Tag Archives: Entlastungspaket

Video: Weltsozialamt Deutschland: Fast eine halbe Milliarde €uro für Kinder im Ausland – dafür Kürzung der Sozialleistungen für Deutsche – und eine marode Infrastruktur

20 Mai

einwanderung-sozialsysteme

Video: Weltsozialamt Deutschland: Fast eine halbe Milliarde €uro für Kinder im Ausland, dafür Zerfall des deutschen Sozialsystems – und eine marode Infrastruktur (04:04)

Während deutsche Rentner beim sogenannten Energiekosten-Entlastungspaket der „Ampel“ leer ausgehen, haben die Kindergeldzahlungen ins Ausland ein neues Rekordhoch erreicht: 459 Millionen Euro! Das geht aus aktuellen Daten der Bundesagentur für Arbeit hervor. Der österreichische Online-TV-Sender „Auf1“ hat einen Blick hinter die Kulissen des Weltsozialamts Deutschland geworfen.

Minute 01:05

Wenn sie eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzen, können sie Anspruch auf deutsches Kindergeld haben. Sie müssen dazu eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Sie haben die Staatsangehörigkeit der folgenden Staaten: Algerien, Bosnien-Herzegowina, Kosovo, Marokko, Montenegro, Serbien, Tunesien oder Türkei.

Minute 02:10

Die gezahlten deutschen Kindergeldzahlungen befinden sich nicht im Einklang mit den teilweise deutlich niedrigeren Lebenshaltungskosten dieser Staaten. So entspricht etwa das von Deutschland gezahlte Kindergeld für zwei Kinder einen ganzen Monatslohn in Osteuropa

Natürlich schafft das einen enormen Anreiz für die Einwanderung in die ohnehin schon total überlasteten Sozialsysteme des Landes.

Minute 03:04

Wie viel Geld bekommen sie durch den Kinderbonus?

https://www.wiwo.de/politik/deutschland/corona-konjunkturpaket-wie-viel-geld-bekommen-sie-durch-den-kinderbonus/25890252.html

Meine Meinung:

Die Armut in Deutschland nimmt immer mehr zu. Die innere Sicherheit nimmt ab und die Kriminalität steigt. Die Infrastruktur verrottet immer mehr. Es gibt Einsparungen bei Straßen, Brücken, in der Kanalisation, in Schulen, Universitäten, Schwimmbädern, bei Jugendzentren, Büchereien, und Theatern.

Ebenso gibt es Kürzungen beim öffentlicher Verkehr, bei der Bundesbahn. Weitere Kürzungen gibt es bei Flughäfen, Kindergärten, bei der Polizei, bei der Feuerwehr, im Gesundheitswesen (Ärzte, Krankenhäuser), bei den Sozialleistungen. Damit einher geht die Erosion des Rechtssystems und Zunahme der Privatjustiz [Scharia].

Die Flutopfer des Ahrtal gehen weitgehend leer aus. Wir überweisen Milliarden an die Ukraine. Viele Deutsche wissen nicht mehr, wie sie ihre Benzin-, Gas-, Strom- und Heizölkosten bezahlen sollen, aber wir überweisen Milliarden Euro Kindergeld in alle möglichen Staaten.

Minute 03:27

Entlastungspaket 2022 beschlossen: Worauf sich die Ampel geeinigt hat

https://www.fr.de/politik/entlastungspaket-2022-beschlossen-worauf-sich-die-ampel-geeinigt-hat-zr-91438062.html

Video: Fellner! LIVE mit Sebastian Bohrn Mena vs. Gerald Grosz – Explodierende Energie- und Lebensmittelpreise – Ukrainekrieg – Corona (01:05:39)

23 Mrz

fellner-22.03.2022

Video: Fellner! LIVE mit Sebastian Bohrn Mena vs. Gerald Grosz (22.03.2022) (01:05:39)

Meine Meinung:

Wolfgang Fellner lässt als Moderator jede Neutralität vermissen, sondern er hetzt ganz massiv gegen Gerald Grosz. Sebastian Born Mena und Wolfgang Fellner bezeichnen Russlands Angriff auf die Ukraine als das größte Kriegsverbrechen in der jüngsten Vergangenheit.

Der Angriff Russlands auf die Ukraine ist für mich keineswegs das größte Kriegsverbrechen in der jüngeren Vergangenheit, sondern die illegale Nato-Osterweiterung, die Russland so in die Enge getrieben hat, dass Russland keinen anderen Ausweg sah, als sich dagegen zur Wehr zu setzen.

Bei der Nato-Osterweiterung ist zwar kein Schuss gefallen, aber ich würde sie trotzdem als einen massiven Angriff auf Russland bezeichnen, als ein Kriegsverbrechen. Die Nato-Osterweiterung ist eindeutig eine militärische Strategie der Nato, um Russland in die Knie zu zwingen, um Russland zu vernichten.

Glaubt die Nato wirklich, sie könnte Russland (Putin) ungestraft derart in die Enge treiben, um am Ende Russland möglicherweise zu vernichten? Die Nato darf also Russland das Gewehr vor die Brust halten und Russland hat kein Recht sich dagegen zur Wehr zu setzen?

%d Bloggern gefällt das: