Tag Archives: Faktenchecker

Video: Neverforgetniki: „Correctiv“ & Co. sind „keine Faktenchecker, sondern Gesinnungsprüfer“ (14:58)

4 Jun

niki-faktenschecker

Video: Neverforgetniki: „Correctiv“ & Co. sind „keine Faktenchecker, sondern Gesinnungsprüfer“ (14:58)

Es geht bei den meisten „Faktencheckern“ nicht darum, Fakenews zu enttarnen, sondern Meinungen und Medien zu zerstören, die nicht der “politisch-korrekten” linken Meinung entsprechen.` Wes Brot ich ess, des Lied ich sing.

Damit wollen sie die linke Gesinnung stärken, so abstrus sie auch sein mag. Das hängt mit den Geldgebern zusammen, die „Correctiv“ & Co den Kühlschrank füllen: Von Soros bis zu allen möglichen linken Stiftungen.

Wer die Arbeit von „Correctiv“ [1] und all den anderen Faktencheckern, die in den letzten Jahren wie Pilze aus dem Boden der gleichgeschalteten Medien hevorgesprossen sind, etwas verfolgt hat, der hat sich sicher gewundert:

[1] Hitlerbildchen und Hakenkreuzfotos: Wie Stern und „Correctiv“ Fakenews gegen und mit „Rechts“ produzieren

https://philosophia-perennis.com/2018/11/02/hitlerbildchen-und-hakenkreuzfotos-wie-stern-und-correctiv-fakenews-gegen-und-mit-rechts-produzieren/

All die großen Skandale rund um Fakenews und Propaganda-Journalismus – z.B. der Relotius-Skandal – wurden nicht von diesen angeblich professionellen Faktenprüfern enttarnt.

Dafür wird noch im kleinsten Blog jeder Kommafehler zu einem Riesenskandal aufgebauscht. Und sofort an Facebook und Co weitergeleitet, damit diese die Reichweite der Links einschränken.

Wie das Recherchebüro Correctiv das Sexleben einer AfD-Politikerin enthüllte und sich einen Shitstorm fing

https://meedia.de/2017/05/03/wie-das-recherchebuero-correctiv-das-sexleben-einer-afd-politikerin-enthuellte-und-sich-damit-einen-shitstorm-einfing/

Correctiv-Seite über Alice Echtermann

https://correctiv.org/team/alice-echtermann/

Meine Meinung:

Wer glaubt denn den „Faktencheckern“? Niemand lügt schlimmer als die Faktenchecker. Da fällt mir gerade das Beispiel von den Horrorszenarien ein, die „Wissenschaftler“ der Task-Force an die Wand malten, falls die Corona-Maßnahmen gelockert werden würden. Das ist genau die Art, wie Faktenchecker arbeiten. Faktenchecker sind keineswegs neutral, sie vertreten Interessen.

“Wissenschaftler” der Task Force verbreiten Horroszsenarien

https://youtu.be/TxfKALzC4B4

Und wo waren die Faktenchecker, als Prof. Johannes Hübner von der Kinderklinik der Universität im “heute-journal” dreiste Unwahrheiten  verbreitete und behauptete, dass Impfstoffe zu den am besten getesteten Medikamenten gehören? Das trifft auf die Corona-Impfstoffe überhaupt nicht zu. Aber genau das wollte uns der Professor offensichtlich erzählen.

Video: Dreiste Unwahrheit von Prof. Johannes Hübner, Kinderklinik Universität München, im ZDF! (04:43)

https://nixgut.wordpress.com/2021/06/01/video-dreiste-unwahrheit-von-prof-johannes-hubner-kinderklinik-universitat-munchen-im-zdf-0443/

Die schlimmsten „Faktenchecker“ so scheint es mir, sind die von George Soros’ finanzierten Leute von „Correctiv“. Sie arbeiten offensichtlich nach dem Motto, alles was den Rechten schadet, ist erlaubt. Ich nehme die Leute gar nicht mehr ernst. Das sind keine Faktenchecker sondern Faktenverdreher.

Video: Charles Krüger: Kam das Corona-Virus aus dem Sicherheitslabor in Wuhan? (08:08)

3 Jun

charles-wuhan

Video: Charles Krüger: Kam das Corona-Virus aus dem Sicherheitslabor in Wuhan? Wenn das wahr ist, wäre das ein gigantischer Skandal! (08:08)

Siehe auch:

Erforschten chinesische Millitäwissenschaftler in Wuhan Covid-Viren, um sie als Biowaffen einzusetzen?

https://wordpress.com/read/feeds/234742/posts/3373377687

Meine Meinung:

Luc Antoine Montagnier ist ein französischer Virologe und Nobelpreisträger. Er gilt, gemeinsam mit Françoise Barré-Sinoussi, als Entdecker des AIDS-erregenden HI-Virus. Dafür erhielten beide 2008 den Nobelpreis für Physologie oder Medizin. 25 Jahre zuvor war Montagnier Chef der Arbeitsgruppe, die diesen Virus weltweit als erste isoliert hatte. Montagnier weiß also, wovon er redet.

Die Covid-Pandemie, dessen ist sich der Nobelpreisträger Montagnier sicher, sei in einem Labor von Menschen verursacht worden. Darauf deuten, so Montagnier, das unnatürliche Vorhandensein von HIV-Elementen und Malariakeimen im Genom des neuen Coronavirus SARS-CoV-2 hin.

Für ihn ist klar, dass sich in dem seit den 2000er Jahren auf Coronaviren spezialisierten Wuhan National Biosafety Laboratory ein »industrieller Unfall« ereignet habe.

Montagnier geht in seinen Ausführungen noch einen Schritt weiter: auch die neuen sogenannten Mutationen, also die diversen Varianten des SARS-CoV-2-Virus, seien keines natürlichen Urpsrungs. Vielmehr werden sie durch die neuartigen Impfstoffe hervorgerufen. Der fast schon auferlegte Impfzwang sei ein »unakzeptabler Beschluss« und ein »enormer Fehler« gewesen, sagt er in einem Interview. [1]

[1] https://odysee.com/@ludovicgarcia7500:c/Professeur-Luc-Montagnier-….Les-VARIANTS-viennent-des-vaccinations:1 – Video (11:01, französisch)

https://nixgut.wordpress.com/2021/05/26/nobelpreistrager-luc-montagnier-impfungen-haben-covid-virus-mutationen-hervorgerufen/


Regierung Impfpass Lockdown Fakenews Luc Montagnier Virologe Nobelpreisträger SARS-CoV-2-Virus

Video: Neverforgetniki: Die Zerstörung von Böhmermann, dem Volksverpetzer und der Antifa – (11:36)

7 Mrz

Niki-volksverpetzer-1Video: Neverforgetniki: Die Zerstörung von Böhmermann, dem Volksverpetzer und der Antifa – (11:36)

Video: Neverforgetniki: Die Zerstörung der Tagessachau (13:15)

20 Feb

tagesschau-tunnelblick+1Video: Neverforgetniki: Die Zerstörung der Tagessachau (13:15)

Meine Meinung:

tagesschau.de war einst mein Lieblingssender. Heute kotzen mich die Ars…. von den Lügenmedien nur noch an.

Video: Dr. Nicolaus Fest (AfD)zum „Spiegel“ und der Struktur der Lüge (04:36)

22 Apr
Video: Dr. Nicolaus Fest (AfD) zum „Spiegel“ und der Struktur der Lüge (04:36)
„Als EU-Kandidat werde ich derzeit zu Diskussionen, Talkshows, Radiosendungen eingeladen. Und fast immer, man kann darauf wetten, ist auch jemand vom Spiegel dabei – so auch letzte Woche bei meinem Auftritt bei Markus Lanz. Da war es Frau Melanie Amann. Das ist erstaunlich. Es ist so, als würde die Entwicklung des Spiegel in den letzten Monaten, der komplette Verlust jeder Glaubwürdigkeit, nicht wahrgenommen.“
2 Jahre lang sollen die “Faktenchecker” des Spiegels nichts von den Relotius-Lügen bemerkt haben. Nun finden sie Fälschung auf Fälschung. Plausibel ist eine andere Deutung, Die “Faktenchecker” sollten nichts bemerken, weil Relotius ein Star war, weil er Preis um Preis abräumte. Deshalb schauten alle weg und zwar mit Duldung der Chefredaktion. Quelle
Video: Andreas Kalbitz (AfD) – Bürgerdialog am 17.04.2019 in Brandenburg (24:54)
Video: Andreas Kalbitz (AfD) – Bürgerdialog am 17.04.2019 in Brandenburg (24:54)
%d Bloggern gefällt das: