Tag Archives: ermordet

Video: Irfan Peci & Kian Kermanshahi: „Freitagspredigt“ – Das Blutbad von Illerkirchberg durch einen Eritreer (03:12:04)

11 Dez

blutbad-illerkirchberg

Video: Irfan Peci & Kian Kermanshahi: „Freitagspredigt“ – Das Blutbad von Illerkirchberg durch einen Eritreer (03:12:04)

Livestream auf Youtube: https://youtu.be/LlNvgjfG_2I

Livestream auf GETTR: https://gettr.com/user/irfanpeci

Fragen und Kommentare, die vorgelesen und beantwortet werden:

Hier klicken https://streamlabs.com/islamistenjager/tip

Folgt mir auf GETTR: https://gettr.onelink.me/Epfq/aw36ukue

Paris: Arabergang vergewaltigt, ermordet und zerstückelt 12jährige Französin Lola

17 Okt

lola-paris

Eine zwölfjährige Französin ist das neueste Opfer des Bevölkerungsaustausches. Sie wurde von einer Gruppe algerischer Migranten vergewaltigt, ermordet und zerstückelt. Die Überreste des gemarterten Mädchens wurden von der Polizei in einem Koffer aufgefunden.

Gestern Abend sorgte sich ein Paar aus Paris um ihre 12jährige Tochter Lola, die nicht von der Schule heimkam. Nach einer Fahndung entdeckte man einen Koffer mit der Leiche der Kleinen.

„Der Körper war beim Auffinden an Händen und Füßen gefesselt gewesen, die Kehle durchtrennt, der nahezu lose Kopf mit Klebeband umwickelt. Die Leiche war mit Tüchern bedeckt. Der Körper der Kleinen war mit Ziffern bemalt.“

Auf einer Überwachungskamera sah man eine Frau, die den grausigen Koffer abstellte. So kam die Polizei zu 4 Verdächtigen.

Es handelt sich dabei um Algerier im Alter von 26-43 Jahren. „Eine Mutter sagte einem AFP-Reporter vor Ort, sie habe Angst, ihre Kinder in dem Viertel allein zu lassen. „Das ist schrecklich, schrecklich“, sagte sie. Die Mutter einer Klassenkameradin von Lola sagte, sie wage sich „nicht mehr alleine aus dem Haus“.

Der Fall wühlt Frankreich auf. Wie bei vergleichbaren Fällen in Österreich und Deutschland arbeitet die Linke Presse auf Hochtouren. Am Ende bleibt aber: genau diese Zustände hat man vor wenigen Monaten gewählt.

Macron will auch das ländliches Frankreich “bereichern”

Der französische Präsident Emmanuel Macron möchte diese unerträglichen Zustände auch auf die ländlichen Gebiete in Frankreich ausweiten. Erst unlängst präsentierte er in einer Rede ein “neues Model zur Umverteilung von Migranten” [1], durch das auch das nicht-urbane [nicht-städtische, also das dörfliche] Frankreich endlich in den Genuss von [Massen-]Vergewaltigung, Terror und Mord kommen soll.

[1] https://www.heimat-kurier.at/2022/09/21/die-grosse-umverteilung-macron-will-laendliche-gebiete-mit-migranten-bevoelkern/

https://t.me/martinsellnerIB/14595


Algerier-Bande richtet 12-Jähriges Mädchen auf bestialische Art und Weise hin

Eine zwölfjährige Französin ist das neueste Opfer des Bevölkerungsaustausches. Sie wurde von einer Gruppe algerischer Migranten vergewaltigt, ermordet und zerstückelt. Die Überreste des gemarterten Mädchens wurden von der Polizei in einem Koffer aufgefunden.

https://www.heimat-kurier.at/2022/10/17/algerier-bande-richtet-12-jaehriges-maedchen-auf-bestialische-art-und-weise-hin/

https://t.me/martinsellnerIB/14599


Abschiedsbrief an Lola

Die junge Französin aus dem 19. Problembezirk in Paris, aus einfachen Verhältnissen, ist das 11. Mädchen, das in diesem Jahr von Nafris (nordafrikanischen Migranten) ermordet wurde.

Vor dem Plattenbau, in dem ihr Vater als Hausmeister arbeitete, hinterlassen viele Trauernde Blumen. Darunter der Brief einer Klassenkollegin:

„Du Lola, meine Freundin seit dem Kindergarten, all die Erinnerungen, die mir in den Sinn kommen, wie wir es mochten, uns mit Prinzessinnenkleidern zu verkleiden und deinen Bruder zu ärgern. Trotz der Zeit, die vergehen wird, werde ich dich nie vergessen. RIP“.

https://t.me/martinsellnerIB/14597#

Meine Meinung:

Wie viele junge Mädchen müssen noch vergewaltigt, erstochen und ermordet werden bis die ganzen linken Dummköpfe erkennen, dass hier bereits ein Bürgerkrieg, ein Völkermord, gegen unsere Kultur stattfindet? Und wer das nicht erkennen kann oder will, muss wohl erst das Schicksal selber erleben. Wohl bekomm’s! – Mein Gott, wie seid ihr verblödet? Ihr seid solche Feiglinge.


Nachtrag 18.10.2022 – 19:10 Uhr

Lola: Ist das die algerische Mörderin?

https://nixgut.wordpress.com/2022/10/18/lola-ist-das-die-algerische-morderin/

Video: IrfanPeci schaut sich das Facebookprofil des 35-jährigen Syrers Naiem Alnmrini an, dem mutmaßlichen Mörder der 17-jährigen Schülerin Tabitha E. (02:35:31)

21 Jul

Naiem Alnmrini

Video: IrfanPeci schaut sich das Facebookprofil des 35-jährigen Syrers Naiem Alnmrini an, dem mutmaßlichen Mörder der 17-jährigen Schülerin Tabitha E. (02:35:31)

Islamistenjäger Irfan Peci will die Identität des 35-jährigen Syrers erfahren haben, der im Zusammenhang mit dem Mord an Tabitha E. (17) aus Asperg bei Ludwigsburg verhaftet wurde

https://www.pi-news.net/2022/07/das-ist-der-moerder-der-17-jaehrigen-tabitha-e-aus-asperg/

Irfan sagt, dass dass Naiem Alnmrini kein Syrer sondern Palästinenser gewesen sein könnte, als er sich seine Webseite auf Facebook ansah. Außerdem meint Irfan, dass es eine sexuelle Beziehung zwischen beiden gegeben habe.

Mir scheint auch, dass die Justiz und die Medien dies vertuschen wollen. Irgendwann hatte sie wahrscheinlich keine Lust mehr auf diese (vermutlich sexuelle?). Kamm es deswegen zu dem Tötungsdelikt? Denn ich würde nicht davon auszugehen, dass es wegen der Drogen (Marihuana? Haschisch?) geschah.


Tabitha (17) kannte ihren Killer – Die Obduktion ergab keine Hinweise auf ein Sexualverbrechen

Die Obduktion habe keine Hinweise auf ein Sexualverbrechen ergeben, so die Ermittler. Es gebe allerdings „Anhaltspunkte auf eine Gewalteinwirkung“. Mehr wollte der Sprecher „aus ermittlungstaktischen Gründen“ nicht sagen. Der Tatverdächtige sitzt in U-Haft und schweigt bislang zu den Vorwürfen.

Die 17-jährige Tabitha soll den Tatverdächtigen gekannt haben. Das berichtete der Nachbar des 35-Jährigen der „Bild“-Zeitung [1]. Demnach habe der Rentner beobachtet, dass Tabitha öfter bei dem Verdächtigen zu Besuch gewesen sein soll.

[1] https://www.bild.de/bild-plus/regional/stuttgart/stuttgart-aktuell/ludwigsburg-tabitha-17-kannte-ihren-killer-tatverdaechtiger-35-gefasst-80744076.bild.html

Der Zeitung erzählt der Rentner: „Das ging schon seit einem Jahr so. Wir haben den Syrer für viel jünger gehalten, zumal er in der Vergangenheit immer wieder Jugendliche bei sich hatte. Am Samstag wurde er von der Polizei abgeführt. Wir dachten, das sei eine Drogen-Geschichte, weil es aus seinen geöffneten Fenstern immer so komisch gerochen hatte.“

Ein hoffnungsloser Blick auf die USA – ein Blick in unsere Zukunft?

18 Jun

blick-usa

Wie der empfindsame Mensch wohl bemerkt hat, befinden sich die Vereinigten Staaten in einer Krise. Und die Probleme des Landes sind tiefgreifend, spezifisch, unlösbar und sie verschlimmern sich.

Wenn eine Bevölkerung diesen Punkt der Verzweiflung, ja sogar der Hoffnungslosigkeit erreicht, wenn man eine düstere Zukunft für sich und seine Kinder sieht, dann sehnen sich die Menschen nach einem starken Mann, der die Dinge mit Gewalt in Ordnung bringt.

Und es sind „Unruhen“ – weniger euphemistisch (beschönigend) ausgedrückt – „Chaos“ in der Größenordnung von Mr.Floyds Massenprotesten (der Black-Lives-Matter-Bewegung) möglich.

Betrachtet das heutige Amerika. Im Vergleich zu Japan, China und Korea ist es eine Barbarei, eine Müllhalde, ein Irrenhaus, ein Schlachthof, ein Erstaunen.

San Francisco verliert Kongresse wegen Nadeln und Exkrementen auf den Bürgersteigen. Fast wöchentlich gibt es mehrere Schießereien in Geschäften, in High Schools und jetzt auch in Grundschulen.

Die Zahl der Morde an Weißen durch Schwarze liegt bei 30 pro Monat, aber diese Nachrichten werden unterdrückt.

In den Städten des Landes ist die Kriminalität außer Kontrolle geraten, die Steuerzahler sind abgewandert, die Kaution wurde abgeschafft, so dass die Verbrecher innerhalb weniger Stunden wieder frei sind.

weiterlesen:

https://www.pi-news.net/2022/06/ein-hoffnungsloser-blick-auf-die-usa/

pro afd fan schreibt:

Tja, das ist die logische Schlussfolgerung, wenn viele und darunter auch gewaltsame Völker und Kulturen zusammen gewürfelt werden. Wie sagte schon Peter Scholl-Latour:

Wer halb Kalkutta aufnimmt, wird selbst zu Kalkutta. Selbstverständlich bekommen wir diese Fakten von den Lügenmedien nicht zu hören und zu lesen, weil sie nicht ins gewünschte Bild passen. Bei uns wird es genauso werden wie in den USA. Die linksgrünen Teufel sorgen schon dafür.

gonger schreibt:

Das Leben dort ist viel, viel härter als bei uns. Auf „Welfare“ besteht kein Rechtsanspruch wie auf H4 (Hartz 4)… Daß das amerikanische Volk zusammengewürfelt ist kann man nicht so schreiben. Viele Einwanderer sind in die USA gekommen um Amerikaner zu werden.

Zu uns hingegen kommen die Moslems aus aller Herren Länder um ihren Islam auf deutschen Boden auszuleben. Die identifizieren sich nicht mit unserem Land sondern holen sich ihr Hartz-4-Geld ab und leben ihr eigenes Ding.

Mattes schreibt:

Wer glaubt, hier ist noch irgendetwas zu retten, der lasse alle Hoffnung fahren:

„Integrationsoffensive für unerlaubt eingereiste Migranten

Das erste Migrationspaket der Ampel sieht erhebliche Erleichterungen vor: So plant die Koalition eine schnellere Vergabe von Aufenthaltstiteln und Sprachkurse für Asylbewerber mit geringen Bleibechancen. Tritt das Gesetz in Kraft, dürfte sich die Zahl der Ausreisepflichtigen deutlich verringern.

In der Zuwanderungspolitik liefert die rot-grün-gelbe Regierung wie bestellt. In ihrem ersten Migrationspaket sind einer Reihe von Gesetzesänderungen geplant, eine Integrationsoffensive für unerlaubt eingereiste Migranten, die noch vor der Sommerpause vom Bundeskabinett beschlossen werden sollen. Die Maßnahmen beginnen kurz nach der Ankunft…. “

https://www.welt.de/politik/deutschland/plus239306901/Migrationspaket-der-Bundesregierung-Integrationsoffensive-fuer-unerlaubt-eingereiste-Migranten.html

Meine Meinung:

Die neue Antidiskriminierung-Beauftragte  Ferda Ataman schrieb:

“Liebe Nazis, macht euch locker, die ‚Umvolkung‘ ist längst abgeschlossen. Der Zug ist abgefahren. Es gibt keine deutsche Nation von reinen Abstammungsdeutschen. Es hat sie nie gegeben.”

Enthält ihre Aussage nicht auch eine Menge Wahrheit? Warum sehen und erkennen die Deutschen das nicht? Sind sie zu gleichgültig, zu dumm oder zu faul, sich darüber Gedanken zu machen?

https://nixgut.wordpress.com/2022/06/17/video-digitaler-chronist-ferda-ataman-bundesbeauftragte-fur-antidiskriminierung-liebe-nazis-deutsche-macht-euch-locker-die-umvolkung-ist-langst-abgeschlossen-1/

Drohnenpilot schreibt:

Ein hoffnungsloser Blick auf Deutschland!

Schaut euch Berlin, Hamburg, Kiel, Bremen, Essen, Dortmund, Duisburg, Frankfurt (Main), Stuttgart und viele andere kleine deutsche Städte an… Da seht ihr den gleichen Verfall wie in den USA und es wird durch die Zuwanderung von Millionen kulturfremder Asylanten/Ausländer immer noch schlimmer. Aber die Altparteien wollen diese ZERSTÖRUNG!

Meine Meinung:

Die deutschen Wähler wollen offenbar das Selbe. Jeder, der auch nur ein kleines bisschen Intelligenz besitzt, sollte doch eigentlich wissen, was die Umvolkung, , die Massenmigration und die Islamisierung für Folgen für Deutschland hat.

Man kann dies nur noch ändern, wenn man die AfD wählt, denn sie ist die einzige Partei, die diese Themen offen thematisiert. Wahlenthaltung spielt nur den etablierten Parteien in die Hände.

Erbsensuppe schreibt:

Die Dekadenz in den USA ist uns in etwa zwei Jahre voraus, mit etwas Verzögerung kam bisher jeder Dreck aus den USA flächig in der BRD an. In den Metropolen wie Frankfurt, Hamburg, Berlin, Köln, Bremen oder Hannover können wir jedoch jetzt schon dasselbe Ausmaß an gesellschaftlichem Niedergang beobachten, wie er in weiten Teilen der USA herrscht.

Allerdings darf mein eins nicht vergessen, wenn die Kräfte des Niedergangs hier bei uns in der BRD so richtig anfangen zu wirken, dann haben wir im Gegensatz zu den USA Dank Angela Merkel die millionenfache islamische Zeitbombe, so dass wir schon jetzt alle Zutaten besitzen, zu einem Creme de la Creme Shithole a la Somalia, Afghanistan oder Kongo zu werden.


Barbarei Müllhalde Steuerzahler abgewandert Wirtschaft Arbeitsplätze Regierung korrupt Hass zwischen rassischen politischen und regionalen Gruppen Ansammlung von Völkern Schwarze Latinos Feindschaft weiß europäisch anglophon englischsprachig Aufenthaltstitel Migranten Asylbewerber Bleibechancen

Video: Robert Matuschewski: Nena hat die Schnauze voll (34:57)

28 Jul

robert-nena

Video: Robert Matuschewski: Nena hat die Schnauze voll (34:57)

Minute 09:50:

Abgesetzte „Lokalzeit“-Moderatorin Simone Standl macht WDR Vorwürfe – und wird endgültig entlassen – sie wird durch die deutsch-türkische Moderatorin Sümeyra Kaya ersetzt

https://www.welt.de/kultur/medien/article232722587/Simone-Standl-macht-WDR-Vorwuerfe-und-wird-endgueltig-entlassen.html

Seit 1994 arbeitete Simone Standl für den WDR, zuletzt präsentierte sie die „Lokalzeit“. Diese Sendung übernahm nun die deutsch-türkische Moderatorin Sümeyra Kaya. Die 59-jährige Standl fühlt sich als Opfer eines Modernisierungskurses – der Sender wolle wohl „krampfhaft diverser“ werden.

Minute 11:09:

In Brandenburg haben sich 669 Menschen trotz einer vollständigen Impfung mit dem Corona-Virus infiziert. 81 kamen in ein Krankenhaus. 18 von ihnen starben.

https://www.rbb24.de/panorama/thema/corona/beitraege/2021/07/brandenburg-impfdurchbrueche-covid-trotz-vollstaendiger-impfung.html

Minute 13:43:

Während die Menschen durch die Flut abgelenkt sind hat das RKI sein Strategiepapier für Herbst/Winter 21/22 geändert

https://t.me/s/MICHAELWENDLEROFFICIAL?q=strategiepapier

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Downloads/Vorbereitung-Herbst-Winter.pdf?__blob=publicationFile

Regelmäßige Booster-Impfungen  (Auffrischungsimpfungen), Distanzunterricht und ganz besonders richtet sich die Aufmerksamkeit auf die Kinder, die als Gefahr dargestellt werden.

Minute 21:06:

Der Erfinder des mRNA-Impfstoffes, Dr. Luigi Warren,  wurde auf Twitter gesperrt, weil seine Aussagen („Das Spike-Protein im Impfstoff ist gefährlich“ und „ich riskiere es, ermordet zu werden“) nicht der laufenden Agenda entsprechen.

https://twitter.com/mic_eff/status/1419146031783108611

Friedrich Langberg wurde auf Twitter gesperrt

25 Jul

langberg-wahlen+1

Twitter schrieb ihm:

Bevor du Beschwerde einlegst, solltest du prüfen, ob deine Inhalte den Community-Richtlinien entsprechen. Achte dabei insbesondere auf den unten angezeigten Abschnitt der Richtlinien. Gib die Begründung für deine Beschwerde im Textfeld ein.

Medizinische Fehlinformationen

Inhalte, in denen der Nutzen, des von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) oder von lokalen Gesundheitsbehörden empfohlenen Social Distancing oder der Selbstisolation ausdrücklich in Frage gestellt wird und die dazu führen könnten, dass Menschen sich nicht an diese Empfehlungen halten, sind auf Youtube nicht erlaubt.

Friedrich Langberg schreibt:

Die nutzlosen Zensur-Parasiten der Internet-Stasi löschen tatsächlich noch Beiträge, die der WHO widersprechen, obwohl inzwischen alles, was diese verbreitet hatte, widerlegt wurde.

Unglaublich, was für unwürdiger Abschaum hier am Werken ist. Das Video wird heute noch wo anders hochgeladen und verlinkt.

Meine Meinung:

Das nennt man doch Meinungsfreiheit, oder? Oder nennt man so etwas schlicht und einfach Zensur? Für so viel Intoleranz kann man sich für Twitter, die immer mehr die Meinungsfreiheit zu Grabe tragen, nur noch schämen. Ich stelle das Video hier rein, sobald ich es finde.

https://t.me/nixgut/14635

https://t.me/nixgut/14636

Seit einer halben Stunde habe ich ein eigenes Konto auf Odyssee – auch hier könnt ihr das Video jetzt sehen:

Video: Friedrich Langberg: Pandemie der Verlogenheit – Strategie einer Machtergreifung (23:18)

https://odysee.com/UNZENSIERT:e

Video: Martin Sellner: Mein Ekel vor den Heuchlern in Würzburg und Wien (28:41)

1 Jul

ms-wuerzburg-wien

Dieses Video wurde gelöscht.

Video: Martin Sellner: Mein Ekel vor den Heuchlern in Würzburg und Wien (28:41)

Ich nehme die gesamte Heuchelei von Würzburg bis Wien auseinander. Gleichzeitig gehe ich auf den ersten Widerstand gegen den Wahnsinn ein.


Franz Wacker KLJB katholische Jugend Bayern DFB Team Regenbogentrottel Manuel Neuer deutsche Fußballmannschaft die Mannschaft Bayern München Kniefall Black lives matter Homosexuelle Schwulenbewegung Alma Zadic Justizministerin Bosnien bosnische Abschiebungen Afghanistan Christian Hofmann Florian Klenk Rudi Fußi Antifa Prinzessin

Wien: 13-jährige Leonie – von Afghanen misshandelt und getötet

28 Jun

leonie-ermordet

Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern.

Das ist die 13jährige Leonie, die in Wien schwer misshandelt, verprügelt und dann ermordet wurde. Dringend Tatverdächtig sind 2 junge Afghanen, die heute festgenommen wurden.

Wann hört dieser Wahnsinn auf? Nur wenn die Einheimischen sich organisieren und das Multikultiexperiment beenden. Die Antwort lautet: Remigration.

Meine Meinung:

Bei einem Schwerkriminellen wie George Floyd wird weltweit ein Riesentheather gemacht, hunderte von Städte werden in Brand gesteckt, Dutzende von Menschen getötet, Statuen abgerissen, überall werden Massendemonstrationen veranstaltet, bei dem weiße Menschen sich vor der Black-lives-matter-Bewegung (BLM) niederknien. Selbst bei der Fußball-Europameisterschaft wirft man sich vor der weißen-hassenden BLM-Bewegung in den Staub.

Und was passiert, wenn ein Moslem in Würzburg 3 Menschen mit einem Messer tötet und mit einem Messer auf 9 Frauen einsticht oder ein unschuldiges 13-jähriges Mädchen getötet wird? Was passiert? Nichts, gar nichts. Im Gegenteil, es werden weiterhin Hunderttausende Migranten ins Land geholt, die unsere Religion, unsere Kultur, unsere Demokratie und offensichtlich auch unsere Frauen und Kinder hassen und sie töten.

Seid ihr eigentlich alle noch normal? Ihr könntet morgen die nächsten Opfer sein.

Video: Mariana Iris Harder-Kühnel (AfD): „Sie machen Berlin zu Bagdad!“ (06:06)

19 Mär

harder-kuehnel2+1

Video: Mariana Iris Harder-Kühnel (AfD): „Sie machen Berlin zu Bagdad!“ (06:06)

Meine Meinung:

Und es sind in der Mehrheit Frauen, die die Parteien wählen, die sich für die Massenmigration von Migranten einsetzen, die meinen, Frauen betatschen, schlagen und ermorden zu dürfen. Und ich könnte k…., wenn ich höre, dass die Linken-Abgeordnete Anke Domscheit-Berg meint, Frau Harder-Kühnel hätte eine faktenfreie und rassistische Rede gehalten. Was an den Fakten, die sie nannte, stimmt denn nicht?

Wie welt- und realitätsfremd ist die Linke eigentlich? Sie meint, die Femizide (Frauenmorde) seien in den vergangenen Jahren zurückgegangen. Wer sind denn die Täter, die diese Femizide begehen? Es sind in der großen Mehrheit Migranten. Und wie sieht es mit den vielfachen Vergewaltigungen und Massenvergewaltigungen von Frauen aus? Wer sind denn da die Täter? Ich könnte kotzen über so viel Relativierung. Die Wahrheit ist doch, die Linke unterstützt die frauenfeindliche islamische Kultur.

Hier findet ihr weitere Videos mit Mariana Iris Harder-Kühnel: Sie ist hessische Spitzenkandidatin der AfD, Rechtsanwältin, römisch-katholisch, verheiratet, Mutter dreier Kinder und wurde als Bundestags-Vizepräsidentin vom Bundestag abgelehnt. Aber Claudia Roth (Grüne), Petra Pau (Linke) und Dagmar Ziegler (SPD) sind Vizepräsidenten. Ist der Bundestag in Wirklichkeit ein Irrenhaus?

https://t.co/PGuRMqZzmX?amp=1

Video: Irfan Peci: Dschihad-Verherrlichung beim österreichischen Bundesheer? Der Fall des Militär-Imam Adbulmedzid Sijamhodzic (34:35)

21 Okt

Video: Irfan Peci: Dschihad-Verherrlichung beim österreichischen Bundesheer? Der Fall des Militär-Imam Adbulmedzid Sijamhodzic (34:35)

Wichtig!! Neue Enthüllung! Diesmal geht es um den „Militär-Imam“ beim österreichischen Bundesheer, der mit dem Dschihad in Bosnien sympathisiert, Dschihadvideos teilt und enge Kontakte zu einem Kriegsverbrecher unterhält!

Trotz allem jedoch wird er von der Politik hofiert und hält Reden am österreichischen Nationalfeiertag!

Dies ist meiner Meinung nach einer der wichtigsten Recherchen und Videos die ich bislang veröffentlicht habe. Bitte verbreitet das Video und hilft bei der Aufklärung dieses unfassbaren Skandals!

Militär-Imam Adbulmedzid Sijamhodzic

%d Bloggern gefällt das: