Tag Archives: Fledermäuse

Video: AfD-Gegenrede #2: mit Corinna Miazga (AfD) und Gästen: CO2-Steuer als Ersatz für eine Flüchtlingssteuer?

16 Aug
Video: Gegenrede #2 mit Corinna Miazga (AfD) und Gästen – Die CO2-Steuer kommt! | Die alternative Talkshow aus dem Bundestag (43:02)
Am 3. August 2019 erschien die erste Folge der alternativen Talkshow GEGEN!REDE der AfD-Bundestagsabgeordneten Corinna Miazga. Die Folge, die das Thema „Ausländerkriminalität zum Gegenstand hatte, wurde in weniger als zwei Wochen fast 200.000 Mal angeklickt. Mit bisher 32.000 YouTube-Abonnenten gilt die AfD-Bundestagsabgeordnete jetzt als sogenannte Influencerin.
Nicht minder interessant und lehrreich als die erste Folge, ist die Nummer zwei. Dieses Mal wird das Thema „CO2 -Steuer“ behandelt. In der 43 Minuten langen Sendung führen die AfD-Bundestagsabgeordneten Dr. Rainer Kraft (Diplom-Chemiker), der Maschinenbauingenieur Dr. Dirk Spaniel und dem Polizisten und Journalisten Karsten Hilse, dem umweltpolitische Sprecher der AfD-Fraktion, die von der Bundesregierung aufgebauten Legenden bezüglich der Elektromobilität und dem Weltuntergangsgas Sarin CO2 ad absurdum. >>> weiterlesen
Quellen:
Heimlich, still und leise – das IPCC ändert sein Mandat (eike-klima-energie.eu)
GEGENDAR­STELLUNG: Der IPCC-Klimawandel-Report beruht auf falschen Grund­lagen (eike-klima-energie.eu)
Holger Douglas: Die spinnen die Klimamodelle (tichyseinblick.de)
Günter Ederer: Die CO2-Theorie ist nur geniale Propaganda (welt.de)
Den “Welt”-Artikel von Günter Ederer hier als Video:
Heilige Klimagreta Die CO2 Theorie ist nur geniale Propaganda (09:23)
Ich erinnere auch an dieses geniale Video von Günter Ederer:
Video: Günter Ederer über die Klimapropaganda (43:48) !!!!  Sehr gut !!!!
Gute Nachrichten von der NASA: Die Erde ist grüner als vor 20 Jahren (compassioner.com)
Treibhausgase: Die Welt wird grüner (spiegel.de)
Martin Stahl: Warum das Elektroauto ein Feind der Energiewende ist (manager-magazin.de)
Energiewende: Blackout-Gefahr: Im deutschen Netz wurde der Strom knapp (handelsblatt.com)
„Es ergibt überhaupt keinen Sinn“: Experte warnt vor dem Umstieg auf ein Elektroauto (businessinsider.de)
EU zügelt Verbrauch von Neuwagen (autobild.de)
Radikale Mobilitätswende: Grüne Jugend will Autos abschaffen (stuttgerter-zeitung.de)
Neue Studie: E-Autos kosten Deutschland bis 2035 mehr als 100.000 Jobs (spiegel.de)
Der Abschwung ist da Gewinnwarnungen und Entlassungen: Deutschlands Industrie rutscht in die Krise (finanzen100.de)
Schäuble erwägt Benzinsteuer zur Bewältigung der Flüchtlingskrise (zeit.de)
Grüne-Klima-Welle in Deutschland – ein Klassiker einer kriegspsychologisch geführten Kampagne (vera-lengsfeld.de)
Geochemie: Grönland war einmal grün und eisfrei (diepresse.com)
Deutschland hat den höchsten Strompreis in Europa (faz.net)
Gunnar Schupelius – Mein Ärger: Die Angst vor dem Weltuntergang wird den Schülern eingeflößt (bz-berlin.de)
Kohle-Monster USA und China treiben CO2-Ausstoß auf Rekordniveau (focus.de)
Karte der Bürgerinitiativen gegen Windenergie (windwahn.com)
Windkraftanlagen töten im Sommer täglich Milliarden Insekten (spiegel.de)
Wald muss Windkraftanlagen weichen (wdr.de)
Windenergieanlagen: Fundamente ausgedienter Windräder bleiben oft im Boden stecken (weser-kurier.de)
Video: Landesschau Baden-Württemberg – Unterwegs mit der Streifenpolizei in Mannheim (04:35)
Video: Landesschau Baden-Württemberg – Unterwegs mit der Streifenpolizei in Mannheim (04:35)
In Mannheim gab es im vergangenen Jahr besonders viele Pöbeleien und tätliche Angriffe gegen Beamte. Die Landesschau hat zwei Streifenpolizisten freitagnachts begleitet.
Meine Meinung:
Im Zusammenhang mit dem verlogenen Monitorbeitrag von Georg Restle über die Vorfälle im Düsseldorfer Rheinbad, stieß ich zufällig auf dieses Video, das wohl wesentlich näher an der Wahrheit ist, als die Verharmlosungen, die Georg Restle über das gewalttätige Verhalten nordafrikanischer, arabischer, türkischer und anderer gewalttätigen Jugendgruppen in deutschen Freibädern immer wieder zeigen.
Dieses Video zeigt nur einen Ausschnitt der Vorfälle, wie sie wohl jedes Wochenende in den meisten deutschen Städten und Kommunen vorfallen, aber man bekommt eine Ahnung davon, dass besonders an den Wochenenden Gewalt in der Luft liegt, die für manche sogar tödlich endet. Und es wird höchste Zeit, dass gegen das kriminelle und respektlose Verhalten vieler Migranten konsequent vorgegangen wird (Abschiebung).

Grüner Klimaschwindel: Jährlich Millionen tote Vögel & Insekten durch Windräder

29 Jul
hazbani
By Adiel lo – Hazbani, Fluß in Israel – CC BY-SA 3.0
800.000 Vögel, ca. 250.000 Fledermäuse und Millionen Insekten werden jährlich durch Windräder getötet! Dies kann und sollte eine Partei, die sich angeblich für jeden Vogel und jeden Schmetterling stark macht, nicht einfach als Kollateralschaden unter den Tisch fallen lassen.
„Die Oberlehrer und Bevormundungsfetischisten von den Grün*Innen stehen angeblich auf Umweltschutz. Doch noch nie haben sie etwas gegen Massentierhaltung, Kükenschreddern oder massenhaft von Windrädern zerfetzte seltene Großvögel unternommen, wenn sie in der Verantwortung waren.
Anstatt sich um den Schutz der Wälder und den dort lebenden Arten zu kümmern, genehmigen sie immer wieder Rodungen von teils uralten Wäldern für den Bau von weiteren gewaltigen Vogelschreddern. Die Grünen reden, handeln aber nicht, wenn sie selber in der Regierung sind. Die Grünen versprechen das Blaue vom Himmel und scheitern an den Details.

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Philolaos *)

windräderDer grüne Führer Habeck verspricht radikale Veränderungen, wenn er dereinst das Kommando übernehmen wird.  Habeck versteht es beängstigend gut, die schöne neue Welt als die beste aller Welten an die Wand zu malen. Seine Narrative faszinieren Kinder, Naive und Unbedarfte.  Und es ist zu befürchten, daß Habeck durch seine an die FDJ erinnernden “ Friday For Future“-Flagellanten, die gageske Kultur-Schickeria und seine „Omas gegen Rechts“ an die Macht katapultiert werden wird.

sterbehilfe(Robert Habeck)

Habecks Wundertüte von den regenerativen Energien ist eine Mogelpackung. Windräder führen zum Artenschwund durch massenhafte Tötung von zum Teil bedrohten Arten.

Unabdingbar für E-Autos sind Lithium-Batterien. Die Ressourcen an Lithium sind endlich. Daß für die Gewinnung von Lithium Landschaften zerstört werden und häufig mit Kinderarbeit verbunden ist, verschweigen die Hohen Priester der grünen Sekte. Daß die Dritte Welt für Lithium ausgeplündert wird, dürfte all diesen Kerosina Schulzes, die jüngst bei den Wagner-Festspielen in…

Ursprünglichen Post anzeigen 370 weitere Wörter

Video: Terroranschlag durch kosovarischen Islamisten auf Heinz-Christian Strache (FPÖ) geplant? (01:31)

27 Jun
Video: Terroranschlag durch kosovarischen Islamisten auf Heinz-Christian Strache (FPÖ) geplant? (01:31)
Meine Meinung:
Wieder mal so ein Gefühl, dass die Islamisten alle töten wollen, die den Islam kritisieren. Sie werden aber nicht nur die töten, die den Islam kritisieren, sondern alle, die sich nicht zum faschistischen Islam bekennen. Und unseren Politikern geht das alles am Arsch vorbei. Es interessiert sie nicht. Erst wenn sie selber die Opfer sind (Fall Lübcke) dann fangen sie an zu jammern.
Sollen wir uns alle von Muslimen abschlachten lassen, nur weil Merkel, die EU, die UNO, die Linksfaschisten und die Islamisten das wollen? Weil sie Deutschland und die Deutschen hassen und vernichten (ausrotten) wollen, wie sie die Christen auf der ganzen Welt vernichten wollen? Und die evangelische und katholische Kirche kriecht den Muslimen immer tiefer in den Hintern. Wann wachen die verblödeten Europäer endlich auf? Weg mit der Scheiß-EU und weg mit der islam-dominierten UNO! Sie sind unsere Todfeinde!
Und man höre sich das an. Der Verfassungsschutz hat also offensichtlich Kenntnis davon, dass auf Heinz-Christian Strache ein Mordanschlag geplant ist und informiert ihn nicht einmal darüber. Man hätte ihm sogar Personenschützer zur Seite stellen sollen.
In Deutschland propagieren Grüne die Abholzung von Millionen Bäumen für Windräder – In Australien will man eine Milliarde Bäume für den Klimaschutz anpflanzen
gruene_lunge
Während in Deutschland die Grünen die Abholzung Jahrhunderte alter Wälder propagieren, um dort sinnfrei Windkraftanlagen errichten zu können, geht Australien einen komplett anderen Weg des Klimaschutzes: dort sollen eine Milliarde (!) Bäume angepflanzt werden.
Für Grüne, selbsternannte Klimaaktivisten und die hinter ihnen stehenden zahlungskräftigen Lobbygruppen ist dies aber kein Grund, von ihrem Weg der Klimahysterie abzuweichen. Fakten sind für diese Leute nicht relevant; ihre Propaganda muss verbreitet werden. Tagtäglich fordern sie immer lauter und aggressiver den sofortigen Umstieg durch geringeren Ausstoß von CO2, suggerieren, Deutschlands Anteil wäre entscheidend für das Klima der Welt und verleugnen rigoros jede Alternative. Kritik wird mit sinnfreien verbalen Attacken niedergemacht.
Das es auch ganz anders geht, zeigt Australien. Dort wird man damit beginnen, insgesamt eine Milliarde Bäume anzupflanzen. Ob diese Anpflanzung im Endeffekt eine Auswirkung auf den menschlichen Anteil von 4 Prozent am CO2 in der Luft verändert, ist noch unklar. Fest steht aber, dass die Anpflanzung der Bäume unmittelbar Auswirkung auf das Mikroklima haben wird. Es wird ein neuer Lebensraum für Pflanzen und Tiere geschaffen und Bäume sind die grünen Lungen unserer Erde. >>> weiterlesen
germani schreibt:
Windkraft im Wald – mehr Schaden als Nutzen!
Zitat: "Extrem problematisch ist diese neue Nutzungsform [durch Windräder] der bewaldeten Lebensräume für Fledermäuse: Schätzungsweise 250 000 Fledermäuse sterben jetzt schon jährlich deutschlandweit [durch Windräder], schätzen Christian Voigt vom Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung in Berlin und seine Kollegen – die meisten davon auf dem [Vogel-]Zug, weil die Bundesrepublik einen wichtigen Wanderungskorridor zwischen Nord und Süd darstellt.
Sie verenden allerdings nicht wie Vögel durch direkte Kollisionen [mit den Windrädern], sondern weil ihre Lungen infolge eines so genannten Barotraumas [Druckluftschwankungen] schwer geschädigt werden oder völlig zerreißen. Die starken Luftdruckschwankungen im unmittelbaren Umfeld der Rotorblätter führen also zu tödlichen Verletzungen.
Viele unsere heimischen Fledermausarten sind auf Wälder angewiesen, weil sie dort jagen, ihr Sommerquartier besitzen und tagsüber ruhen. Wegen ihrer ökologischen Bedeutung sind selbst relativ häufige Arten in Deutschland streng geschützt – Windkraft im Wald konterkariert [verhindert, unterbindet] diese Bemühungen, für bedrohte Arten kann sie zur Überlebensfrage werden."
Wer Windkraft will, zerstört die Landschaft, die Tierarten, die Wälder – also die Lunge der Erde! Er zerstört das ökologische Gleichgewicht! Australien geht einen anderen Weg – einen Weg des Erhalts und der Ausweitung der Wälder!

Video: Georg Grosz: Die schöne Lüge um das Elektroauto (02:51)

6 Jun
Video: Georg Grosz: Die schöne Lüge um das Elektroauto (02:51)
Video: Dirk Spaniel (AfD) attackiert Grüne: Die Klimapropaganda soll einfache Leute mit CO2-Steuer ausplündern helfen (03:23)
Video: Dirk Spaniel (AfD) attackiert Grüne: Die Klimapropaganda soll einfache Leute mit CO2-Steuer ausplündern helfen (03:23)
Video: Karsten Hilse (AfD): "Die Umweltzerstörungspartei mit dem grünen Mäntelchen!" (05:27)
Video: Karsten Hilse (AfD): "Die Umweltzerstörungspartei mit dem grünen Mäntelchen!" (05:27)
„Fridays for Future“-Demos: Schulleiter plant Bußgeld

Narcissus

By Marc Ryckaert (MJJR) – Narzisse – CC BY 3.0
Wer als Schüler künftig an den „Fridays for Future“-Demonstranten teilnimmt, muss mit einem Bußgeld rechnen – damit droht zumindest der Schulleiter eines Münchner Gymnasiums. Seinem Beispiel könnten weitere Schulen folgen.
Wenn nichts anderes helfe, werde er inzwischen tatsächlich so weit gehen und über das Schulreferat Anzeige erstatten, sagte Schulleiter Wolfgang Hansjakob laut dem „Bayerischen Rundfunk“.
Schuleschwänzen ist eine Ordnungswidrigkeit. Zumindest theoretisch sind Bußgelder von 1000 Euro möglich. Laut der „Süddeutschen Zeitung“ kursiere an dem Wilhelm-Hausenstein-Gymnasium in München-Bogenhausen die Summe von 350 Euro. Schulleiter Hansjakob konnte diese Höhe laut „SZ“ aber nicht nachvollziehen. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Wenn das Schuleschwänzen eine Ordnungswidrigkeit ist, warum haben die Schulaufsicht und die Politiker so lange geschwiegen und diese Ordnungswidrigkeit toleriert? Hätten die Schüler gegen die islamische Massenmigration demonstriert, dann wären sie schon lange eingeschritten und hätten Ordnungsstrafen verhängt, wie sie es bei den Schülern gemacht hat, die man zum Besuch einer islamischen Moschee zwingen wollte, die dort aber nicht hingegangen sind. Alles linksversiffte Idioten!

Elmar Hörig: Europawahl: Mehr Grüne bedeutet mehr Migranten – Millionen neue “Gäste”, die uns umbringen

28 Mai
Elmar_Hörig
Elmis moinbrifn 20.5.19
#WOW: Welch ein Wochenende! Österreich geht in die Knie und Deutschland verkackt beim ESC [Eurovision Song Contest] erneut! Germany Nüll Points vong Publikum! Wird in die Geschichte eingehen als: „Desaster Weekend Neo Royal!“ Aber der Reihe nach:
#Rücktritt: Da fliegt ein Politiker der rechtspopulistischen Partei (FPÖ) [Heinz-Christian Strache] 2017 nach Ibiza auf Einladung eines russischen Oligarchen und tappt in die Falle seines Lebens. O.k, dass er Journalisten der Linkspresse für überflüssig hält, offensichtlich bestechlich ist und schlecht über seinen Kanzler redet ist völlig normal.
Auch wir haben einen ehemaligen Finanzminister [Wolfgang Schäuble] der 100.000 Mark Schwarzgeld in der Schublade hatte, ohne dass er je zurücktrat. Heute ist er Präsident des Bundestages inklusive Behindertenparkplatz. Alles vertretbar unter Politikern.
Aber wie bekifft muss man sein, um nicht zu merken, dass eine Tussy mit schlechtsitzender Perücke ein Fake ist. Und das über sieben Stunden. Ich hätte spätestens nach 20 Minuten meinen Baseballschläger ausgepackt! Und ist es nicht seltsam, dass das Tape 2 Jahre existierte und zufällig ganz kurz vor der so wichtigen Europawahl durchgereicht wird? Unter anderem vom „SPIEGEL“ dem seriösesten aller linken Relotius-Schmierblätter.
Österreichs Regierung hatte alles im Griff: Renten, Soziales, Flüchtlinge, den Islam und vor allem Sicherheit für seine Bürger, etwas wovon Deutschland nur noch träumen kann. Das muss solche Pfeifen wie Juncker, Macron und Merkel sehr verängstigt haben, deshalb auch die zaghafte Haltung beim Wahlkampf. Nun, es ist wie es ist, Österreich hat keine Regierung mehr und ist destabilisiert. War das die Intention? Wenn ja, dann sollten wir alle am Sonntag unser Kreuz richtig setzen.
Und ZDF, der Politiker heißt Heinz Strache, nicht Hans ihr Penner!
#ESC: Ich wollte einmal im Leben diesen TV-Event komplett durchziehen. Fazit: Europa scheint uns Deutsche nicht zu mögen. Vielleicht liegts ja daran, dass wir den größten Teil der Chose finanzieren.
Trotzdem: Nülle points! Immerhin nicht Letzter. Meine persönlichen Favoriten waren Australien und Slowenien. Madonna traf den Ton nicht ganz und hatte nur ein Auge, vermutlich Schminkfehler. Ihr neuer Hit war aber trotzdem klasse. Und dann kam mein diverser Höhepunkt: Freakshow mit Conchita Wurst und eine ziemlich fette Tänzerin.
Wenn die geplatzt wäre, hätte ich zum ersten Mal beim Voting angerufen. Isse aber leider nicht. Damit keine Missverständnisse aufkommen, mit der fetten Tänzerin meinte ich nicht Barbara-Babsi-Schöneberger.
Ganz schlimm fand ich den Moderator. Wenn er eh schon nicht frei sprechen kann, sollte er wenigsten richtig ablesen und zuhören, bevor er übersetzt. Das hätte ich sogar besoffen besser hingekriegt. Hoffen wir also auf nächstes Jahr, dann schicken wir irgendwas mit Schleier zum ESC, dann klappts auch mit den Punkten. Jede Wette! Peace and Love!
Feddich
ELMI ( Oligarchen-Neffe)
Elmis moinbrifn 21.5.19
#ZDF: Neiiiiiin, die linksdrehende Flitzpiepe [Jan Böhmermann] der spaßbefreiten Comedy-Szene hat definitiv nichts mit den IBIZA-TAPES zu tun. Großes Tennis, angesichts der Tatsache, dass er die Tapes lange vorher kannte. Am Mittwoch gibt’s dann ein erhellendes „Neo-Anal“ beim Haussender in Mainz. Irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft wird der Spaßvogel einen Gag zu viel machen und dem Falschen auf den Zeh stehen und dann nützt ihm nicht mal mehr sein Personenschutz was.
#BERLIN: AFD sagt zentrale Wahlparty in Berlin ab! Grund: Ernstzunehmende Drohungen! Das nennt sich dann wohl „Gelebtes Demokratieverständnis“ in einem Land, das die Grundrechte der Bürger täglich mit Füßen treten lässt!
#PRESSE: Das Relotios-Schmierblättchen der getürkten Fake-News bringt Rautenlilly [Angela Merkel] aufs Cover.
Titel: „NACH IHR DIE FINSTERNIS“. Sorry, ihr Haubentaucher aus der Hafen-City, die Finsternis für dieses Land begann vor 14 Jahren, als dieser Polit-Moppel aus der Uckermark das Ruder hier übernahm. Basta! Sie hat so ziemlich alles verkackt, was zu verkacken war!
#SOZIALES: Die Kosten für die Versorgung von Flüchtlingen haben einen neuen Höchststand erreicht. Im vergangenen Jahr rund 23 Milliarden Euro. Welch eine gigantische Geldverschwendung. Keiner von denen wird je Altenpfleger oder Spargelstecher, geschweige denn Installateur. Unsere Senioren verrotten derweil in trostlos heruntergekommenen Heimen, wenn sie nicht das Glück haben an einer Bushaltestelle in Offenburg von einem ( Zitat-BILD) "Prügel-Somalier" erschlagen zu werden!
norwegen_sozialleistungen
Ich habe nach einer Quelle gesucht, die die obige Aussage bestätigt, aber nichts gefunden. Norwegen hat zwar strengere Asylgesetze als Deutschland, aber ob sie die sozialen Leistungen vollkommen gestrichen haben, darüber konnte ich nichts finden. Ist wohl eher so’n Mutmacher.
In Deutschland läuft das eh umgekehrt. Dank der Grünen kommen jetzt wohl noch mehr Migranten nach Deutschland. Hoffentlich scheißen sie jetzt Bremen mit seiner neuen möglichen rot-rot-grünen Regierung mit Migranten voll. Jeder bekommt das, was er bestellt.
Und auch in Hamburg werden die Grünen wohl bald den/die BürgermeisterIn stellen. Da fällt mir doch glatt das Bild wieder ein, für dass Erika Steinbach einst so gescholten wurde. Bremen und Hamburg for Africa! Was einst als Hetze galt, könnte schon bald Realität sein. Aber so friedlich wie auf dem Bild wird’s dann bestimmt nicht zugehen.

deutschland_2030

#WIRTSCHAFT: Die fetten Jahre sind vorbei. Es geht langsam bergab mit „Good old made in Germany“. Wenn wir Glück haben, werden wir ein Museum für reiche Chinesen, wenn’s schlecht läuft, nähen wir T-Shirts für Bangladesch.
Feddich
ELMI ( Oligarch)
Elmis moinbrifn 22.5.19
#Österreich: Eine Vorzeigenation Europas geht in die Knie. Ein Land Europas, das seine Eigenständigkeit bewahrt hat, zerbröselt jetzt. Die „Washington Post“ bringt es gnadenlos auf den Punkt. Zitat: „Der gesteuerte Skandal ist ein „Schlag gegen die europäischen Anti-Einwanderungsparteien.“ Könnte man nicht treffender beschreiben.
#Erderwärmung: So kalt wie gerade jetzt hatten wir es schon lange nicht mehr. Vielleicht hat’s ja mit dem Klima gar nix zu tun, sondern mit den Eisheiligen. Die „Kalte Sophie“ ließ uns zittern und vielleicht ist ja jetzt die Kältepeitsche der „Frigiden Greta“ über uns hereingebrochen. Die Göttin der Warmluft hats jetzt übrigens aufs Cover von „Time“ geschafft.
Untertitel: „Für mich soll’s goldene CO2 Moleküle regnen“ oder wie Frank Zappa es formulieren würde: „As long as I get my little golden shower“. Alles is immer noch besser, als freitags Schule!
#SCHWIMMKURS: Und schon wieder sind sie in Europa! 65 Fahrtenschwimmer vom schwarzen Kontinent wurden von einem „Sea-Watch“ Wassertaxi aufgefischt! Trotz Verbot wird lustig weitergeschleust. Jetzt wurde das Schiff (Sea-Watch 3) von italienischen Behörden festgesetzt. Vielleicht versenkt jetzt mal einer diesen Kahn! Alle sind wohlauf und guter Dinge auf Lampedusa gelandet. Wer’s nicht kennt, war früher mal eine traumhafte Urlaubsinsel.
#WITZIG: Aachener Karnevalsverein nimmt jetzt auch Frauen auf! Ui, ich ahnte es, hab’s kommen sehn, irgendwann hat jeder Spaß mal ein Ende.
#HAMBURG: Eltern vergessen ihr Neugeborenes im Taxi. Tja, so ein Frischgeborenes flutscht einem schnell mal aus der Hand.
Feddich
ELMI (Geburtshelfer oder wie man auch sagt: Genderunentschlossene Hebamme)
Elmis moinbrifn 23.5.19
#SCHIFFAHOI: Aus dem Mittelmeer gerettete Flüchter dürfen nach Ansicht des UN-Flüchtlingshilfswerks BLUBBER auf keinen Fall zurück nach Libyen gebracht werden, denn dort herrschen Unruhen. Da bin ich einverstanden, obwohl die alle von dort kommen, trotz Unruhen. Wir bringen die Geretteten einfach nach Tunis oder Ägypten. Deal? No?? Dacht ich mir!
#LAKEI: Özil ist am Ziel seiner Träume. Er durfte beim Fastenbrechen neben seinem angehimmelten Präsidenten sitzen. (Mufti- der Duke von Istanbul) Als ich dieses Foto sah, musste ich fast brechen. Diese flankenschlagende türkische Luftnummer ist ein grandioses Beispiel gescheiterter Integration. Burka drüber und dahin wo der Kümmel wächst!
#AFD: Keine andere Partei in Berlin ist von Vandalismus so betroffen wie die größte Oppositionspartei. 862 Wahlplakate wurden mutwillig beschädigt. 839 davon gelten als politisch motiviert, 23 gelten als kriminell. Körperliche Attacken nicht mitgezählt! Man muss sich vorstellen das Gleiche würde den Grünen oder der SPD widerfahren. So viele EXTRA-Sendungen würden ARD und ZDF gar nicht schaffen vor der Wahl.
#EUROPAWAHL: Wer AKK; die Plaudertasche der sinnlosen Worthülsen bei der Wahlsendung am Montag gesehen hat, weiß auf jeden Fall, wo er am Sonntag kein Kreuz machen sollte.
#GEMÜSE: Spargelbauern suchen dringend Erntehelfer! Osteuropäer machen den Job nicht mehr! Wieviel daumendrehende, alimentierte Flüchtilanten hängen bei uns rum? 2.5 Millionen?
Das sollte für den ganzen Sommer reichen. Ach so, ich vergaß, wir sind ja im Paradies für subventionierte Durchhänger. Da lassen wir dann lieber Spargel und Erdbeeren verrotten. Das, liebe Mitwürger, wird uns noch mal sehr leidtun.
Feddich
ELMI (WAL-O-MATT)
Elmis moinbrifn 24.5.19
#Schamverletzung: Beginnen wir heute mal mit einem lustigen Gastbeitrag unseres Facharbeiters Ali Matumbo (19) aus Marokko. Dieser stand in der Karlsruher Innenstadt mit heruntergelassener Jogging-Hose und (Ich zitiere): "Manipulierte an seinem erigierten Glied." Auch das ist ganz sicher ein Beispiel gelungener Integration. Er wird sicher mal Installateur, denn mit Rohren scheint er sich auszukennen.
#VIPNEWS: Rapper Kanye West und Kim Kardashian freuen sich über Nachwuchs. Ihr neuer Spross wurde, wie immer, durch eine Leihmutter ausgetragen (man will sich ja nicht die Figur versauen) und hört auf den biblischen Namen "PSALM"! Und ich hätte schwören können sie nennen ihn: Breit-arsch-zonk!
#Stimmungslage: Professor Bilyana Martinowski zur Lage am Vorabend der Europa-Wahl: "Ich glaube nicht, dass die Rechte im Sinne von "Hitler" oder Nationalismus aufsteigen werden. Es gibt einen Anstieg von Menschen, die am Leben bleiben wollen, ohne vergewaltigt, ausgeraubt und ermordet zu werden. Man könnte es "Patriotismus" nennen. Ich würde es "Überleben" nennen." (Zitat Ende) Cooles Statement!
#Ösis: Wird in der nächsten Woche in Österreich nach einem eventuellen Scheitern von Sebastian Kurz das Kopftuchverbot an Grundschulen wieder zurückgenommen? Wenn, dann pullern sich Muslime vor Freude in den Kaftan!
#EUROPAWAHL: Es war noch nie so wichtig das Kreuz an der richtigen Stelle zu machen wie bei dieser Schicksalswahl am Sonntag. Ich drück Euch die Daumen! Jetzt erst rechts!
Feddich
ELMI (Wahlhelfer für Hoffnungslose)
Elmis moinbrifn 27.5.19
#EUROPAWAHL: CDU kackt ab, SPD noch kackiger, Grüne jubeln! Vermutlich Rot-Rot-Grün in Bremen. AFD nicht wirklich durchschlagend. Wichtigstes Thema der Klimaschutz, welches herhalten muss, weil keiner mehr das nach wie vor brennendste Thema „Illegale Flüchtlinge“ hören will. Deutschland auf Talfahrt! Und solche Spinner wie dieser Martin Sonneborn [Satiriker, Journalist, Politiker (Die Partei)] und Nico Semsrott [Kabarettist, Die Partei] ziehen ins Parlament nach Brüssel. Man fasst sich nur noch an die Rübe.
spd_geschichte
#FUSSBALL: Pokalendspiel in Berlin! Zum ersten Mal Unisex-Toiletten beim DFB! Von mir aus, wer’s brauch, aber Fußball ging früher irgendwie anders! Vor allem, welcher divers veranlagte Volltrottel hatte die Idee, beide Teams in den gleichen Farben auflaufen zu lassen? Gendern wir ihn nachträglich ins Nirvana!
#SINZHEIM [Video]: Jetzt hats mein Heimatstädtchen auch erwischt. Bereicherung pur! Nackte, dunkelhäutige Frau läuft durchs Dorfzentrum und schreit wie am Spieß! Vermutlich posttraumatisches Reiseerlebnis oder zu viel Wodka. Junge, hilfsbereite deutsche Frau nähert sich ihr und bietet eine Decke an, weil direkt vor der Grundschule. Man will ja keine Kinder verstören. Zack! Dann setzts eine gewaltige Ohrfeige von der Sumo-Ringerin.
Weiße Frau taumelt. Bei solchen Schlägen geht’s manchmal schnell 10 Jahre ins Wachkoma. Das nenne ich Helfersyndrom mit instant Karma. Wo ist King Kong, wenn man ihn mal bräuchte? Zum Glück halten Gemeindearbeiter die Verwirrte in Schach! Und ich dachte, das größte Problem von Sinzheim wäre, endlich der Bevölkerung wieder die Möglichkeit zu geben am Leiberstunger Baggersee zu baden. Vermutlich wird das in naher Zukunft nicht mehr ganz so wichtig.
#ÖSTERREICH: Heute geht’s Kurz mal kurz an den Kragen. Schade! War guter Mann! Wo die Ösis hindriften? Beispiel gefällig? Bundespräsident Van der Rolle zum Thema Kopftuch, Zitat: „Es ist das Recht jeder Frau sich zu kleiden wie auch immer sie möchte. Bei der um sich greifenden Islamophobie, wird noch der Tag kommen, wo wir alle Frauen bitten müssen, ein Kopftuch zu tragen, aus Solidarität!“ [Video] Hat noch irgendjemand eine Frage??????
#BREMEN: Deppen Parade! 300 Randalierer blockieren und verwüsten Bremer Ostertorviertel. Angehörige der vermummten, linken Szene greifen die Polizei an, zünden Feuer und Pyrotechnik und zerstören Geschäfte. Viele Polizisten verletzt. Es wird der Tag kommen, da werden wir nicht mehr genug Kräfte haben, die dieses linke Dumpfvolk aufhält.
Feddich
ELMI ( Sucht blonde, russische Oligarchin mit dreckigen Zehnägeln. Möchte gerne den SPIEGEL kaufen)
Elmis moinbrifn 28.5.19
#Österreich: Kurz verliert Misstrauensvotum und sein Amt! Der beste Kanzler, den Österreich je hatte! Wie kann ein Volk so dumm sein? Wenn die so weitermachen, dann weht dort in fünf Jahren die Flagge des Halbmonds! Wette?
1_die_giftgruenen
#Politik: Tja, jetzt wirds halt grün bei uns. Auf jedem Edeka ein Windrad [1], 7 Euro für den Liter Sprit! Millionen neue, ungebetene Gäste die uns umbringen, die Rückabwicklung unserer Wirtschaft und Bevormundung auf allen Ebenen! Gut gemacht, Jungwähler- innen-andere-divers etc!
Wir werden es bitter bereuen. Word!
[1] Die größten Vogel- und Fledermausmörder, sowie die größten Killer der Fluginsekten (Marienkäfer, Bienen, Schmetterlinge, Fruchtfliegen, Wespen, Heuschrecken, Zikaden, Distelfalter, Käfer und sogar Luftplankton (winzige biologische Organismen) [1] sind übrigens die GrünInnen. Eine Modellanalyse für Luft- und Raumforschung zeigt, dass während der warmen Sommermonate 5 bis 6 Milliarden Insekten pro Tag durch den Infraschall der Rotorblätter der Windräder getötet werden! Insgesamt 1 Billionen getötete Insekten pro Jahr.
[1] Biologische Organismen: winzige Tiere (Gewittertierchen, Baldachinspinnen), Algen, Viren, Bakterien oder Bestandteile wie Pollen, Sporen und Pflanzensamen, die nicht oder kaum aus eigener Kraft fliegen, sondern sich vom Wind tragen lassen.
Video: Dr. Christian Blex (AfD): Grüne sind Insektenkiller Nr 1 (07:10)
#KIRCHE: Kardinal Woelki wettert vor der Wahl gegen die AFD. Man sollte ihn von der Kanzel entfernen. Wenn’s ums Thema pädophile Priester geht, wettert der sicher nicht. Schon seltsam.
Zur Strafe wird er sich am jüngsten Tag von seinen Frauenkleidern trennen müssen. Ite pissa est! (Ite missa est!: Gehet hin in Frieden) [Ich weiß nicht, was Elmar damit sagen wollte.]
#JUSTIZ: Die NPD hängt vor der Wahl ein Plakat mit folgendem Text: „Stoppt die Invasion! Migration tötet!“ Dies erfüllte laut Ansicht des Gerichts den Tatbestand der Volksverhetzung. Nachdem ein Eilantrag vor dem Verwaltungsgericht scheiterte, wandte sich die Partei an das Bundesverfassungsgericht. Dies äußert Zweifel an der Entscheidung aus Dresden, entschied aber trotzdem, dass die Plakate abgehängt bleiben. Also im Klartext: Es wird wohl rechtlich keine Volksverhetzung hergeben, aber wir bestrafen trotzdem! Das ist dann wohl Paragraph §130/Balla Balla!
#WARNUNG: Antisemitismus Beauftragter der Bundesregierung empfiehlt: „Juden sollten nicht überall Kippa tragen. Wegen Nazi und so! Ich finde, sie sollten alle Kippa tragen, dann würde der Sonderbeauftragte für „Bunte Käppchen“ vielleicht schnell merken, aus welcher Ecke die Antisemiten tatsächlich kommen. Aber das will man wohl nicht so genau wissen, denke ich. Das schiebt man dann lieber wieder auf Deutsche!
#SPD: Maddin Schulz lässt nicht locker! Jetzt verspricht er, dass er gegen die fleischgewordene Hüpfburg [Andrea Nahles]antreten will! Frei nach dem Motto: „Wenn ich schon nix auf die Reihe kriege, versenke ich den SPD Kahn komplett!“ Der brauch dafür nicht mal einen Eisberg!
Feddich
ELMI (Intensiv-Strafredner)

Video: Interview mit AfD-MdB Dr. Gottfried Curio am 29.4.19 in Erding (08:55)

2 Mai
Video: Interview mit AfD-MdB Dr. Gottfried Curio am 29.4.19 in Erding (08:55)
Am Montag begeisterte der AfD-Bundestagsabgeordnete Dr. Gottfried Curio die 400 Zuhörer in Erding restlos. Seine brillante, fachlich hochkompetente und mit rhetorischen Spitzen gespickte Rede führte immer wieder zu Beifallsstürmen und am Ende zu minutenlangen Standing Ovations.
Im Interview mit PI-NEWS (oben) spricht er über die große Aufgabe, die die AfD in der riesigen Baustelle EU anzupacken habe. Diese Organisation sei nicht mehr der Kooperation gewidmet, sondern der Vergewaltigung der Nationalstaaten. Dort würden die Interessen international agierender Unternehmen wahrgenommen, aber nicht mehr die der Völker. >>> weiterlesen
Video: Dr. Nicolaus Fest (AfD) zu GRÜNER Umweltzerstörung (04:22)
Video: Dr. Nicolaus Fest (AfD) zu GRÜNER Umweltzerstörung (04:22)
„Das Klima wandelt sich. Welchen Anteil der Mensch daran hat, ist umstritten. Aber mit dem Klima ist es wie mit unserem Leben: Wir haben nur eins. Daher sollten wir darauf aufpassen. Wir müssen weg vom Verbrennen fossiler Stoffe. Da hat Greta Thunberg durchaus Recht. Aber wie? Die Grünen setzen auf Windkraft. Das ist etwa so sinnvoll wie – dieser Hinweis speziell an Claudia Roth – 42.000 Kilometer zu den Fidschi-Inseln zu fliegen, um sich über Global-Warning zu informieren.“
Grüne Claudia Roth emittiert 51 Tonnen CO2 zur Klimarettung
Video: Superkonzert mit Little Feat – 2017 in Lancaster (01:54:48)
Video: Superkonzert mit Little Feat– 2017 in Lancaster (01:54:48)

Video: Lydia Funke (AfD, Landtag, Sachsen-Anhalt): DIE GRÜNEN vernichten hektarweise Waldflächen (12:32)

5 Mrz


Video: Lydia Funke (AfD): DIE GRÜNEN vernichten hektarweise Waldflächen (12:32)

Die Grünen wollen ein CO2-neutrales Europa schaffen, handeln aber genau gegenteilig. Sie sagen das eine, tun aber das andere. Hier sehen Sie den Redebeitrag der umweltpolitischen Sprecherin der AfD-Fraktion, Lydia Funke, MdL, zur Aktuellen Debatte der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN „Ein starkes Europa packt den Klimaschutz an“ vom 01.03.2019 im Landtag von Sachsen-Anhalt. Quelle: Landtag Sachsen-Anhalt

Video: Martin Sellner. Wiener Opernball: Justizminister Josef Moser holt "Conchita Wurst" zum Opernball und lässt den islamischen Terroristen Azad G. ins Land (10:51)


Video: Martin Sellner. Wiener Opernball: Justizminister Josef Moser holt "Conchita Wurst" zum Opernball und lässt Azad G. ins Land (10:51)

Hier die Kunstfigur Conchita Wurst beim Wiener Opernball 2019, die alle Welt offensichtlich verarschen wollte. Links daneben Justizminister Josef Moser (ÖVP). Conchita Wurt nicht nur schwul, sondern seit vielen Jahren an  Aids erkrankt.

Neue Enthüllungen über Horror-Mord in der Türkei: Khashoggi-Leiche im Backofen verbrannt!

tandur_ofen

Von Bgelo777 – Tandur-Ofen CC BY-SA 4.0

Nach über fünf Monaten rätselt die Welt noch immer, was genau mit Regime-Kritiker Jamal Khashoggi (†59) am 2. Oktober in den Händen seiner saudischen Mörder geschah. Wie lief der Mord ab? Was wusste Horror-Scheich Mohammed bin Salman (MBS) wirklich? Und wo ist die Leiche?

Eine neue „Al Jazeera“-Dokumentation bringt jetzt neue Fakten ans Licht! Demnach soll Khashoggi in einem Tandur-Ofen (über 1000 Grad heißer, traditioneller Backofen für Brot und Fleisch) verbrannt worden sein! Das berichtet der arabische Nachrichtensender mit Verweis auf türkische Regierungskreise. >>> weiterlesen

Siehe auch:

Video: Bernd Gögel (AfD, Baden-Württemberg): Die Ordnung in Deutschland wurde 2015 beendet! (04:59)

Friedrichshafen: 16-Jährige mutmaßlich von einem Türken (21) niedergestochen

Frankreich brennt: Es lebe die afro-islamische Gewalt

Video: Auf eine Melange: Martin Sellner und Martin Lichtmesz über postmoderne Isisbräute, Dschihadisten, Pepe-Gate und linke Faschisten (78:46)

Video: Die Woche COMPACT: Verschwiegene Migration, Heißer Empfang für Merkel (19:51)

Michael sky über verkehrte Flaggen und staatliche Doppelmoral

Video: Asylbewerber erhält im Monat 5.500 Euro an Sozialleistungen (02:20)

%d Bloggern gefällt das: