Tag Archives: Drogen

Ein hoffnungsloser Blick auf die USA – ein Blick in unsere Zukunft?

18 Jun

blick-usa

Wie der empfindsame Mensch wohl bemerkt hat, befinden sich die Vereinigten Staaten in einer Krise. Und die Probleme des Landes sind tiefgreifend, spezifisch, unlösbar und sie verschlimmern sich.

Wenn eine Bevölkerung diesen Punkt der Verzweiflung, ja sogar der Hoffnungslosigkeit erreicht, wenn man eine düstere Zukunft für sich und seine Kinder sieht, dann sehnen sich die Menschen nach einem starken Mann, der die Dinge mit Gewalt in Ordnung bringt.

Und es sind „Unruhen“ – weniger euphemistisch (beschönigend) ausgedrückt – „Chaos“ in der Größenordnung von Mr.Floyds Massenprotesten (der Black-Lives-Matter-Bewegung) möglich.

Betrachtet das heutige Amerika. Im Vergleich zu Japan, China und Korea ist es eine Barbarei, eine Müllhalde, ein Irrenhaus, ein Schlachthof, ein Erstaunen.

San Francisco verliert Kongresse wegen Nadeln und Exkrementen auf den Bürgersteigen. Fast wöchentlich gibt es mehrere Schießereien in Geschäften, in High Schools und jetzt auch in Grundschulen.

Die Zahl der Morde an Weißen durch Schwarze liegt bei 30 pro Monat, aber diese Nachrichten werden unterdrückt.

In den Städten des Landes ist die Kriminalität außer Kontrolle geraten, die Steuerzahler sind abgewandert, die Kaution wurde abgeschafft, so dass die Verbrecher innerhalb weniger Stunden wieder frei sind.

weiterlesen:

https://www.pi-news.net/2022/06/ein-hoffnungsloser-blick-auf-die-usa/

pro afd fan schreibt:

Tja, das ist die logische Schlussfolgerung, wenn viele und darunter auch gewaltsame Völker und Kulturen zusammen gewürfelt werden. Wie sagte schon Peter Scholl-Latour:

Wer halb Kalkutta aufnimmt, wird selbst zu Kalkutta. Selbstverständlich bekommen wir diese Fakten von den Lügenmedien nicht zu hören und zu lesen, weil sie nicht ins gewünschte Bild passen. Bei uns wird es genauso werden wie in den USA. Die linksgrünen Teufel sorgen schon dafür.

gonger schreibt:

Das Leben dort ist viel, viel härter als bei uns. Auf „Welfare“ besteht kein Rechtsanspruch wie auf H4 (Hartz 4)… Daß das amerikanische Volk zusammengewürfelt ist kann man nicht so schreiben. Viele Einwanderer sind in die USA gekommen um Amerikaner zu werden.

Zu uns hingegen kommen die Moslems aus aller Herren Länder um ihren Islam auf deutschen Boden auszuleben. Die identifizieren sich nicht mit unserem Land sondern holen sich ihr Hartz-4-Geld ab und leben ihr eigenes Ding.

Mattes schreibt:

Wer glaubt, hier ist noch irgendetwas zu retten, der lasse alle Hoffnung fahren:

„Integrationsoffensive für unerlaubt eingereiste Migranten

Das erste Migrationspaket der Ampel sieht erhebliche Erleichterungen vor: So plant die Koalition eine schnellere Vergabe von Aufenthaltstiteln und Sprachkurse für Asylbewerber mit geringen Bleibechancen. Tritt das Gesetz in Kraft, dürfte sich die Zahl der Ausreisepflichtigen deutlich verringern.

In der Zuwanderungspolitik liefert die rot-grün-gelbe Regierung wie bestellt. In ihrem ersten Migrationspaket sind einer Reihe von Gesetzesänderungen geplant, eine Integrationsoffensive für unerlaubt eingereiste Migranten, die noch vor der Sommerpause vom Bundeskabinett beschlossen werden sollen. Die Maßnahmen beginnen kurz nach der Ankunft…. “

https://www.welt.de/politik/deutschland/plus239306901/Migrationspaket-der-Bundesregierung-Integrationsoffensive-fuer-unerlaubt-eingereiste-Migranten.html

Meine Meinung:

Die neue Antidiskriminierung-Beauftragte  Ferda Ataman schrieb:

“Liebe Nazis, macht euch locker, die ‚Umvolkung‘ ist längst abgeschlossen. Der Zug ist abgefahren. Es gibt keine deutsche Nation von reinen Abstammungsdeutschen. Es hat sie nie gegeben.”

Enthält ihre Aussage nicht auch eine Menge Wahrheit? Warum sehen und erkennen die Deutschen das nicht? Sind sie zu gleichgültig, zu dumm oder zu faul, sich darüber Gedanken zu machen?

https://nixgut.wordpress.com/2022/06/17/video-digitaler-chronist-ferda-ataman-bundesbeauftragte-fur-antidiskriminierung-liebe-nazis-deutsche-macht-euch-locker-die-umvolkung-ist-langst-abgeschlossen-1/

Drohnenpilot schreibt:

Ein hoffnungsloser Blick auf Deutschland!

Schaut euch Berlin, Hamburg, Kiel, Bremen, Essen, Dortmund, Duisburg, Frankfurt (Main), Stuttgart und viele andere kleine deutsche Städte an… Da seht ihr den gleichen Verfall wie in den USA und es wird durch die Zuwanderung von Millionen kulturfremder Asylanten/Ausländer immer noch schlimmer. Aber die Altparteien wollen diese ZERSTÖRUNG!

Meine Meinung:

Die deutschen Wähler wollen offenbar das Selbe. Jeder, der auch nur ein kleines bisschen Intelligenz besitzt, sollte doch eigentlich wissen, was die Umvolkung, , die Massenmigration und die Islamisierung für Folgen für Deutschland hat.

Man kann dies nur noch ändern, wenn man die AfD wählt, denn sie ist die einzige Partei, die diese Themen offen thematisiert. Wahlenthaltung spielt nur den etablierten Parteien in die Hände.

Erbsensuppe schreibt:

Die Dekadenz in den USA ist uns in etwa zwei Jahre voraus, mit etwas Verzögerung kam bisher jeder Dreck aus den USA flächig in der BRD an. In den Metropolen wie Frankfurt, Hamburg, Berlin, Köln, Bremen oder Hannover können wir jedoch jetzt schon dasselbe Ausmaß an gesellschaftlichem Niedergang beobachten, wie er in weiten Teilen der USA herrscht.

Allerdings darf mein eins nicht vergessen, wenn die Kräfte des Niedergangs hier bei uns in der BRD so richtig anfangen zu wirken, dann haben wir im Gegensatz zu den USA Dank Angela Merkel die millionenfache islamische Zeitbombe, so dass wir schon jetzt alle Zutaten besitzen, zu einem Creme de la Creme Shithole a la Somalia, Afghanistan oder Kongo zu werden.


Barbarei Müllhalde Steuerzahler abgewandert Wirtschaft Arbeitsplätze Regierung korrupt Hass zwischen rassischen politischen und regionalen Gruppen Ansammlung von Völkern Schwarze Latinos Feindschaft weiß europäisch anglophon englischsprachig Aufenthaltstitel Migranten Asylbewerber Bleibechancen

Video: Honigwabe: HW#138 – Der ukrainische Doppelpass (03:56:21)

20 Mrz

honigwabe#138

Video: Honigwabe: HW#138  Der ukrainische Doppelpass (03:56:21)

Video: Robert Matuschewski: Zwangsimpfung, Mikrochips und Demonstrationsverbote ab 2022 Grundgesetz konform!? (22:49)

23 Dez

robert-zwaqngsimpfung

Video: Robert Matuschewski: Zwangsimpfung, Mikrochips und Demonstrationsverbote ab 2022 Grundgesetz konform!? (22:49)

Minute 04:20

Vor einigen Monaten haben Journalisten noch geschrieben, so etwas ist eine Verschwörungstheorie und jetzt wird es wahr. Mikrochip-Implantat als Covid-Impfung.

Grüner Pass entwickelt, der unter der Haut implantiert wird

Eine schwedische Firma bietet Mikrochips an, auf denen der Impfnachweis gespeichert werden kann. Der Firmenchef verwendet die Technologie selber.

Das Gerücht von Implantaten, die mittels Impfung unter die Haut gespritzt werden, hält sich bei Verschwörungserzählern hartnäckig. In Schweden hat eine Firma nun tatsächlich einen grünen Pass entwickelt, der auf einem Mikrochip gespeichert und unter der Haut implantiert werden kann.

https://www.derstandard.de/story/2000132117961/gruener-pass-entwickelt-der-unter-der-haut-implantiert-wird

Minute 05:08

Bundesgesetzblatt am 11. Dezember 2021: Das Grundgesetz durch Artikel 1 Nr. 6 werden die Grundrechte der körperlichen Unversehrtheit Artikel 2, Absatz 1, Satz 2 des Grundgesetzes der Freiheit der Person Artikel 2, Absatz 2, Satz 2 des Grundgesetzes der Versammlungsfreiheit Artikel 8 des Grundgesetzes der Freizügigkeit des Versammlungsgesetzes des Grundgesetzes der Freizügigkeit Artikel 11, Absatz 1 des Grundgesetzes und der Unverletzlichkeit der Wohnung Artikel 13, Absatz 1 des Grundgesetzes eingeschränkt.

Dieses Gesetz tritt vorbehaltlich der Absätze 2 bis 4 an Tag nach der Verkündung in Kraft. Die Artikel 16 bis 18 treten mit Wirkung vom 25. November 2021 . Artikel 12a tritt am 1. Januar 2022 in Kraft. Artikel 2 tritt am 1. Januar 2023 in Kraft.

Meine Meinung:

Bedeutet dies, dass die Ampelkoalition jeden mit Gewalt, wie vor 80 Jahren in den Konzentrationslagern, zur Zwangsimpfung verpflichten kann und sie zwangsweise aus der Wohnung der Zwangsimpfung zuführen kann? Und das alles geschieht mit Zustimmung der FDP (Christian Lindners)?

Leipzig: Gutachter wollte deutsch-türkischem Totraser Seyit C. (33) den Führerschein wiedergeben, der zuvor den Schüler Ruben W. († 16) an der Jahnallee mit 87 km/h totgerast hatte – er wurde zu einer Bewährungsstrafe verurteilt

20 Dez

Angeklagter Seyit C. (33)

Angeklagter Seyit C. (33)

Leipzig – Vor fast drei Jahren fuhr Seyit C. (33) mit seinem 500-PS-Mercedes Ruben W. (16) auf der Jahnallee tot. Danach wurde er noch mehr als ein halbes Dutzend Mal mit teils 70 km/h zu viel erwischt.

Und nachdem er seinen Führerschein freiwillig abgegeben hatte, wurde er schließlich im September 2020 mit einem gefälschten polnischen Führerschein erwischt. Ein Gutachter empfahl kurz darauf dennoch, Seyit C. den Führerschein wieder zu erteilen.

weiterlesen:

https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/ruben-16-starb-bei-unfall-gutachter-wollte-totraser-fuehrerschein-wiedergeben-78578158.bild.html#%23%23wt_ref=https://www.politikversagen.net/&wt_t=1640017628780

Drogen! Totraser bei Razzia festgenommen

30 Kilo Marihuana, 60 Gramm Kokain, mehrere Festnahmen – und mittendrin ein altbekanntes Gesicht …

Als die Kripo am 9. Mai 2019 bei einer Razzia auf der Karl-Liebknecht-Straße fünf Männer vorläufig festsetzte, bekam auch Seyit C. (33) Handschellen angelegt.

Auch sein Wagen ist durchsucht worden: Jener schwarze 585-PS-Mercedes, mit dem er nur drei Monate zuvor den Schüler Ruben W. († 16) an der Jahnallee mit 87 km/h totgerast hatte. [1]

[1] https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/totraser-vor-gericht-soko-leipzig-trauert-um-kamerakind-ruben-78535554.bild.html

Der Deutschtürke hatte das Auto inzwischen reparieren lassen, fuhr damit nach wie vor durch die Stadt. Und auch an jenem Tag im Mai kam Seyit C. davon: Die Ermittler konnten ihm keine Beteiligung am Drogenhandel nachweisen.

https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/er-kam-mit-dem-auto-in-dem-er-ruben-16-ueberfuhr-drogen-totraser-bei-razzia-fest-78545544.bild.html

ruben-kamera

„Ruben arbeitete als Kamerakind für die Serie ,SOKO Leipzig‘. Ein aufgeweckter Junge, den wir alle ins Herz geschlossen hatten.“

mercedes-amg

Es war ein Dienstagabend, den 12.02.2019, gegen 19.30 Uhr, als C. den Teenager mit seinem 500-PS-starken Mercedes-AMG totfuhr. Ruben W. knallte auf die Windschutzscheibe, rollte über das Dach, blieb bewusstlos liegen. Er überlebte die Nacht nicht. Am 20. Dezember 2021 soll das Urteil fallen.

https://www.bild.de/regional/leipzig/leipzig-news/totraser-vor-gericht-soko-leipzig-trauert-um-kamerakind-ruben-78535554.bild.html

Meine Meinung:

Der Mercedes AMG hat einen Preis ab etwa 100.00o Euro. Wie konnte sich Seyit C. solch einen Mercedes leisten? Ich glaube, wir alle kennen die Antwort. Und wieso hat man ihm nicht den Führerschein entzogen?Und ich glaube wir alle wissen, was die deutsche Justiz für eine ******* ist.

Elis schreibt:

Gutachter wollte orientalischem Totraser Führerschein wiedergeben. Leipzig, Sachsen. Vor fast drei Jahren fuhr Seyit C. (33) mit seinem 500-PS-Mercedes Ruben W. (16) in Leipzig auf der Jahnallee tot. Danach wurde er noch mehr als ein halbes Dutzend Mal mit teils 70 km/h zu viel erwischt.

2020 wurde er mit einem gefälschten polnischen Führerschein erwischt. Ein Gutachter empfahl kurz darauf dennoch, Seyit C. den Führerschein wieder zu erteilen. Next Generation EU. Das passiert keinen Deutschen. Dieses Urteil muss dem letzten die Augen öffnen. Next Generation EU.

Sie brauchen nicht arbeiten, können vergewaltigen, können Messer stechen oder Christen tot fahren. Ihnen wird nichts geschehen. Ob du Grün, Links Blau oder Mitte bist. Du bist Christ? Dann hole dir die Impfung.

Ich hoffe ihr kapiert langsam, dass wir alle zusammen halten müssen. Ihr seid alle NICHT Next Generation EU. Ihr seid es nicht. Ihr seid Christen. [also zum Abschuss freigegeben].

https://gab.com/Elis_/posts/107480202898767450

„Soko Leipzig“-Kind (†16) überfahren: Totraser zu Bewährungsstrafe verurteilt

https://www.bild.de/bild-plus/regional/leipzig/leipzig-news/soko-leipzig-kind-16-ueberfahren-totraser-zu-bewaehrungsstrafe-verurteilt-78596204.bild.html

Video: Martin Sellner: Die Spur der muslimisch-pakistanischen Sexganster in Großbritannien (00:35)

4 Nov

kinder-prostitution

Video: Martin Sellner: Die Spur der muslimisch-pakistanischen Sexganster in Großbritannien (00:35)

Dieses Video zeigt die importierten muslimisch-pakistanischen Kindervergewaltiger, die minderjährige Mädchen unter Drogen gesetzt und sie zur Prostitution gezwungen haben. Ihre Spur führt durch England. Das ist die Folge der multiethnischen Gesellschaft. Das ist der Grund warum ich nie schweigen und meinen politischen Aktivismus stoppen werde.

Meine Meinung:

Allein in der britischen Stadt Rotherham wurde etwa 1.400 minderjährige Mädchen von pakistanischen Sexgangstern [1] drogenabhängig gemacht und zur Prostitution gezwungen. Dasselbe geschah in vielen anderen britischen Städten.

[1] https://de.wikipedia.org/wiki/Missbrauchsskandal_von_Rotherham

Sehr gut ist auch der Artikel von Martin Lichtmesz über die Vorfälle in Rotherham [2]:

Martin Lichtmesz: Missbrauch in England: Roger Scruton über den Missbrauch von 1400 minderjährigen Mädchen durch pakistanische Sexgangs im Rotherham [2]

https://sezession.de/46164/missbrauch-in-england-roger-scruton-ueber-rotherham

Soeren Kern: Muslimische Banden vergewaltigen britische Mädchen im industriellen Maßstab in Rotherham, Oxfordshire, Bristol, Derby, Rochdale, Telford, Bradford, Leeds, London und Slough [3]

[3] https://de.gatestoneinstitute.org/5413/britische-maedchen-vergewaltigung

Video: Die2 am Abend – Digitaler Chronist & Claudius Fabig (16.08.2021) (02:24:14)

19 Aug

dc-claudius-16.08.21

Video: Die2 am Abend – Digitaler Chronist & Claudius Fabig (16.08.2021) (02:24:14)

Video: Digitaler Chronist: #GEZ – Das Regime kann sich auf das Bundesverfassungsgericht verlassen (08:51)

5 Aug

dc-bundesverfassungsgericht

Video: Digitaler Chronist: #GEZ – Das Regime kann sich auf das Bundesverfassungsgericht verlassen (08:51)

Die Rundfunkfreiheit dient der freien, individuellen und öffentlichen Meinungsbildung… Dies gilt gerade in Zeiten vermehrten komplexen Informationsaufkommens einerseits und von einseitigen Darstellungen, Filterblasen, Fake News, Deep Fakes andererseits.

https://www.bundesverfassungsgericht.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2021/bvg21-069.html

4000 Kinderpornos bei Richter Dr. Claus P. gefunden – Richter sammelte Fotos von gefesselten Mädchen

https://www.bild.de/bild-plus/regional/muenchen/muenchen-aktuell/richter-in-augsburg-sammelt-fotos-von-gefesselten-nackten-maedchen-77265488.bild.html

Meine Meinung:

Das Urteil des Bundesverfassungsgericht über die GEZ-Gebühren gilt ausgerechnet für die öffentlich-rechtlichen Lügenmedien, die permanent gegen Demokraten hetzen und Fake News verbreiten.


Richter pädophile Bilder Geldstrafe Kinderpornos

Video: Digitaler Chronist: Es „brodelt“ bei der Polizei – Lukaschenko schickt uns pures Migranten-Gold (14:57)

3 Aug

lukaschenko-flüchtlinge

Video: Digitaler Chronist: Es „brodelt“ bei der Polizei – Lukaschenko schickt uns pures Migranten-Gold (14:57)

Minute 11:15:

Lukaschenko schleust Tausende Flüchtlinge in die EU

https://www.bild.de/politik/ausland/politik-ausland/lukaschenko-schleust-fluechtlinge-in-eu-akt-der-hybriden-aggression-77264328.bild.html

Er missbraucht Menschen als Waffen für seine Machtpolitik. Belarus-Diktator Alexander Lukaschenko (66) schleust Massen nach Europa, um sich an der EU zu rächen. Lukaschenko schleust Tausende von Flüchtlingen in die EU. Seit dieser Woche gehen Schleuserflüge aus vier irakischen Städten nach Minsk.

Seit Juni dieses Jahres werden Tausende Flüchtlinge über die litauische Grenze illegal in die EU gebracht. Grund sind wohl die EU-Sanktionen nach der Entführung der Ryanair-Maschine durch belarussische Behörden Ende Mai.

Lukaschenko hat gedroht, Europa mit Drogen und Migranten zu überschwemmen. Derzeit kommen die meisten illegalen Migranten aus dem Irak.“

Fall Leonie (†13) aus Wien: Neue Details werden bekannt.

8 Jul

leonie-13

„Der massiven Überdosierung (durch KO-Tropfen (Liquid Exstasy)) und dem Gewicht der Männer war Leonies Körper nicht gewachsen – schließlich hörte die bereits weggetretene 13-Jährige auf zu atmen.

Die Verdächtigen gerieten in Panik, gaben dem Mädchen Milch und Joghurt, stellten die Schülerin unter die Dusche.“

Einer schweigt, einer bestreitet, einer ist auf der Flucht. Jetzt bekennt sich der 18-jährige Verdächtige als erster schuldig – aber nicht wegen Mord! (08.07.2021)

https://www.heute.at/s/sie-litt-nicht-mutter-weiss-wie-leonie-13-starb-100151148

Fall Leonie: Erster Verdächtiger bekennt sich schuldig! (08.07.2021)

leonie-schlange

https://www.heute.at/s/fall-leonie-erster-verdaechtiger-bekennt-sich-schuldig-100151424

Leonie sollen Drogen eingeflößt worden sein [1], mindestens zwei Verdächtige (16, 22) sollen die 13-Jährige vergewaltigt haben, bevor ihr Herz aufhörte zu schlagen. Gemeinsam trugen die jungen Männer das leblose Mädchen dann aus der Wohnung auf einen Grünstreifen, lehnten sie gegen einen Baum.

[1] Leonies (13) wurde vor ihrem Tod mit bis zu elf Tabletten betäubt. (08.07.2021)

https://www.heute.at/s/leonies-bekam-11-ecstasy-eltern-wollen-keinen-cent-100151369

Drei Verdächtige sitzen in U-Haft, ein Afghane, ein Boxer (22), könnte sich laut Zeugen über Innsbruck nach Italien abgesetzt haben.

Ihre Peiniger hatten Leonie nach der Vergewaltigung offenbar noch angezogen, ihr dabei aber eine fremde Hose und ein fremdes T-Shirt übergestreift. Die Verdächtigen sollen in Panik auch noch versucht haben, die 13-Jährige durch das Einflößen von Milch oder Duschen wach zu bekommen.

Somit hat der Asylwerber maßgeblich bei der Aufklärung des Verbrechens mithelfen und zur Festnahme eines 16-Jährigen (Anwalt Peter Philipp) und eines 18-Jährigen (Verteidiger Thomas Nirk) beitragen können. Beide sitzen ebenso wie ein 23-jähriger mutmaßlicher Dealer der Truppe in Wien in Untersuchungshaft – es gilt die Unschuldsvermutung.

https://www.heute.at/s/leonie-13-verkleidet-das-passierte-in-todes-wohnung-100151253

„Sie litt nicht“ – Mutter weiß nun, wie Leonie (13) starb (07.07.2021)

Am Dienstag bekam Mutter Melanie P. (40) einige quälende Fragen von der Polizei beantwortet: „Die Gewissheit, dass meine liebste Tochter nichts mitbekam und nicht leiden musste, gibt der ganzen Familie jetzt Kraft für den Kampf für Leonie. Um weitermachen zu können, in ihrem Sinne …“

https://www.heute.at/s/sie-litt-nicht-mutter-weiss-wie-leonie-13-starb-100151148

Täter verspotten Leonie: „Selbst schuld, dass sie tot ist“ (06.07.2021)

In den Einvernahmen [Verhören] verspotten die Beschuldigten auch noch das Opfer: „Sie ist selbst schuld, dass sie gestorben ist. Sie nahm Drogen und ist von zu Hause weggelaufen“, gab der 18-jährige Wohnungsmieter sinngemäß zu Protokoll.

https://www.heute.at/s/taeter-spotten-leonie-selbst-schuld-dass-sie-tot-ist-100151111

Mordfall Leonie: Vierter Verdächtiger ist Serientäter (03.07.2021)

leonie-katze

Bereits vier Tatverdächtige gibt es im Mordfall Leonie in Wien. Das Opfer (13) dürfte einen der Afghanen, einen 16-Jährigen, gekannt haben – er selbst behauptete in Polizeieinvernahmen, mit der Tullnerin liiert gewesen zu sein.

Er soll das Mädchen in die Wohnung in der Erzherzog-Karl-Straße in Wien-Donaustadt geführt haben, dort soll die 13-Jährige mutmaßlich mit Drogen und/oder K.O.-Tropfen betäubt, vergewaltigt und erstickt worden sein. Dann wurde das Mädchen wie Sperrmüll auf der Straße abgeladen. In der Wohnung anwesend sollen dabei mindestens vier weitere Personen neben Leonie gewesen sein.

Zwei davon, der 16-Jährige und ein 18-jähriger Afghane, sitzen mittlerweile in Untersuchungshaft. Beide Männer sollen bereits polizeibekannt gewesen sein, der Ältere saß wegen Suchtmitteldelikten und Gewaltdelikten sogar schon in Untersuchungshaft, war elf Mal polizeilich auffällig und hat bereits drei Vorstrafen sowie eine Verurteilung zu zehn Monaten bedingter Haft (wurde nach 2 Monaten entlassen). Unklar ist noch, ob über den dritten Tatverdächtigen die Untersuchungshaft verhängt wird.

Im Mordfall Leonie fahndet die Polizei weiter nach einem vierten Verdächtigen. Bekannt ist: Er hat drei Vorstrafen, sollte 2017 abgeschoben werden.

https://www.heute.at/s/mordfall-leonie-vierter-verdaechtiger-ist-serientaeter-100150581

Verdächtiger im Fall Leonie: „Sie war meine Freundin“ (02.07.2021)

leonie-freundin

Knalleffekt im Mordfall Leonie W.: Der unter Tatverdacht stehende 16-Jährige bestreitet jede Schuld und behauptet: „Leonie war doch meine Freundin“.

Was sich wirklich in der Mord-Wohnung in der Wiener Donaustadt abgespielt hat? „Dazu kann ich nichts sagen, man hat auch mir K.O.-Tropfen eingeflößt“, so der 16-Jährige, der seine erst 13-jährige Flamme zu seinen Bekannten mitgebracht hatte. „Als ich wieder zu mir kam, habe ich sofort die Rettung gerufen“,

https://www.heute.at/s/fall-leonie-16-jaehriger-tatverdaechtiger-packt-aus-sie-war-meine-freundin-100150440

Video: Warum wird Alexander Gauland wegen angeblicher Steuerhinterziehung die Immuniät entzogen, Baerbock aber nicht? – Übrigens: Gauland war unschuldig – Baerbock nicht (14:24)

10 Jun

robert-trump

Video: Robert Matuschewski: Donald Trump ist zurück (14:24)

Minute 00:45:

Kommt Trump bald wieder zurück? Ich glaube nicht daran.

Minute 02:05:

Alexander Gauland wurde wegen des Verdachts von 3.000 Euro Steuerhinterziehung die Immunität entzogen und eine Hausdurchsuchung durchgeführt. Der Verdacht stellte sich hinterher als unbegründet heraus.

Was ist mit Annalena Baerbock. Sie soll 37.000 Euro an Steuern hinterzogen haben. Warum wurde ihr nicht ebenfalls die Immunität entzogen?

Minute 02:43:

Video: Berlin: Drogenproblematik im Kreuzberger Wrangelkiez verschörfen sich (02:22)

https://www.facebook.com/rbb24.de/posts/3011788449098379

Und Carsten Milius vom Bund Deutscher Kriminalbeamten meint, es müsste eine  Entkriminalisierung für die Drogenszene stattfinden. Warum nicht auch für Einbrecher, Räuber, Totschläger und Mörder? Weist die Drogendealer aus und schickt den Kriminalbeamten gleich hinterher. ;-(

Minute 06:10:

Hannover-Mittelfeld: Elektrobus-Depot steht in Flammen – Depot brennt total aus – Millionenschade – 9 Busse zerstört

https://www.focus.de/panorama/welt/anwohner-sollen-fenster-und-tueren-schliessen-elektrobus-depot-in-hannover-steht-in-flammen-feuerwehr-im-grosseinsatz_id_13366548.html

Insgesamt seien neun Busse ausgebrannt, darunter fünf Elektrobusse, zwei Hybridbusse, ein Dieselbus und ein Reisebus. Auch die Ladeinfrastruktur habe Schaden genommen.

Minute 07:50:

Greenpeace, die vor kurzem etwa 1.200 Autoschlüssel bei VW geklaut haben, um für eine saubere Umwelt zu demonstrieren. Sie verursachten einen Millionenschaden, aber eine Anzeige von VW gab es nicht, weil sie keinen Arsch in der Hose haben. Warum holen sie sich die Millionen nicht wieder von Greenpeace zurück?

Und aus gerechnet Greenpeace betreibt ein Schiff mit zwei Dieselmotoren, die 24 Stunden am Tag laufen. Dieses Schiff verursacht selbst auf kurzen Strecken wesentlich mehr Emission als die Autos in den nächsten Jahren verursacht hätten, von denen sie die Schlüssel geklaut haben.

Minute 12:30:

Georg Thiel seit 101 Tagen im Gefängnis in Münster in Erzwingungshaft, weil er die GEZ-Zwangsgebühren für die Lügenmedien nicht bezahlte

https://jungefreiheit.de/kultur/medien/2021/gebuehrenverweigerer-wdr-erzwinungshaft/


Hannover Elektrobus Flammen Mittelfeld Jens Spahn Masken Obdachlose Bihinderte nicht zertifiziert Greenpaece Schiff Emission ADFC Allgemeiner Deutscher Fahrrad Club Fahrrad Georg Thiel GEZ Zwangsgebühr Erzwingungshaft Münster

%d Bloggern gefällt das: