Tag Archives: CO2-Steuer

Video: Charles Krüger: Wer wirklich für die explodierenden Benzinpreise verantwortlich ist! – 66% des Benzinpreises entstehen durch Steuern und Abgaben (06:25)

15 Okt

preisexplosion

Video: Charles Krüger: Wer wirklich für die explodierenden Benzinpreise verantwortlich ist! (06:25)

In vielen Ländern noch spottbillig: Benzin bei uns bald doppelt so teuer wie im weltweiten Durchschnitt

https://www.focus.de/auto/ratgeber/kosten/wo-der-liter-keinen-cent-kostet-benzin-bald-doppelt-so-teuer-wie-im-weltweiten-durchschnitt_id_24328419.html

Politiker fordern „Benzinpreisbremse“ für Problem, was sie SELBST verursacht haben! In Wirklichkeit ist die Bundesregierung für den hohen Benzinpreis verantwortlich, denn 66% des Benzinpreises entstehen durch Steuern und gesetzliche Abgaben.


CSU Spritpreisbremse 1,99 Euro pro Liter Armin Laschet Thomas Strobel Insa Umfrage 20% CDU

Video: Robert Matuschewski: Tempolimit kommt! Katrin Göring-Eckardt wird Bundespräsidentin (13:48)

3 Okt

robert-katrin

Video: Robert Matuschewski: Tempolimit 100 kommt! Katrin-Göring-Eckardt wird Bundespräsidentin! (13:48)

Minute 01:29

Klimaforderungen von VW-Chef Diess: VW will Autofahren teurer machen

Ausgerechnet VW-Chef Herbert Diess verlangt von der künftigen Bundesregierung Maßnahmen, die das Autofahren deutlich verteuern. Der Manager fordert die Anhebung des CO2-Preises auf 65 Euro pro Tonne im Jahr 2024 und das Ende der Subventionen für fossile Kraftstoffe.

https://taz.de/Klimaforderungen-von-VW-Chef-Diess/!5800503/

CDU-Politikerin Karin Prien (CDU) wirft BILD Anschlag auf Demokratie vor

https://www.youtube.com/watch?v=XkFqpa8UdqE

Minute 04:54

Leipzig: Linksextreme Demonstration – Sachsen muss sterben – damit wir leben können

https://www.tag24.de/leipzig/leipzig-connewitz/sachsen-muss-sterben-damit-wir-leben-koennen-demo-zieht-durch-leipzig-2138101

Minute 05:30

Berlin: Klare Mehrheit für deutsche Wohnen & Co. enteignen

https://www.heise.de/tp/features/Klare-Mehrheit-fuer-Deutsche-Wohnen-Co-enteignen-6202016.html


Anschlag auf Demokratie Bildungsministerin Schleswig-Holstein Handy-Alarm Leipzig Sachsen muss sterben damit wir leben können Demonstration Jürgen Kasek Grüne Antifa Deutsche Wohnen enteignen AfD

In zwei Wochen gibt’s in Großbritannien kaum noch Fleisch zu kaufen, kein Bier, leere Regale, kalte Wohnungen und exorbitante Energiepreise! – Deutschland droht dasselbe

24 Sep

leere-geschaefte

Sieht so auch die Grüne Energiepolitik aus? Die Klima- und Ökosteuer treibt die Energiepreise in die Höhe – leere Regale in den Geschäften, teure Energiepreise und nur noch Reiche können sich eine warme Wohnung leisten

Die britische Daily Mail überraschte am 19. September [1] mit einem Bericht, der wie aus einem finsteren Zukunfts-Roman aus einer Zeit des Zusammenbruches wirkt. Ein perfektes Desaster, das sich über unseren Köpfen zusammenbraut.

[1] https://www.dailymail.co.uk/news/article-10005291/Meat-supplies-run-two-weeks-Christmas-dinner-threat-gas-suppliers-warn.html

Europas wichtigster Gaslieferant Russland [2] lieferte deutlich weniger als in den Vorjahren. Auch die Fördermenge von Europas hauptsächlich in der Nordsee gelegenen Gasfeldern ist, teilweise wegen Corona-bedingter Ausfälle, gedrosselt. Der russische Staatskonzern Gazprom liefert weniger Erdgas, um auf Deutschland Druck auszuüben, die Nord-Stream-2-Pipeline schneller in Betrieb zu nehmen. [3]

[2] https://www.n-tv.de/wirtschaft/Energiekrise-bedroht-Europas-Wirtschaft-article22812178.html

[3] Es stimmt doch: Gazprom ist ein Erpresser

https://www.handelsblatt.com/meinung/kommentare/kommentar-es-stimmt-doch-gazprom-ist-ein-erpresser/27512366.html?ticket=ST-1255148-cTbxddELTyFPRLmxe91r-ap6

Wir könnten einem Winter entgegengehen, in dem es nach den Wahlen nicht nur verschärfte Corona-Zwangsmaßnahmen geben wird, sondern auch leere Supermarktregale, unbezahlbaren Strom, viele Firmenschließungen und kalte Wohnungen.

Das Weihnachtsessen ist von einer Gaskrise bedroht. Mangels an Trockeneis – festem CO2 – gibt es nur einen „begrenzten Vorrat“ an Tiefkühlprodukten. Der britische Strommix am 18. September 2021, 21 Uhr: Atom 16,9%, Erdgas 48,6%, Kohle 1,7%, Wind 14,1%, Solar 0,0%, Wasserkraft 0,5%, Import 11,1%, Speicher 1,0%, andere 0,5%.

Es gibt eine Gasknappheit und das ist etwas, was die Grünen teilweise mit verursachen, denn in Großbritannien wehte der Wind nur spärlich, so dass es zu Engpässen bei der Energieversorgung kam. Auch trieb die Ökosteuer, die Energiepreise in schwindelerregende Höhe. Dank auch an Fridays-for-future ;-(.

Deutsche Industrie-Unternehmen,  wie der Chemieriese BASF und der Kupfer-Hersteller Aurubis beklagen die Auswirkungen extrem gestiegener Preise für Strom und Energieträger wie Gas, Öl und Kohle. Die US-Investmentbank Goldman Sachs warnt in einem aktuellen Report vor möglichen großflächigen Stromausfällen in Europa im kommenden Winter.

Der Preis für Gas am wichtigsten europäischen Handelsplatz – in Amsterdam – hat sich seit Beginn des Jahres bereits mehr als verdreifacht. [4] Auf der anderen Seite planen [5] China, Indien, Indonesien, Vietnam und Japan den Bau von 600 neuen Kohlekraftwerken.

[4] Gas- und Strompreise explodieren: Energiekrise bedroht Europas Wirtschaft

[5] https://www.theguardian.com/environment/2021/jun/30/five-asian-countries-80-percent-new-coal-power-investment

Gleichwohl kann man in der Presse und auf den Websites grüner Lobbyverbände immer wieder lesen, Kohle sei ein Auslaufmodell. Weil Windkraft und Solarenergie „viel billiger“ seien, werde Kohle irgendwann von niemandem mehr benötigt oder gewünscht werden.

Kohle ist, in Ermangelung von Kernkraftwerken, der einzige Garant für eine sichere Stromversorgung in Europa. Doch vor allem gegen sie wird ein weltweiter Krieg geführt.

Konzerne unterwerfen sich dem Diktat des ESG [6] ESG hat nicht viel mit „Sozialem“ zu tun, es steht im Wesentlichen für die Dämonisierung der Energieträger Kohle, Öl und Gas.

[6] Unter ESG versteht man nachhaltige (ethisch vertretbare) Geldanlagen, die folgen Kriterien unterliegen: Environment (E), Social (S), Governance (G)  – Umweltverträglich, Sozial und gesellschaftsverträglich. Darunter versteht man eine Führung, Steuerung und Teilhabe aller gesellschaftlich relevanten Gruppen.

Die US-Investmentbank Goldman Sachs warnt in einem aktuellen Report vor möglichen großflächigen Stromausfällen in Europa im kommenden Winter. Sorgen bereiten den Energieexperten der Bank vor allem nahezu leere Gasspeicher, bei gleichzeitig nur spärlich eintreffendem Nachschub an Gas um die Speicher zu füllen.

Sollte der kommende Winter so kalt ausfallen wie der vergangene, drohe Europa eine akute Energiekrise, heißt es. Regierungen könnten gezwungen sein, die Schließung einzelner Industriezweige anzuordnen. Anstatt dass die Gaskraftwerke für den kommenden Winter prall gefüllt sind, sind sie ziemlich leer.

Selbst wenn größere Blackouts vermieden werden, droht Europas Wirtschaft eine Spirale von Kostensteigerungen, die die Erholung nach der Corona-Krise beeinträchtigen und die Verbraucherpreise weiter anheizen.

Neben Gas und anderen Energieträgern fehlen den Unternehmen auch andere Rohstoffe und Vorprodukte wie Mikochips. Die Inflation in Deutschland ist bereits auf den höchsten Stand seit fast 30 Jahren geklettert.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Energiekrise-bedroht-Europas-Wirtschaft-article22812178.html

In den britischen Orten Teesside und Cheshire schließen über Nacht zwei Düngemittelfabriken, weil die Gaspreise deutlich gestiegen sind. Sie produzieren 60% des britischen CO2. Die britische Zeitung “The Sun” [7] schreibt, dass die CO2-Vorräte nur noch für 2 Wochen reichen.

[7] https://www.thesun.co.uk/news/16177939/meat-supplies-run-out-two-weeks-christmas-cancelled/

Mit dem CO2 werden die Tiere auf den Schlachthöfen betäubt. Bier, Coca-Cola und Mineralwasser wird mit Kohlensäure befüllt. Verderbliche Lebensmittel benötigen CO2, damit sie länger halten. Krankenhäuser benötigen CO2 zur Kühlung. Kernkraftwerke benötigen Trockeneis zur Kühlung und zwar nicht wenig, sonst muss man sie abstellen.

Britische Bauern sind möglicherweise gezwungen ihre Ernte zu vernichten, weil sie nicht geerntet, verarbeitet, verpackt und ausgeliefert werden können. Die Tiere in den Ställen kann man zwar noch eine Weile füttern, aber früher oder später müssen sie getötet werden, denn wenn man sie längere Zeit füttert, ohne Aussicht, sie verkaufen zu können, würde es die Bauern in den Ruin treiben.

Außerdem sorgt ein Mangel an LKW-Fahrern, der die Supermärkte und Einkaufszentren beliefert, für leere Regale. Bis 2027 werden in Deutschland 185.000 Fahrer fehlen.

Eine der treibenden Kräfte für den Fahrermangel war die von den Grünen mit der Aussetzung der Wehrpflicht. Früher machten viele junge Männer kostenlos bei der Bundesweht einen LKW-Führerschein und arbeiteten anschließend als LKW-Fahrer. Diese Fahrer fehlen heute.

Die Gasknappheit schlägt sich auch auf die Preise von Steinkohle und Braunkohle nieder. Alles, was Energie liefert, wird wegen der großen Nachfrage sehr teuer. [8] In Deutschland führte das dazu, dass die in der Abschaffung begriffene Braunkohleverstromung wieder auf Platz eins bei der Elektrizitätserzeugung rückte. [9]

[8] Energiepreise explodieren – Erzeugerpreise auf höchstem Stand seit einem halben Jahrhundert

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/514631/Energiepreise-explodieren-Erzeugerpreise-auf-hoechstem-Stand-seit-einem-halben-Jahrhundert

[9] https://www.n-tv.de/wirtschaft/Kohle-verdraengt-Windkraft-vom-ersten-Platz-article22800574.html

Fazit:

Es könnte ein harter, kalter Winter werden, in dem viele Leute frieren, weil sie nicht mehr heizen können. Und es könnte auch in Deutschland streckenweise leere Supermarktregale geben. Dazu teure Elektrizität.

Großbritanniens Strompreise sind um 700 % gestiegen, in Deutschland haben sich die Strompreise verdoppelt, in Frankreich und den Niederlanden sind sie ebenfalls extrem gestiegen. Der Preis des Erdgases hat sich verdreifacht. Und wir haben erst September.

Bei einem Wahlerfolg der Grünen könnte sich die Situation noch wesentlich verschärfen, weil sich die Strompreise im Rahmen eines herbeiphantasierten menschengemachten Klimawandels und der folgenden Klimarettung weiterhin enorm verteuern werden.

Der notwendige Einsatz von Kohle und Öl, um die Gefahr von Stromausfällen zu begegnen, wird die CO2-Bilanz weiter verschlechtern, weil statt regenerativer Energie (Wind, Sonne, Bioenergie) immer mehr Kohle, mittlerweile die teuerste Energie, und Erdöl, verbrannt werden.

https://getpocket.com/read/3439168135

Hier noch ein Artikel von der “Achse” zum selben Thema:

Die Stromkrise ist da. Und der Winter kommt

https://www.achgut.com/artikel/die_stromkrise_ist_da_wehe_wenn_der_winter_kommt_die_stromkrise_ist_da

Video: Gerrit Huy (AfD, Bayern) in Starnberg: Wir lehnen diese Energiewende ab! Weg mit der CO2-Steuer! – Bitte unbedingt ansehen – sehr gutes Video (18:06)

21 Sep

gerrit-huy

Video: Gerrit Huy (AfD, Bayern) in Starnberg: Wir lehnen diese Energiewende ab! Weg mit der CO2-Steuer! – Bitte unbedingt ansehen – sehr gutes Video (18:06)


Benzin Heizöl Diesel Gas teurer Preise erhöht CO2-Steuer Fleisch essen Hunde deutscher Selbstmord Klimarettung Hochwasser NRW Nordrhein Westfalen Rheinland Pfalz Klimawandel Marla Dreyer Anna SpiegelGrüne, Heiko Maas Kabul Evakuierung Ortskräfte, Migranten Schutzsuchende Flüchtlingsquote 35% niedrigste Immobilien-Besitzquote Armutsrate Altersarmut Grundsteuer Kriminalität Drogenhandel Schwarzarbeit Drogenhandel Deutsche niedrigste Rente in ganz Europa

Video: Carolin Matthie: EIL: Preisschock dank grünem Klima-Irrsinn! – Benzin wird ab 2022 um 70 Cent teurer – außerdem steigen die Preise für Strom, Gas, Heizung, Lebensmittel… (09:08)

3 Sep

carolin-schock

Video: Carolin Matthie: EIL: Preisschock dank grünem Klima-Irrsinn! – Benzin wird ab 2022 um 70 Cent teurer – außerdem steigen die Preise für Strom, Gas, Heizung, Lebensmittel… (09:08)

In wenigen Monaten kommt es zur Benzinpreis-Explosion – 70 Cent Aufpreis pro Liter ab 2022?

Ein interner Bericht zeigt: Mal wieder scheint die Bundesregierung ihre Klimaziele deutlich zu verfehlen. Harte, kurzfristige Lösungen werden dadurch immer mehr erforderlich. Vor allem Autofahrer werden das an der Zapfsäule zu spüren bekommen.

Mehrkosten von 1800 Euro für Familien?

Das „Handelsblatt“ hat nun offenbar den neuen Projektionsbericht in die Finger bekommen [1] – mit schlechten Nachrichten für die meisten Autofahrer. Denn wer noch einen Verbrenner fährt, für den oder die wird es zukünftig an der Zapfsäule wohl deutlich teurer.

[1] https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/bundestagswahl-2021/klimaschutz-70-cent-mehr-pro-liter-benzin-warum-der-spritpreis-deutlich-steigen-wird/27565924.html (Bezahlschranke)

Von einem Aufpreis von 70 Cent pro Liter soll die Rede in den Berechnungen sein, die verschiedene Experten und Forschungsinstitute für das Umweltbundesamt anstellten. Für eine Familie mit zwei Autos auf dem Land würde das Mehrkosten von 1800 Euro im Jahr bedeuten, zitiert das „Handelsblatt“, für eine Familie in der Stadt mit einem Auto immerhin noch 700 Euro.

https://www.focus.de/auto/news/70-cent-aufpreis-pro-liter-interne-rechnung-offenbart-in-wenigen-monaten-kommt-es-zur-benzinpreis-explosion_id_20914070.html

Bedankt euch bei den hüpfenden Kindern von Fridays for future (FFF) und ihren linken Lehrer_innen. Nebenbei gesagt, auch Gas, Strom, Heizöl, Lebensmittel und andere Verbrauchsgüter werden teuer. Es trifft besonders den “kleinen Mann”, der die etablierten Parteien wählt oder der gar nicht erst zur Wahl geht, denn Nichtwählen bedeutet Zustimmung.

Zustimmung für den Klima-Irrsinn, Zustimmung für den Gender-Wahnsinn, Zustimmung für die Massenmigration, Zustimmung für die Islamisierung Deutschlands, Zustimmung für die Errichtung eines totalitären Überwachungsstaates, Zustimmung für eine Corona-Diktatur.

Zustimmung für eine ökologische Naturzerstörung durch den Bau von immer mehr Windrädern, Zustimmung für die Einschränkung der Meinungsfreiheit, Zustimmung für das Aussterben der Autoindustrie und den Abbau von Millionen von Arbeitsplätzen. Zustimmung für weitere Strompreiserhöhungen

Zustimmung für die immer stärker sich verbreitende Armut in Deutschland, Zustimmung für den Bildungsabbau, Zustimmung für die Wohnungsnot und die immer stärker steigenden Mieten, Zustimmung für die steigende Kriminalität und Zustimmung für einen jahrzehntelanden Bürgerkrieg in Deutschland.

Deutschland hat fertig – Irre und geldgeile Politiker regieren unser Land

13 Jul

deutschland-eselland

Die Regierung schürt Ängste, anstatt der Bevölkerung Hoffnung zu machen. Die Nationalmannschaft heißt nicht mehr so und läuft mit bunten Fähnchen rum. Die Corona-Zahlen sind gefälscht, wir holen uns den Terror ins Land und die Politiker sind nur damit beschäftigt sich die eigenen Taschen zu füllen.

Die AfD wird geächtet, aber keiner fragt sich, warum es diese Partei gibt. Würdet Ihr, anstatt Vetternwirtschaft zu betreiben und Euch am Leid der Bevölkerung zu bereichern, endlich mal an das eigene Volk denken, müsste es diese Partei nicht geben. Frau Merkel verschleudert mittlerweile nicht nur Millionen ins Ausland sondern Milliarden, wir unterstützen Länder in denen die Bevölkerung mit 58 oder 60 in Rente geht mit bis zu 92 % und nicht wie bei uns mit 67 und mit 47%.

Es gibt eine CO2 Steuer, die überhaupt keinen Sinn macht, der Benzinpreis soll weiter steigen, die Mieten sind mittlerweile kaum noch bezahlbar und unsere Rentner leben in Armut und müssen nebenher noch arbeiten gehen, damit das Geld zum Leben reicht. Wir haben eine nicht bekannte Zahl an Migranten die mit mehreren Identitäten den Staat abzocken, in Luxusvillen residieren, Sozialhilfe bekommen und Geld kassieren für Kinder im Ausland, die es wahrscheinlich gar nicht gibt.

Die Grünen fordern ein Verbot der Deutschen Flagge, ein Symbol unseres Landes und unserer Kultur. In Hamburg marschieren Islamisten in Militärformation auf und brüllen ihren Hass auf Juden in die Welt und keiner unternimmt was. Herr Sarrazin, der vor 15 Jahren schon sagte, dass Deutschland sich abschafft, wurde aus der Partei entfernt.

Ich frage mich was ist mit unserem Land passiert, wo sind die Volksvertreter die von unserem Geld bezahlt werden, aber keinen Gedanken an unsere Zukunft verschwenden, außer Klimaschutz und höhere Steuern. Ich war immer stolz Deutsche zu sein, aber die Regierung unseres Landes ist für die Wirtschaft und die Zukunft unseres Landes nicht mehr tragbar.

China hatte angeblich in 2020 ein Wirtschaftswachstum von 200 %, bekommt aber von uns Jährlich 630 Millionen Entwicklungshilfe, wir schaffen Kohle und Atomstrom ab, kaufen den Strom teuer im Ausland zu.

Alle Länder um uns bauen Atomkraftwerke und wir holzen zig tausend Hektar Wald ab, um Windräder aufzustellen die noch nicht mal recycelbar sind, wir sollen E-Autos fahren, obwohl wir vor nicht allzu langer Zeit aufgefordert wurden, Strom zu sparen, versteht ihr das, ich nicht ?

Die Welt entwickelt sich weiter und Deutschland soll Radfahren oder am besten mit der Eselskarre ins Büro. Wir müssen endlich kapieren das wir mit unserem Ministaat das Klima nicht retten, wenn sich der Rest der Welt nicht daran beteiligt. So ich habe fertig.

Quelle:

https://twitter.com/VomChiemgau/status/1413499622475976706?s=20


Grüne Verbot deutsche Flagge Fahne Hamburg Islamisten Hass Juden Kindergeld Migranten Ausland Sozialhilfe Klimawandel Klimaschutz Entwicklungshilfe Energieversorgung Atomkraftwerke China Wirtschaftswachstum Windräder Waldrodung Elektroautos, Strom sparen,

Video: Carolin Matthie: Vlog #884 – Schweizer stimmen gegen Klima-Steuer – Heizöl um 39,2% gestiegen, Kraftstoffe (Benzin, Diesel) um 29,4% (56:30)

15 Jun

carolin-energie

Video: Carolin Matthie: Vlog #884 – Schweizer stimmen gegen Klima-Steuer – Heizöl um 39,2% gestiegen, Kraftstoffe (Benzin, Diesel) um 29,4%  (56:30)

Minute 00:58: Schweizer stimmen gegen CO2-Steuer – Schweiz stimmt gegen mehr Umweltschutz

https://www.n-tv.de/politik/Schweiz-stimmt-gegen-mehr-Umweltschutz-article22616549.html

Minute 04:15: Inflationsrate in Hessen im Mai 2021 liegt bei 2,5 Prozent

https://www.welt.de/regionales/hessen/article231483855/Teuerung-in-Hessen-zieht-im-Mai-deutlich-auf-2-5-Prozent-an.html

Wiesbaden (dpa/lhe) – Die Teuerung in Hessen hat im Mai so deutlich angezogen wie seit Herbst 2008 nicht mehr. Die Verbraucherpreise lagen um 2,5 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Landesamt am Montag mitteilte.

Dies sei der größte Anstieg im Vergleich zum Vorjahresmonat seit September 2008 (plus 3,6 Prozent).  Die Preise für Heizöl stiegen dabei um 39,2 Prozent und für Kraftstoffe um 29,4 Prozent.

Video: Neverforgetniki: Die Grünen planen Unfassbares (11:16)

19 Mrz

gruene-unfassbar+1Video: Neverforgetniki: Die Grünen planen Unfassbares (11:16)

Grüne wollen die Rechte der Polizei beschränken, was die Kriminalität ansteigen lässt. Grüne wollen Diesel und Benziner verbieten, Flugreisen limitieren, Heizöl und Benzin verteuern, Eigenheime verbieten, CO2-Steuer erhöhen? Meinungsfreiheit beschränken? Würden mehr Menschen DAS sehen, würde keiner mehr die Grünen wählen!

Video: Robert Matuschewski: Das AfD Verbot kommt! – 0,13% der Deutschen sind von Covid-19 betroffen – 99,87% nicht (30:22)

7 Mrz

Robert-afd-verbot+1Video: Robert Matuschewski: AfD Verbot kommt! (30:22)

Bald ist die AfD verboten! Robert Götz Matuschewski freut sich über den Erfolg der Linksstaatlichkeit! Natürlich hat er auch heute wieder ein Füllhorn guter Nachrichten von der Regierung! Bitte wählt Angela Merkel!

Professor Winfried Stöcker entwickelte antigenfreien Impfstoff – Strafanzeige statt Unterstützung

https://www.spiegel.de/panorama/der-professor-und-sein-corona-impfstoff-strafanzeige-statt-unterstuetzung-spiegel-tv-a-53b1657a-7500-421e-b673-911a3eadea01

Winfried Stöcker hat in einem einfachen Verfahren einen Antigen-Impfstoff gegen Covid-19 entwickelt. Doch statt Lob und Unterstützung gab es eine Strafanzeige.

Motorradsaison beginnt: Reine Spritztouren nicht erlaubt

https://www.br.de/nachrichten/bayern/motorradsaison-beginnt-reine-spritztouren-nicht-erlaubt,SQQBCLg

Impfung mit Pfizer-Impfstoff in Israel tötete 40 mal mehr ältere Menschen als Covid-19 selber

https://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Pandemie-ohne-Ende/Pfizer-Israel-ist-grosses-Impflabor/posting-38487029/show/

Eine Gruppe unabhängiger Wissenschaftler, die sich mit den Zahlen des aktuellen israelischen Pfizer-Experiments befasst hat, veröffentlichte vor zwei Wochen eine detaillierte Studie.

„Wir kommen zu dem Schluss“, schrieben sie, „dass die Pfizer-Impfstoffe bei älteren Menschen während der 5-wöchigen Impfperiode etwa 40 Mal mehr Menschen töteten, als die Krankheit selbst getötet hätte, und etwa 260 Mal mehr Menschen als die Krankheit in der jüngeren Altersklasse.“

Verfassungsschutz beobachtet zunehmende Radikalisierung unter Linksextremisten

https://www.welt.de/politik/article227240855/Linksextremismus-Verfassungsschutz-warnt-vor-terroristischen-Strukturen.html

Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) beobachtet eine Veränderung linksextremistischer Taten. Präsident Thomas Haldenwang spricht von „hemmungsloser“ Gewalt. Er hält eine weitere Radikalisierung für möglich.

Es gehe heute seltener als zuvor um spontane Übergriffe aus dem Demonstrationsgeschehen heraus. Vielmehr bildeten sich verstärkt „Kleingruppen, die klandestin agieren“ und planvoll schwere Gewalttaten begehen. „Hierbei nehmen die Täter schwere körperliche Verletzungen, oder auch den möglichen Tod von Menschen billigend in Kauf.“

Immer wieder Ärger mit dem WordPress-Block-Editor.

Video: Robert Matuschewski:Großdemo FÜR Angela Merkel vor dem Reichstag!? (17:54)

7 Jan

robert-grossdemo+1

Video: Robert Matuschewski:Großdemo FÜR Angela Merkel vor dem Reichstag!? (17:54)

Verstoß gegen Corona-Schutzverordnung in Oberwiesenthal (Sachsen) – Polizei beschlagnahmt Auto

https://www.freiepresse.de/erzgebirge/annaberg/verstoss-gegen-corona-schutzverordnung-in-oberwiesenthal-polizei-beschlagnahmt-auto-artikel11276786

%d Bloggern gefällt das: