Auseinandersetzung hat, denn damit wäre sie wahrscheinlich auch vollkommen überfordert, wie die große Mehrheit der grünen Studienabbrecher, die in den Parlamenten sitzen und uns etwas vom menschengemachten Klimawandel erzählen. Herr, lass Hirn regnen für die Grüne Jugend!
Ich möchte nur daran erinnern, dass in den vergangenen 10.000 Jahren das Grönlandeis acht mal vollkommen abgeschmolzen ist und Grönland in eine grüne und blühende Landschaft verwandelt hat. In der darauf folgenden Eiszeit ist Grönland dann wieder zugefroren. Und in der ganzen Zeit gab es weder von Menschen betriebene Kohlekraftwerke, Autoverkehr, Fabriken und ähnliches. Der Mensch hatte also keinerlei Einfluss auf das Wetter. Permanent wechseln sich, wie man in der folgenden Graphik sehen kann, Warmzeiten und Eiszeiten ab. Der Klimawandel ist also etwas vollkommen normales. Ich glaube, man muss davon ausgehen, dass der Klimawandel hauptsächlich durch die Aktivität der Sonne verursacht wird:
Nicht der von Menschen gemachte CO2, sondern die Sonne beeinflusst den Klimawandel

gletscherschmelze

Während der vergangenen 10.000 Jahre gab es insgesamt acht Mal eine Klimaerwärmung, in der die Eispole schmolzen. Danach folgten Eiszeiten.
Die Grünen versuchen nur, die vollkommen ungebildete Fridays-for-future-Bewegung für ihre politischen Zwecke zu missbrauchen. Mir scheint, dafür sind ihnen alle Mittel recht, auch das Mittel der Unwahrheit. Und das Schlimme ist, große Teile der Bevölkerung fallen auf diesen verlogenen Klimaschwindel der Grünen herein. Und wenn ich mir dann auch noch vorstelle, dass solche grünen Politiker in den Landtag oder gar in den Bundestag einziehen, dann weiß ich, dass es mit Deutschland nur noch abwärts gehen kann.
Ich glaube, bei der ganzen Debatte um den Klimawandel geht es nur darum, dem Bürger mit einer CO2-Steuer zu belasten, um die Massenmigration und Islamisierung Deutschlands, die Deutschland am Ende in den sozialen und wirtschaftlichen Zusammenbruch und in endlose Bürgerkriege führen wird, zu finanzieren. Mit anderen Worten, die CO2-Steuer ist nichts anderes als eine versteckte Flüchtlingssteuer.
Hier der Bericht über die 90 Wissenschaftler, der vom Youtuber angesprochen wurde, die sich kritisch zum menschengemachten Klimawandel geäußert haben. In Italien haben 90 hochdotierte und hochdekorierte Forscher aus wissenschaftlichen Bereichen, die mit dem Klima zu tun haben, eine Petition gegen die CO2-Panik unterzeichnet. Hier eine deutsche Quelle. Diese 90 Wissenschaftler sind nicht die Einzigen, die den angeblich von Menschen gemachten Klimawandel kritisieren, es gibt etliche Nobelpreisträger, die sich gegen dieses religiöse Gedöns vom menschengemachten Klimawandel „wehren“.
Der von den Grünen behauptete menschengemachte Klimawandel ist nur eine Panikmache, mit der sie die Menschen für ihre sozialistische (kommunistische) Politik (Ökodiktatur, die grüne Ökostasi) durchsetzen wollen. Es geht ihnen dabei in Wirklichkeit in erster Linie um puren Egoismus, um die eigene Macht und nicht um den Umweltschutz. Sie wollen sich auf Kosten der Steuerzahler ein angenehmes Leben machen und sind dabei mit die schlimmsten Umweltsünder, denn der massenhafte Einsatz von Windenergieanlagen (Windräder, Vogelmörder, Bienen- und Insektenkiller) zerstört am Ende das ökologische Gleichgewicht.
Video:Andreas Kalbitz (AfD): ❝Heimatliebe ist kein Verbrechen!❞ (22:11)
Video:Andreas Kalbitz (AfD): ❝Heimatliebe ist kein Verbrechen!❞ (22:11)
Sehr gute Rede von Andreas Kalbitz!
Als „neuer brandenburgischer Ministerpräsident“ angekündigt, warb #AfD-Spitzenkandidat Andreas #Kalbitz in Peitz eine Woche vor der Wahl mit einer engagierten Rede um Stimmen. Dabei sparte er nicht mit Kritik an der rot-roten Landesregierung und forderte eine umfassende Wende in #Brandenburg.
Meine Meinung:
Hier das Video von Elfi Handricks (SPD, Wustermark), die meint, dass man die  Sorgen und Nöte der Bevölkerung nicht ernst nehmen muss, denn die SPD weiß längst, was gut für die Bürger ist, nämlich Islamisierung, Bildungsabbau, Massenmigration, Wohnungslosigkeit, Sozialabbau, Co2-Steuer, Massenarbeitslosigkeit, Migrantenkriminalität, die Vernichtung der deutschen Kultur, Sprache und Identität, Bürgerkrieg und bestimmt noch so manches andere, womit die SPD das Volk beglücken möchte.
Video: SPD Genossin Elfie Handrick versteht die Sorgen und Nöte der Bürger nicht (00:38)
Wahlhelfer hat bei der Kommunalwahl am 26. Mai 2019 in Brandenburg die AfD-Stimmen für die Grünen gezählt – die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Wahlbetrugs (tagesspiegel.de)

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: FPÖ wehrt sich: 5000€ "Kopfgeld" nach Antifa-Anschlag (27:32)

18 Aug

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: FPÖ wehrt sich: 5000€ "Kopfgeld" nach Antifa-Anschlag (27:32)

Dessau-Roßlau (Sachsen-Anhalt): Als sie mit ihrem Teddy am See spielte: Mädchen (9) vergewaltigt – Angeklagter Nigerianer  Seydou N. (27)schweigt (bild.de)

Julia ist neun. Vor einem Vierteljahr war sie noch ein fröhliches Kind. Heute plagen sie Angstzustände, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen. Ihr Anwalt: „Sie leidet unter Waschzwang, traut sich nicht allein aus der Wohnung.“

Michael Paulwitz: Staatsversagen: Enteignung der Heimat (Schwertmörder in Stuttgart) (jungefreiheit.de)

Kriminalitätsstatistik 2018: Zuwanderer werden krimineller (tichyseinblick.de)

Ermittler sollen nach Hautfarbe fahnden dürfen (sueddeutsche.de)

Asylpolitik: Gewaltspirale bei Abschiebungen dreht sich schneller (dw.com)

Video: Rechtsstaat am Ende? Oberstaatsanwalt Ralph Knispel (Berlin) zu Gast bei Markus Lanz 03.07.2019 (22:54)

Video: Strache, Korruption & Glücksspiel: FPÖ-Politiker weist Vorwürfe zurück (01:11)

Erste Hinweise nach Brandanschlag auf FPÖ-Zentrale in St. Pölten (oe24.at)

Video: Mark Dice: We got the documents (Google) (09:06)

Vorwürfe von sexueller Belästigung und Vergewaltigung bei der Deutschen Welle (arabischsprachig, Ägypten (?), Moderator: Yosri F.) (DW) (spiegel.de)

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: Kickl stellt klar: Identitäre haben Rechte! (08:16)   !!!!  Kickl: Sehr gut  !!!!

Video: Friedrich Langberg auf Martin Sellner Live: Kickl stellt klar: Identitäre haben Rechte! (08:16)

Die Asylbewerberzahlen explodieren: Zwei Drittel der Migranten wandern illegal in Deutschland ein!

13 Aug
asylbewerberzahlen

Die AfD schreibt:

305.000 Migranten haben im ersten Halbjahr einen Erstantrag auf Asyl in der EU gestellt. Ihr Hauptziel ist unangefochten das vermeintliche Paradies Deutschland.

Inklusive der Folgeanträge waren es rund 337.000 Aufnahmegesuche. Die Statistiken zeigen darüber hinaus klar, dass im ersten Halbjahr ein Zehntel mehr Menschen über die Grenzen kamen als noch von Januar bis Ende Juni 2018. Die Anerkennungsquoten liegen zwischen 30 und 50 Prozent. Mehrheitlich handelt es sich also laut den Asylprüfverfahren der nationalen Migrationsbehörden mitnichten um Flüchtlinge, auch wenn Medien und Politik stets versuchen, ein ganz anderes Bild zu zeichnen.

Bis Ende Juli hat das BAMF [Bundesamt für Migration und Flüchtlinge] über 119.000 Asylanträge entschieden: 24 Prozent erhielten Flüchtlingsschutz, 10 Prozent Subsidiärschutz und 3,3 Prozent einen Abschiebungsschutz. Letzteren erhalten Migranten, die weder individuell verfolgt werden noch aus Kriegsregionen kommen. Bei ihnen bestehen Erkrankungen oder "existenzielle Gefahren". [1]

[1] Und welche Gefahren drohen den Europäern durch die illegale Massenmigration? Sollten diese Gefahren nicht im Vordergrund stehen?

Wenn nur 24 Prozent rechtmäßig als Flüchtlinge laut Asylrecht eingestuft wurden, dann wanderten im letzten Halbjahr 90.440 Menschen unrechtmäßig nach Deutschland ein. Ihr Zustrom reißt nicht ab, abgeschoben wird nur im Promillebereich. Wie lange kann unser Sozialsystem diesen Ansturm noch schultern?
Wie lange hält der soziale Friede, angesichts Ressourcenverknappung, wirtschaftlicher Probleme, zunehmender Arbeitslosigkeit und wachsender Kriminalität? Europa muss zur Festung werden! Die europäischen Außengrenzen bedürfen einer gemeinschaftlichen Kraftanstrengung aus Schutz und festem Willen, um der Lage wieder Herr zu werden!
Zahl der Asylbewerber in der EU steigt wieder an (welt.de)
Imad Karim: Paris versinkt in der islamischen Bereicherung
vielfalt_paris
Und wenn Ihr mir nicht glaubt, fragt Audrey Hepburn und Cary Grant!
DAS IST DIE VIELFALT, FÜR DIE DIE MEHRHEIT STIMMTE! Und diese „Vielfalt“ bedeutet heute Dreck, Heere von Lumpenproletariat, Analphabetismus, sozialen Schmarotzern, religiöser Fanatismus, Mord und Totschlag, Vergewaltigungen und sexuelle Belästigungen von Frauen, die sich bis gestern zu jeder Tageszeit, frei bewegen konnten.
Diese Vielfalt bedeutet Bahnhofsmorde, Messerung der Bevölkerung, Terrorisierung von Familien in Parks und Schwimmbädern, Blockierung der Autobahnen und Straßen bei Korsos von Hochzeiten, auf denen man für die Frauen und minderjährigen Mädchen eine Menge Geld (Morgengabe, Hochzeitsgeschenke nach der Hochzeitsnacht (Gold, Geld, Güter)) hinblättern musste, alltägliches Prügeln von Polizisten, Sanitätern, Feuerwehrmännern, Krankenhauspersonal, Lehrern und Sozialarbeitern.
Vielfalt ist heute nichts anders als die eklige und widerliche Einfalt einer menschenverachtenden Importreligion, die mit Hilfe einer Armee von im 7 Jahrhundert stehen gebliebenen „Soldaten“ diesen kleinen einst einzigartigen Kontinent bis zu Mitte des 21. Jahrhunderts vollständig verdecken (vernichten), islamisieren, radikalisieren und für Jahrhunderte zerstören wird.
Und wenn Ihr mir nicht glaubt, fragt Audrey Hepburn und Cary Grant (Schauspieler), aber keinesfalls jemanden vom Bundeskanzleramt, irgendwelchen Pseudo-Geschwafel-Wissenschaftler und auch bloß nicht die Leute von der (SPD-nahen) Bertelsmann Stiftung. Alle diese Leute sind IA und IA bedeutet Inoffizielle Angestellten der Regierung. Quelle

Südländer erklären unsere Kinder zu sexuellem Freiwild

9 Aug
absurder_alltag

Die AfD schreibt:

Während in Dessau gerade der Prozess zur Vergewaltigung einer 9-Jährigen mitten auf einer Parkwiese durch einen Nigerianer (27) beginnt, wird auf den Straßen weiterhin Jagd auf unsere Frauen und Mädchen gemacht.

In Weinheim-Hohensachsen (Baden-Württemberg) verfolgten und belästigten drei Männer "südländischen" Aussehens ein 12-jähriges Mädchen, das mit dem Fahrrad unterwegs war. Der Kleinen wurde in einer Unterführung aufgelauert. Sie sollte allem Anschein nach sexuell missbraucht und ausgeraubt werden. Nur durch ihre Schreie und ein erhebliches Maß an Gegenwehr ließen die Täter schließlich von ihr ab.

Entsetzliches erlebte ebenfalls eine 17-Jährige in Darmstadt. Auch sie war mit dem Rad unterwegs. Zwei Männer verfolgten die Jugendliche mit dem Auto. In Panik rannte sie in ein Gebüsch, um sich zu verstecken. Dort spürten sie die "südländischen" Täter auf und fingen an, sie sexuell zu belästigen. Der jungen Frau gelang es schließlich, sich loszureißen und zu einem nahegelegenen Privatanwesen zu fliehen.

In Potsdam entblößte sich dreimal ein Mann mit dunkelbrauner Haut (Afrikaner?) vor zwei 14-jährigen Mädchen, obgleich diese mehrfach den Ort wechselten, um in Ruhe gelassen zu werden. Jedes Mal zeigte er sein Geschlechtsteil vor und onanierte vor ihnen.

Viele, die zu uns als vermeintlich "Schutzsuchende" kommen, sehen unsere Frauen und Mädchen offenbar als Freiwild an. Es sind abertausende von tickenden Zeitbomben. Nichts und niemand kann verhindern, dass sie hochgehen.

Drangsalierte und missbrauchte Kinder und Jugendliche wissen meist gar nicht, wie ihnen im Alltag geschieht, stehen sie doch unter dem "Refugee-welcome!"-Dauerfeuer von Schulen und Medien. Sie sind es, die den Preis am Ende zahlen müssen. Für die Politik sind die Belästigten und Missbrauchten nur namenlose Opfer, die man offenbar billigend in Kauf nimmt. Dabei sind sie es, die unseren besonderen Schutz verdienen.

Darmstadt: Sexueller Übergriff: Frau (17) flüchtet vor Männern in Gebüsch – ohne Erfolg (op-online.de)

Babelsberg (Potsdam): Südländischer Exhibitionist mit brauner Haut belästigt zwei 14-Jährige (maz-online.de)

Weinheim-Hohensachsen (Baden-Württemberg): Unbekannte Südländer belästigen zwölfjähriges Mädchen (mz.de)

Gerichtsverhandlung: Dessau-Roßlau (Sachsen-Anhalt): Nigerianer (279 missbraucht eine Neunjährige (volksstimme.de) 

Meine Meinung:

Heute sind es die Töchter der teddybärwerfenden Refugees-Welcome-Frauen, die zu Missbrauchsopfern frauenverachtender Migranten werden. Warum sind Frauen so dumm und realitätsfremd? Jeder aufgeklärte Bürger wusste es bereits viele Jahre bevor 2015 die Grenzen für die Migranten geöffnet wurden, weil sie diese Entwicklung schon seit vielen Jahren beobachtet haben. Und die irren rot-grünen Gutmenschen haben es bis heute nicht kapiert.

Video: Charles Krüger: Der Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages: Die CO2-Steuer ist verfassungswidrig! (14:54)   !!!!  Sehr gut  !!!!

Video: Charles Krüger: Der Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages: Die CO2-Steuer ist verfassungswidrig! (14:54)

Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages: CO2-Steuer ist verfassungswidrig (focus.de)

NASA warnt vor Mini-Eiszeit: Ein Blick in die Geschichte entlarvt „Klima-Lüge“ (10:09)

7 Aug
NASA warnt vor Mini-Eiszeit: Ein Blick in die Geschichte entlarvt die „Klima-Lüge“ (10:09)
Das Video kann man bis Minute 02:40 überspringen. Interessant wird es erst, wenn über den Klimawandel gesprochen wird.
Video: Augsburg: „Wir haben die Schnauze voll“: Linke Bar setzt Flüchtlinge vor die Tür (01:14)
Video: Augsburg: „Wir haben die Schnauze voll“: Linke Bar setzt Flüchtlinge vor die Tür (01:14)
Afrikanische Flüchtlinge sind in einem linken Lokal in Augsburg mehrfach durch Diebstähle aufgefallen, aber auch durch Belästigungen von Frauen und aggressives Verhalten. Am Wochenende eskalierte die Situation.
„Wir haben die Schnauze total voll! Es macht keinen Spaß mehr bei uns. Ich bin sprachlos. Die Jungs sind beratungsresistent, hochaggressiv und für uns nicht mehr tragbar“, schrieb die Wirtin der linken Szenekneipe „Kreuzweise“ in einem mittlerweile gelöschten Facebook-Eintrag.
Tatjana D. Bar soll ein Ort sein, an dem jeder willkommen ist – egal welches Geschlecht, Alter, Hautfarbe oder Kleidungsstil, erklärt die Wirtin gegenüber der Augsburger Allgemeinen“. Das könnte sich nun ändern, denn am Samstag musste die Polizei anrücken. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Ich wette, dies ist in jedem linken Kulturzentrum, in jeder linken Bar oder Kneipe der Fall. Und das ist gut so, denn sonst kommen die total verblödeten und realitätsfernen Linken niemals zur Besinnung. Selbst wenn ein Mensch von Migranten bedroht, beraubt, vergewaltigt, zusammengeschlagen oder getötet wird, versuchen sie die Tat noch zu verharmlosen, zu entschuldigen und zu relativieren.
Viele Muslime sind nach Deutschland gekommen, Deutschland zu erobern. Und dabei werden sie auch die Linken nicht verschonen. Und das ist gut so. Sie haben es nicht anders verdient. Sie wachen leider erst auf, wenn sie ihre eigene Medizin schlucken müssen und zwar in hochkonzentrierter Form – also Hardcore. Liebe Linke, ihr Multikultiträumer, ihr könnt uns Mal und zwar kreuzweise. Ist wenigstens die Wirtin von ihren Multikultitraum befreit? Man kann es nur hoffen.
Chi schreibt:
Die Linken dürfen also rassistisch sein, selbst das ist dann o.k., aber nur bei denen. Und wehe die Rechten hätten das gemacht. Es hätte einen riesigen Aufschrei gegeben. Verlogenes linkes Pack.
Video: Spiegel-TV: Bulgarische Bürgerwehren: Privatmilizen machen Jagd auf Flüchtlinge (05:47)
Video: Spiegel-TV: Bulgarische Bürgerwehren: Privatmilizen machen Jagd auf Flüchtlinge (05:47)

Gerechter Zorn und Wut schaffen die Grundlage zur Besserung.

4 Aug

Primula_auricula

By Böhringer Friedrich – Primel – CC BY-SA 2.5

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Martin E. Renner *)

„Jeder kann wütend und zornig werden, das ist einfach. Aber wütend und zornig auf den Richtigen zu sein, im richtigen Maß, zur richtigen Zeit, zum richtigen Zweck und auf die richtige Art, das ist schwer“, frei nach Aristoteles zitiert. Wie wahr und so treffend in den heutigen Zeiten.

Man stelle sich einmal vor, man gerät als Zeuge in eine Situation wie diejenigen, die diese animalische Bluttat in Stuttgart mit dem Handy filmten. Wir haben hier mittlerweile Zustände wie in ganz, ganz früheren Zeiten. Da war es – vermutlich nicht nur zu Kriegszeiten – üblich, mit Schwertern, Äxten und dergleichen sich gegenseitig den Schädel zu spalten oder Gliedmaßen abzuhacken.

Am deutschen Wesen mag die Welt genesen (Emanuel Geibel).

Nun ja – offenbar sind diese Zeiten wieder da. Täglich. Mitten auf der Straße, am helllichten Tag. In allen Regionen. Hier in unserem Traumland der…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.720 weitere Wörter

Video: Charles Krüger: Die tägliche linke Bevormundung: Linke Autorin Katharina Schwirkus fordert Hunde und Katzen abzuschaffen! (12:31)

19 Jul
Video: Charles Krüger: Die tägliche linke Bevormundung: Linke Autorin fordert Hunde und Katzen abzuschaffen! (12:31)
Katharina Schwirkus: Lasst uns die Köter abschaffen
Katharina Schwirkus meint: Vierbeiner verschmutzen nicht nur Parks und Gehwege, sondern sind auch eine unnötige Belastung für das Klima. Sie sollten endlich aus unseren Städten und aus unserem Leben verschwinden. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Jetzt kommen die auch noch mit der Klimascheiße. Geht’s noch? Ist Katharina vielleicht einfach nur eine Katzen- und Hundehasserin? Wir sollten lieber die Linken abschaffen und die Welt wird zu einem friedlicheren und glücklicheren Ort.
Was die Linken aber wirklich wollen, sind höhere Steuern auf Tierfutter, um noch mehr kriminelle Migranten nach Deutschland zu holen, die die Linksfaschisten wählen. Am Ende geht es ihnen also nur um die eigene Macht, um sich an den staatlichen Futtertrögen zu mästen.
Video: Charles Krüger: Genderschei****: Arzt wurde verhaftet, weil er einen großen, bärtigen Mann nicht als „Madam“ ansprechen wollte (13:16)
Video: Charles Krüger: Genderschei****: Arzt wurde verhaftet, weil er einen großen, bärtigen Mann nicht als „Madam“ ansprechen wollte (13:16)
Meine Meinung:
Wie krank ist die Welt eigentlich, dass sie sich solch eine Scheiße ausdenkt? Ich glaube, wir haben diesen ganzen Unsinn der Homo-Lobby zu verdanken, die irgendwie mit ihrer eigenen Sexualität nicht klar kommt, weil sie eine Art der Sexualität bevorzugen, die andere als pervers bezeichnen.

Die brutale Zukunft der Fridays-for-future-girls

10 Jul
blaulicht-gewalt
Nach der Gruppenvergewaltigung einer Deutschen auf Mallorca durch vier „deutsche Landsleute” (die sich dann aber als Türken herausstellten) und einer Gruppe jugendlicher „Bulgaren“ (türkischstämmige Muslime) zeigen die nächsten Fälle, dass nicht nur bei vielen Türken das Verhältnis zu Frauen, zu Partnerschaft und Sexualität, zu Recht, Gesetz und Anstand erheblich gestört ist:
Erneuter Übergriff in Mülheim:
In Mülheim an der Ruhr hat es einen weiteren sexuellen Übergriff einer Gruppe von Minderjährigen gegen ein Mädchen gegeben. Eine Sprecherin der Duisburger Staatsanwaltschaft sagte, eine Jugendliche sei von fünf Tatverdächtigen eingekreist worden. Zwei der fünf sollen das Mädchen dann angefasst haben. […]  Die Tatverdächtigen aus Syrien und dem Libanon sind auf freiem Fuß.
Und über einen Fall aus Herne im Mai berichtet der FOCUS:
Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung in Mülheim ist nun ein weiterer Vergewaltigungsfall mit jugendlichen Verdächtigen bekannt geworden. In Herne sollen zwei jugendliche Deutsch-Libanesen ein 14-jähriges Mädchen betrunken gemacht und anschließend vergewaltigt haben. Die Polizei ermittelt.
Türken, Bulgaren, Syrer, Libanesen. Nachdem die Lügenpresse schon beinahe glückselig die Beteiligung von „Deutschen“ auf Mallorca gefeiert hatte, nach dem Motto „Deutsche tun das auch!“, muss die linke Journaille nun weiter auf die Beteiligung von „Deutschen“ an Massenvergewaltigungen warten.
Nach der von Linken angenommenen Wahrscheinlichkeit (alle Menschen dieser Welt sind gleich gut oder schlecht sozialisiert) müssten nun allerdings beinahe pausenlos echte Deutsche diese Verbrechen begehen, damit die statistische Verteilung doch noch aufgeht. Finde den Fehler.
Auf vk.com wird ein Video gezeigt, das sich alle Frauen, Gutmenschen, Grünen und Linken einmal ansehen sollten, die von Multikulti träumen. Liebe Frauen, das ist eure Zukunft im Multikulti. Ich verlinke nicht direkt auf das Video, denn das Video ist sehr brutal. Vorsicht, nur ab 18! und nur für starke Nerven. Liebe Fridays-for-future-Generation, das ist eure Zukunft, aber ihr macht euch Sorgen um den Klimawandel. Wacht endlich auf!

fluechtlinge_feind_thumb2

So sehen Flüchtlinge aus, die vor dem Feind fliehen.

fluechtlinge_arbeit_thumb2

So sehen Flüchtlinge aus, die vor der Arbeit fliehen.
%d Bloggern gefällt das: