Tag Archives: Erdöl

Video: Martin Sellner: Wo bricht der Weltkrieg aus? 3 riskante Regionen – 1. Griechenland / Türkei – 2. Persischer Golf – 3. China (15:58)

15 Jul

naechster-krieg

Video: Martin Sellner: Wo bricht der Weltkrieg aus? 3 riskante Regionen – 1. Griechenland / Türkei – 2. Persischer Golf – 3. China (15:58)

Minute 06:13

Was man auch sieht, ist eine Meerenge und zwar zwischen dem dem Persischen Golf und dem Golf von Oman, die vom Iran kontrolliert wird. Wo auch der größte Marinehafen des Iran liegt.

Dieses Bild verdeutlicht die Situation am Persischen Golf noch etwas deutlicher:

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/f1/Persian_Gulf_DE.PNG

Dort müssen alle Schiffe durchfahren, aus Katar, ais Kuwait, aus Saudi-Arabien. Saudi-Arabien hat aber eine Ersatzlinie (Gas- und Erdöl-Pipeline) nach Yanbu ins Rote Meer. [1]

[1] Bild: Gas- und Erdölpipeline in Saudi-Arabien:

https://www.knak.jp/big/saudi-pipeline.jpg

Wenn Persien (Iran) diese Straße, die Straße von Hormus, blockieren sollte, dann gäbe es eine globale Versorgungskrise… Es besteht ein großes Konfliktpotential zwischen Iran und Saudi-Arabien. Die beiden Länder mögen sich nicht. Im Iran leben schiitische und in Saudi-Arabien sunnitische Muslime.

Minute 10:49

Die Chinesen haben ein Problem, besonders, was ihre Marine betrifft. Sie haben zwar (sieben?) andere Nationen entlang dieser Versorgungsroute (vom Persischen Golf nach China) für Häfen und der Möglichkeit Schiffe an Land zu bringen.

Bild: Versorgungsweg der Öl- und Gastransporte vom Persischen Golf nach China:

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/9/94/China%E2%80%99s_Critical_Sea_Lines_of_Communication.png

Aber China ist durch eine Inselkette (Japan, Südkorea, Taiwan, Vietnam & Philippinen) eingesperrt, an Inseln, die (politisch) entweder sehr eng oder in der Nähe der Vereinigten Staaten von Amerika stehen und die jederzeit, wenn sie wollten, wenn ein Krieg ausbricht, China einsperren könnten. Wir haben Japan, Südkorea, wir haben Taiwan und die Philippinen.


Quatar Katar Irak Kuwait Vereinigte Arabische Emirate Yemen Deglobalisierung Reindustriealisierung Weltwirtschaft

Video: Alice Weidel (AfD): Der Stopp von russischem Erdgas bzw. Erdöl würde Hunderttausende Arbeitsplätze kosten (02:20)

12 Mai

weidel-embargo

Video: Alice Weidel (AfD): Der Stopp von russischem Erdgas bzw. Erdöl würde Hunderttausende Arbeitsplätze kosten (02:20)

Minute 00:13

Es sind nicht nur einzelne Raffinerien (die beim Öl- / Gasembargo) betroffen sind…, es betrifft ganze Wertschöpfungs- und Lieferketten, die hier ausfallen. Und dann die gesamten Arbeitsplätze. Wenn sie das hochrechnen, dann sind das Hunderttausende von Arbeitsplätze, die von einem Moment auf den anderen wegfallen.

Und das kann man nicht mehr zurückdrehen, denn wenn eine Anlage, einer Großindustrie nicht mehr (mit Gas bzw. Erdöl) versorgt werden kann, kann sie nicht mehr angeschaltet werden. Und auch das ganze Know-How [Wissen] geht verloren. Ein Öl- oder Gasembargo, ist überhaupt nicht zu kompensieren [zu bezahlen].  Katar hat noch nicht einmal Bruchstücke des Bedarfs von Deutschland.

Wenn wir auf ein Gas- und Ölembargo eingehen, dann können wir hier den ganzen Laden dicht machen. Das ist ein Schuss ins Knie von Russland, aber zwei Schüsse in beide Knie von Deutschland. Und das kapieren die Leute einfach nicht.

Eine längere Version des Videos (07:15) gibt es auf Facebook:

https://www.facebook.com/aliceweidel/videos/527393895499243

Minute 02:55

Wofür wird Öl und Gas gebraucht? Natürlich auch für den Chemiesektor. Sie haben im Anlagenbau große Maschinen, die gar nicht mehr laufen können, die sie auch nicht mehr in Gang setzen können. Was heisst das? Die gesamte Wertschöpfungskette von sämtlichen Produkten in denen Chemicals, Chemiegüter, drin sind.

Man muss sich einmal fragen und im Klaren sein, in was für Produkten, Endprodukten, Chemie drinne ist, von Bayer und BASF. Das fällt alles aus. Dementsprechend betrifft es die ganze Wertschöpfungskette von Endprodukten. Es sind nicht nur einzelne Raffinerien, das natürlich auch, aber es betrifft ganze Wertschöpfungs- und Lieferketten, die hier ausfallen…


WGM schreibt:

Warum buckeln deutsche Politiker vor Selenskyj? Wegen des moralischen Hochgefühls? Oder weil sie den deutschen Wohlstand vernichten wollen? Oder weil sie in der EU aufgehen wollen? Oder weil sie von Natur aus unterwürfige Kreaturen sind? Oder von allem ein wenig?

https://twitter.com/WGM99607495/status/1524635289930641408

Video: Gerald Grosz: „Generation Dumm“: Der Strom kommt aus der Steckdose (02:39)

3 Mai

generation-dumm

Video: Gerald Grosz: „Generation Dumm“: Der Strom kommt aus der Steckdose (02:39)

Video: Digitaler Chronist: Gas-Stopp von russischem Erdgas – Gewerkschafts-Boss Michael Vassiliadis warnt vor Kurzarbeit und Massen-Arbeitslosigkeit (24:25)

30 Mrz

dc-arbeitslos

Video: Digitaler Chronist: Gas-Stopp von russischem Erdgas – Gewerkschafts-Boss Michael Vassiliadis warnt vor Kurzarbeit und Massen-Arbeitslosigkeit (24:25)

G7-Ansage an Putin: Wir bezahlen dein Gas nicht in Rubel

https://www.bild.de/politik/2022/politik/klatsche-fuer-putin-g7-wollen-gas-nicht-in-rubel-bezahlen-79593124.bild.html

BASF in Ludwigshafen: Massenarbeitslosigkeit und Kurzarbeit! Experte warnt vor Gas-Stopp!

Alarmierende Prognose von Wirtschaftsexperte Michael Vassiliadis! Der Vorsitzende der Gewerkschaft IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) und Präsident des europäischen Verbunds der Industriegewerkschaften warnt vor den schlimmen Folgen eines Embargos auf russisches Gas und Erdöl für die BASF!

https://www.ludwigshafen24.de/ludwigshafen/kurzarbeit-basf-russland-gas-import-stopp-lieferung-produktion-ludwigshafen-vassiliadis-warnung-91419335.html

Speiseölmangel in Köln: Ab dem 1. April 2022 nehmen wir Pommes von der Karte

Viele Speiseöl-Regale im Supermarkt sind leer, Großhändler rationieren Sonnenblumenöl. Das braucht die Gastronomie aber zum Frittieren von Pommes, Schnitzel & Co. Werden die beliebten Brauhausgerichte in Köln jetzt teurer?

https://www.t-online.de/region/koeln/news/id_91901546/koelner-gastronom-zu-speiseoelmangel-wir-nehmen-pommes-von-der-karte-.html

Die Stadt Köln nimmt den Dom aus dem Logo der Stadt, weil es „altbacken“ wäre.

https://www.trendsmap.com/twitter/tweet/1508451061996171270

Ziert demnächst die neue Zentral-Moschee in Köln-Ehrenfeld das Logo?

Meine Meinung:

Sind die Deutschen wirklich so “tolerant”, dass sie lieber mit Mann und Maus untergehen, statt ihre Kultur, Identität, Religion, ihre wirtschaftlichen, sozialen, und technologischen Erfolge zu verteidigen? Sind die Deutschen so weltfremd, realitätsfremd und suizidal, dass sie ihre Heimat dem Islam opfern? Mir scheint, viele haben immer noch nicht begriffen, was es heißt in einem islamischen Staat zu leben.


Job verlieren Importstopp Energie Produktion Dünger Ammoniak Robert Habeck Grüne Versorgungsengpass Total Leuna Benzin Kerosin Heizöl Reiner Hasseloff CDU Sachsaen-Anhalt Druschba Methanol Pommes Frites Speiseöl Bratkartoffeln Burger Köln Dom Logo Moschee Hennig Wellsow Ali Utlu

Der französische Energiekonzern Total will in Mitteldeutschland den Hahn für russisches Rohöl zudrehen – Tankstellen, Betriebe und Tausende Arbeitsplätze sind in Gefahr

26 Mrz

leuna-raffinerie

Die Raffinerie in Leuna (Sachsen-Anhalt) – eine der fünf großen in Deutschland – soll bis Ende des Jahres auf Tankerversorgung umgestellt werden. Experten bezweifeln, ob das gelingt. Nach Protesten von Umweltaktivisten vor der Zentrale, gibt Total diese Woche Forderungen nach, der Konzern solle seine Russlandgeschäfte stoppen.

Widerspruch von Sachsen-Anhalts CDU-geführter Landesregierung kommt jedenfalls nicht. Im Gegenteil: Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) kann die Entscheidung des französischen Mineralölkonzerns Total, künftig kein Rohöl mehr aus Russland zu beziehen, sogar nachvollziehen.

Er verkündete er im Morgenfunk von „MDR Aktuell“. Es sei ja die einheitliche Position von EU und Bundesregierung, dass man auf den Ukraine-Krieg reagieren müsse [1]. Das Putin-Regime müsse unter Druck gesetzt werden, den Krieg zu stoppen.

[1] Haseloff will Alternativen für russisches Öl wie in Leuna

https://www.welt.de/regionales/sachsen/article237753675/Haseloff-Alternativen-fuer-russisches-Oel-wie-in-Leuna.html

Dafür riskiert Sachsen-Anhalts Regierungschef offensichtlich auch die Zukunft des Chemie-Dreiecks im Mitteldeutschland. Für Wirtschaft und Gesellschaft stellen sich jetzt ganz existenzielle Fragen: Wie wird die Kraftstoffversorgung in Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und sogar bis ins Grenzgebiet nach Polen gesichert?

Laut Branchenverband arbeiten hier rund 54.500 Menschen in 160 Unternehmen der chemisch-pharmazeutischen Industrie. Die Produktionsstandorte liegen in Leuna, Schkopau, Bitterfeld-Wolfen in Sachsen-Anhalt und Böhlen in Sachsen.

weiterlesen:

https://www.tichyseinblick.de/kolumnen/olaf-opitz-klare-kante/druschba-bedeutet-im-chemie-dreieck-nicht-mehr-freundschaft/

Meine Meinung:

Haseloff will also Öl aus anderen Ländern über den Seeweg nach Deutschland transportieren. Wird das überhaupt möglich sein? Der Vizechef des Ifo-Instituts Joachim Ragnitz sieht da allerdings einige Probleme und meint: „So viele Öltanker wird es nicht geben, um das in ausreichender Menge zu liefern“.

Nur um es der Nato recht zu machen, sollen wir im Winter in kalten Wohnungen sitzen. Außerdem werden viele Menschen ihren Job und ihr Einkommen verlieren. Warum klammern wir uns so an die Nato? Im Vordergrund sollte doch wohl das Wohl und die Gesundheit des deutschen Volkes stehen.

Ich halte es für falsch, sich so konsequent von Russland abzukoppeln. Europa sollte sich von der Nato lösen und eigene Wirtschafts- und Verteidigungskonzepte entwickeln. Und die USA, die keineswegs eine Friedensmacht ist, sondern genau das Gegenteil, eine rücksichtslose und skrupellose Angriffs-Armee, sollte sich endlich aus Europa und Asien zurückziehen.


Neverforgetniki schreibt:

Erdogan: Ein Gas-Lieferstopp aus Russland ist unmöglich. Ich kann mein Volk im Winter nicht in Schnee und Kälte zurücklassen und unsere Industrie zerstören. Was sagt es eigentlich über die deutsche Ampel-Regierung aus, wenn sogar ein Erdogan sich vernünftiger äußert als sie?

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1507708864044707846


Joachim Ragnitz Ifo-Institut Ausfälle Versorgung Treibstoff Tankstellen Ministerpräsident

Video: Digitaler Chronist: Zu Gast: Dr. Bänsch – Die Welt im fortwährenden Krisenmodus (02:20:31)

24 Mrz

dc-baensch-23.03.2022

Video: Digitaler Chronist: Zu Gast: Dr. Bänsch – Die Welt im fortwährenden Krisenmodus (02:20:31)

Video: Robert Matuschewski: Hartz4 und Rente nur noch für Geimpfte!? (06:26) Beitrag bearbeiten Code bearbeiten

21 Dez

robert-hartz-iV-Rente

Video: Robert Matuschewski: Hartz4 und Rente nur noch für Geimpfte!? (06:26)

Minute 00:52:

Boris Palmer (Grüne): Jeder Rentner, der sich nicht Impfen lässt, sollte keine Rente erhalten. Stephan Harbarth (Präsident des Bundesverfassungsgerichts): “Hartz-IV-Empfänger, die nicht geimpft sind, sollten kein Hartz-IV bekommen.

Boris Palmer erntet Shitstorm: Er fordert knallharte Impfpflicht: Kein Lohn und Rente für Ungeimpfte

https://www.bw24.de/baden-wuerttemberg/boris-palmer-tuebingen-coronavirus-impfpflicht-forderung-lohn-rente-impfnachweis-facebook-shitstorm-91193650.html

Meine Meinung:

Ich werde irgendwie das Gefühl nicht los, Deutschland entwickelt sich immer mehr zu einer rot-grünen faschistischen Diktatur, zu einem Impf- und Überwachungsstaat und zu einem islamischen Gottesstaat. Und fast alle marschieren mit. Wer nicht mitmacht, wird vernichtet.

Mir scheint, seit Hitler hat sich nichts geändert. Im Fernsehen pausenlos Hetzpropaganda gegen Ungeimpfte, die sich weigern, bei dieser Euthanasie mitzumachen. Nur ein toter Deutscher, ein x-fach geimpfter und geboosteter Deutscher, ist ein guter Deutscher.

Video: Charles Krüger: Donald Trump greift Bitcoin an – und beweist damit unfreiwillig, wie wichtig Bitcoin ist! (08:34)

9 Sep

krueger-trump

Video: Charles Krüger: Donald Trump greift Bitcoin an – und beweist damit unfreiwillig, wie wichtig Bitcoin ist! (08:34)

Video: Gegenrede #1: Kriminalität in Deutschland | Die alternative Talkshow aus dem Bundestag (49:01)

4 Aug
Video: Gegenrede #1: Kriminalität in Deutschland | Die alternative Talkshow aus dem Bundestag (49:01)
Gegenrede #1: Kriminalität in Deutschland ist der Beginn eines neuen Sendeformates auf diesem Kanal. Gemeinsam mit Mitgliedern der AfD-Bundestagsfraktion werden ausgewählte Themenschwerpunkte umfassend betrachtet.
Corinna Miazga Mitglied des Bundestages (MdB) (AfD) diskutiert mit Thomas Seitz MdB – Staatsanwalt a.D. (AfD) – Dr. Christian Wirth MdB – Rechtsanwalt (AfD) und mit Lars Herrmann MdB – Polizeihauptkommissar a.D. (AfD)
BePe schreibt:
Die Kriminalität wird explodieren!
2025-30 werden uns die heutigen desolaten Zustände in der BRD vorkommen wie ein Ponyhof. Denn die nächsten Siedlerwellen kündigen sich an.
•  Türkei will die Millionen Syrer und Sonstige loswerden
•  Libyen will 800.000 Siedler nach Deutschland schicken
•  und jetzt kommen auch noch die Rohingya, 700.000 warten in Myanmar auf Merkels Flugbereitschaft
Hurra – Hurra

Serbien: Jetzt kommen auch die muslimischen Rohingya!
Sie kommen aus Myanmar und waren schon in Indien in Sicherheit, aber nein, sie wollen natürlich in das BRD Sozialsystem, denn hier gibt es am meisten Cash auf die Hand. Jetzt sitzen sie in Serbien und klagen der Journalisten ihr Leid, denn Serbien reicht ihnen nicht, es muss Deutschland sein.
Myanmar’s Persecuted Rohingya Join Balkan Route into Europe (Myanmars “verfolgte” Rohingya wollen über die Balkanroute nach Europa)
https://balkaninsight.com/2019/08/02/myanmars-persecuted-rohingya-join-balkan-route-into-europe/
EUROPA DROHT NEUE MASSENMIGRATIONSWELLE aus Libyen DANK EU!
Video: Carsten Jahn: Europa droht denk der europäischen Politik eine neue Massenmigration aus Libyen (07:59)
Video: Carsten Jahn: Europa droht denk der europäischen Politik eine neue Massenmigration aus Libyen (07:59)
Die EU ist verantwortlich für die bestehende und auch die kommende Migrationswelle, die auf uns zu kommt.Sie führen einen Stellvertreterkrieg in Libyen um die größten Erdölvorkommen in Afrika. Die ach so nach Migration bettelnde EU, die sich ja Sorgen um die Seenotrettung macht, ist für die Situation selbst verantwortlich!

Video: Unblogd: Mainstream Klimaforscher Rahmstorf widerlegt Klimawahn (03:54)

11 Jun
Video: Unblogd: Mainstream Klimaforscher Stefan Rahmstorf  widerlegt Klimawahn (03:54)
Meine Meinung:
Mir scheint, Stefan Rahmstorf weiß zwar ganz genau, dass die Aussagen über den angeblich von Menschen gemachten Klimawandel nichts als Propaganda der Klimalobby sind, aber er möchte natürlich nicht auf die üppigen Zuwendungen der Bundesregierung verzichten, die ihm ein gutes Einkommen ermöglichen. Denn sollte sich der ganze Klimaschwindel erst einmal herausstellen, dann könnte das Potsdamer Institut für Klimafolgenforschung mit seinen 340 gut bezahlten Mitarbeitern vielleicht schon bald die Türen schließen.
Video: Jasmin: Kritik an Klimaforschung & Energiewende | Reaktion auf maiLab: Rezo wissenschaftlich geprüft (38:44)
Video: Jasmin: Kritik an Klimaforschung & Energiewende | Reaktion auf maiLab: Rezo wissenschaftlich geprüft (38:44)
Hier das Video von milab mit Eckart von Hirschhausen:
Video: milab: Rezo wissenschaftlich geprüft (21:42)
Meine Meinung: Was ist “mi” für eine Dummschwätzerin. Die hat bestimmt noch nie eine Uni von innen gesehen. Genau derselbe Dummschwatz den Rezo vom Stapel lässt. Aber Millionen von Fridays-for-future-Anhänger des betreuten Denkens, samt ihrer Lehrer und der Lügenpresse glauben diesen Unsinn. Selberdenken scheint heute nicht mehr gefragt zu sein.
Kein Wunder, wenn man den ganzen Tag nur auf das Handy glotzt und sich über jedes Smiley von irgendeinem Idioten freut. Was für eine armselige Jugend. Ohne Hirn lebt’s sich’s besser. Und immer den rot-grünen Idioten hinterher laufen, die euch nach Strich und Faden belügen, genau so wie es bei Hitler war. Bis zum bitteren Ende.
Hier der von Jasmin empfohlene Film über die Staudämme im Amazonas und über den Regenwald, der unter Wasser gesetzt wird. Außerdem wird auf die Abholzung der Regenwälder in Indonesien eingegangen. Und das alles nur um Palmölplantagen anzubauen, die zur Produktion von Biodiesel gedacht sind, damit die gutverdienenden Grünenwähler, Klimahysteriker und Umweltverschmutzer mit ihren SUV’s die Umwelt genau so verschmutzen können, wie sie es bei ihren Urlaubsflügen in den fernen Osten oder sonst wohin bereits tun.
Video: Climate Crimes – Vollversion (deutsch) (54:31)
Video: Climate Crimes – Vollversion (englisch) (54:27)
%d Bloggern gefällt das: