Tag Archives: Die traut sich was

Video: TV-Journalistin Katrin Huß: Betreutes Denken beim MDR (05:28)

8 Dez

So wird Druck ausgeübt um die vorgegebene politisch-korrekte Linie zu halten!


Video: TV-Journalistin Katrin Huß: Lügenmedien – So wird Druck ausgeübt um die vorgegebene politische Linie zu halten! (05:28)

die_traut_sich_wasKatrin Huß, seit 1995 als Moderatorin beim MDR, führte im Januar 2016 ein Interview mit dem Psychoanalytiker Hans-Joachim Maaz, der sich dabei kritisch über den unkontrollierten Zustrom an „Flüchtlingen“ äußerte. Im Video oben, das am Dienstag veröffentlicht wurde, ist ein kurzer Auszug aus diesem spannenden Gespräch und die Stellungnahme von Katrin Huß zu sehen, was danach beim mdr-Rotfunk los war:

In Redaktionssitzungen geriet sie unter scharfen Beschuss der politisch korrekten Zensurwächter, sie hätte die Ausführungen von Maaz „im Sinne des mdr“ unterbrechen sollen. Obwohl der Sender von positiven Mails der Zuschauer geradezu überschüttet wurde, verlangten die linksgestörten Redaktionsmitglieder bis hinauf zum Chefredakteur ein mdr-konformes Verhalten, da sie als Moderatorin schließlich für die Aussagen ihrer Gäste „verantwortlich“ sei. Betreutes Fernsehen in Reinform.

Das trug die charakterstarke Journalistin, die im Verlauf ihrer Arbeit beim mdr rund 2000 Gäste aus allen Lebensbereichen interviewt hatte, nicht mit. Sie kündigte ein halbes Jahr nach dem Dressurversuch, zog sich zunächst aus der Öffentlichkeit zurück und schrieb ein Buch, das seit September veröffentlicht ist: „Die traut sich was! Geschichten aus dem Leben einer Fernsehjournalistin“. >>> weiterlesen

Video: Karin Huß (MDR) interviewt den Psychiater Dr. Hans-Joachim Maaz (28:53)


Video: Karin Huß (MDR) interviewt den Psychiater Dr. Hans-Joachim Maaz (28:53)

Video: Die traut sich was! – Katrin Huß im NuoViso Talk über das Interview mit dem Psychiater Dr. Hans-Joachim Maaz (59:26)


Video: Die traut sich was! – Katrin Huß im NuoViso Talk über das Interview mit dem Psychiater Dr. Hans-Joachim Maaz (59:26)

Siehe auch:

Gera: Gezielter akustischer Angriff auf den Weihnachtsmarkt mit lauter afghanischer Musik – unterstützt von christenhassenden Linken

Jusos sprechen sich für Abtreibung bis zum 9. Monat aus: Wer nicht für Abtreibung bis zur Geburt stimmt, ist ein Antifeminist

Video: Der wissenschaftliche Dienst des Bundestag stellt fest: Die Grenzöffnung 2015 war illegal (00:53)

Frankreich: Die Revolution der “Gelbwesten”

Prof. Dr. Jörg Meuthen: Die Bundesregierung betreibt bewusste Irreführung – der Migrationspakt führt zu Einwanderungskontingenten und Zwangsfinanzierung islamischer Staaten

Video: Martin Sellner (Identitäre Bewegung): Österreich stimmt dem Flüchtlingspakt zu (17:34)

Der Migrationspakt ist ein unausgegorenes Elitenprojekt und Spiegel des Kadavergehorsams

%d Bloggern gefällt das: