Tag Archives: Bundestagswahl

Beatrix von Storch: Das grüne Wahlprogramm bedeutet die Deindustrialisierung Deutschlands

21 Mai

storch-steuern

Beatrix von Storch: Das Wahlprogramm der Grünen verheißt nichts Gutes. Deren Ideen würden der deutschen Wirtschaft noch mehr schaden als der aktuelle Merkel-Lockdown. Die Analyse der wirtschafts- und finanzpolitischen Teile des Grünen-Wahlprogramms zeigt, dass die Umsetzung davon einer Katastrophe gleichkäme.

Die Energiepreise würden durch die Decke gehen, die Verschuldung explodieren und die Steuerlast unerträglich werden. Das grüne Wahlprogramm bedeutet nichts anderes als das Ende unserer Wettbewerbsfähigkeit und die Deindustrialisierung Deutschlands.

Freie Welt: Das hört sich dramatisch an.

Beatrix von Storch: Das ist es auch. Im Zuge der Corona-Krise sind die deutschen Staatsschulden explodiert. Im Jahr 2020 hat die Staatsverschuldung die zwei Billionen-Grenze gesprengt. Das ist die höchste Staatsverschuldung, die je gemessen wurde. Im Verhältnis zum Bruttoinlandsprodukt ist die Verschuldung von 57 Prozent auf 73 Prozent gestiegen.

Das war nur möglich, weil die Bundesregierung die Schuldenbremse mit Hinweis auf die Corona-Krise ausgesetzt hat. Zu einer Stabilität im Land werden wir nur zurückkehren, wenn wir möglichst bald die Schuldenbremse wieder in Kraft setzen und die Staatsfinanzen konsolidieren.

Doch die Grünen wollen das Gegenteil. Die Grünen fordern für ihre Klimapolitik zusätzliche Ausgaben von 500 Milliarden Euro. Eine Rückkehr zur finanzpolitischen Normalität wird es mit den Grünen auch nach Corona nicht geben. Damit sie diese Ausgaben finanzieren können, wollen sie die Schuldenbremse dauerhaft abschaffen und die Steuern massiv erhöhen. Sie wollen den Spitzensteuersatz erhöhen und eine Vermögenssteuer einführen.

Freie Welt: Und welche Rolle kommt der Union zu?

Beatrix von Storch: Die Grünen werden alleine keine absolute Mehrheit bekommen. Die SPD ist zurzeit sehr schwach. Aber in einer Koalition mit der CDU/CSU könnten die Grünen an die Macht kommen, vielleicht sogar mit Annalena Baerbock als Kanzlerin.

Um das zu verhindern, müssen alle bürgerlichen Parteien sich klar von den Grünen distanzieren und klar und deutlich eine Regierungszusammenarbeit auf Bundesebene ausschließen.

https://www.freiewelt.net/interview/beatrix-von-storch-gruenes-wahlprogramm-bedeutet-die-deindustrialisierung-deutschlands-10085017/

Meine Meinung:

Es ist nicht nur die Klimapolitik für die die Grünen uns mit Milliardenbeiträgen zur Kasse bitten werden, sondern sie werden auch Hunderte von Milliarden Euro für die Massenmigration von weiteren Millionen nicht integrationsbereiten Muslimen, die sie ins Land holen werden, fordern.

Woher aber soll das Geld kommen, wenn sie den Industriestandort Deutschland zerstören und die Menschen in die Arbeitslosigkeit treiben? Die Grünen werden Deutschland in eine Ökodiktatur verwandeln und in die Armut treiben.

Der Bürger darf dann die grünen Träume bezahlen und das geht nur, wenn man drastisch die Steuern erhöht. Die Grünen sind das Grab Deutschlands.

Valais schreibt:

Eine linke Regierung aus Trotzkisten (SED-Linke) und Ökostalinisten (Grüne) könnte nur mit der SPD gemeinsam gehen. Da hoffe ich mal auf die Vernunft bei der SPD, sich darauf niemals einzulassen.

Meine Meinung:

Von der SPD Vernunft zu fordern grenzt an Träumerei. Um an die Macht zu kommen, wird die SPD jede Kröte schlucken.

Ekkehardt schreibt:

Sollte die CDU dabei nicht berücksichtigen, dass Annalena mit ihren allumfassenden (?) Studiengängen sehr viel besser dafür geeignet sein könnte, den göttlichen (?) Plan, unserer heißgeliebten (?) Bundeskanzlerin umzusetzen, den sie seit 2005 nicht in der Lage war vollständig zu erfüllen – in Kürze gänzlich umzusetzen?

https://www.kopp-verlag.de/a/geplanter-untergang

Video: Digitaler Chronist: Hans-Georg Maaßen erhält in Thüringen CDU-Direkt-Kandidatur für die Bundestagswahl – Nicht mein Hoffnungsträger! (07:32)

2 Apr

Video: Digitaler Chronist: Hans-Georg Maaßen erhält in Thüringen CDU-Direkt-Kandidatur für die Bundestagswahl – Nicht mein Hoffnungsträger! (07:32)

Meine Meinung:

Wer heute noch mit der CDU mitmarschiert, die Merkel-Politik mitträgt, mitgestaltet, den kann man in der Pfeife rauchen. Und morgen macht er in einer grün-roten Regierung Männchen für die Politik der Grünen. Ich glaube nicht, dass solche Politiker Politik gestalten wollen, alles was sie wollen, ist an die Macht. Dafür sind sie auch bereit ihre Seele zu verkaufen. Thomas sagt zu recht, dass Maaßen viele Jahre Merkels Politik mitgetragen hat, ohne dagegen aufzubegehren.

Beruhen die Corona-Maßnahmen nicht auf sachlicher (fachlicher) Grundlage, sondern sind sie politisch motiviert?

16 Mrz

china-einkauf+1

Dr. Gunther Kümel schreibt:

“Indien hat die Epidemie seit langer Zeit hinter sich : DESHALB hört man nichts davon! Und nicht bloß Indien. Auch Taiwan, Thailand, Korea, Singapur, China, Laos, Vietnam, Tadschikistan, Kambodscha, Myanmar, Usbekistan, Mongolei, Nepal, usw., usw.”

https://conservo.wordpress.com/2021/03/15/die-irre-vision-des-wef-die-erde-vom-virus-mensch-befreien/#comment-89142

Ich habe die von ihnen angegebene Seite der Süddeutschen überflogen. Sie geht aber nicht weiter auf die von ihnen angeführten asiatischen Länder ein. Ich habe mich aber vor einigen Wochen etwas intensiver mit Vietnam beschäftigt, beruhend auf einen Artikel aus der “Zeit”. Der Erfolg in Vietnam beruht auf einem knallharten Lockdown, wie er in dem Artikel beschrieben ist. In den anderen von ihnen angeführten asiatischen Staaten wird es ähnlich ausgesehen haben.

Heißt dies jetzt, dass wir in Deutschland Corona auch nur mit einem eisernen Lockdown beenden können? Woher beruhen dann aber die Erfolge in Schweden, wo es nicht einmal einen richtigen Lockdown gab? Und wie kommt es, dass in mittlerweile 16 Ländern in den USA, der Lockdown beendet wurde und dort keine Maskenpflicht mehr besteht? In Dakota ist sogar das Tragen einer Maske verboten. Ist die “Corona-Pandemie” vielleicht sogar eine rein politische Entscheidung, um Wahlen zu manipulieren?

Wie Vietnam die Coronakrise besiegte und das offenbar sehr erfolgreich. Auslöschen des Coronavirus statt Abflachen der Infektionszahlen

https://nixgut.wordpress.com/2020/11/26/wie-vietnam-die-coronakrise-besiegte-und-das-offenbar-sehr-erfolgreich-ausloschen-des-coronavirus-statt-abflachen-der-infektionszahlen/

https://nixgut.wordpress.com/2021/03/14/video-robert-matuschewski-merkel-spahn-und-soder-sturzen-in-umfragen-ab-1626/

In vielen Ländern der Welt fliegen den Politikern und Parteien die Herzen zu, die sich für den Lockdown einsetzen. Sie steigen in der Sympathie- bzw. Beliebtheitsskala. So auch in Deutschland. Merkel profitiert von dem stets verlängerten Lockdown bei den Wählern, auch wenn dies mittlerweile ins Gegenteil umzuschlagen scheint, wie man an den Wahlen im Saarland und in Baden-Württemberg  sehen kann. Aber in den vergangenen Monaten waren Merkels Beliebtheitswerte enorm hoch.

Und solange Merkel und die CDU davon profitieren, gerade kurz vor der Bundestagswahl, wird sie einen Teufel tun, ihren Kurs zu ändern. Merkel sagte selbst, dass ihre Corona-Politik nicht auf wissenschaftlicher, sondern auf politischer Entscheidung beruht. (siehe Artikel von Boris Reitschuster unten) Und dann wird halt so lange mit Hilfe der Lügenmedien die Bevölkerung in Angst und Panik versetzt, solange dies für die Regierenden von Vorteil ist. Nicht umsonst wurden die Corona-Maßnahmen nach der Wahl in der USA wieder gelockert, weil sie zum Wahlsieg von Joe Biden beitrugen.

Video: Carolin Matthie: EILT: Boris Reitschuster deckt auf!: Angela Merkel: Der Lockdown ist eine politische, keine wissenschaftliche Entscheidung! – (07:19)

https://nixgut.wordpress.com/2021/01/21/video-carolin-matthie-eilt-boris-reitschuster-deckt-auf-angela-merkel-der-lockdown-ist-eine-politische-keine-wissenschaftliche-entscheidung-0719/

Und wer weiß, ob die Zahlen aus den asiatischen Staaten wirklich der Realität entsprechen? Vielleicht ist man der Meinung, dass eine negative Corona-Berichterstattung, der asiatischen Wirtschaft massiv schaden könnte. Also wechselte man die Strategie und erzählt der Welt, in Asien hätte man die Corona-Pandemie besiegt.

Die Presse wird dann auf Linie gebracht, überprüfen kann das ohnehin keiner. Und wer vertraut schon der Johns-Hopkins-Universität? Ist sie nicht Teil der Corona-Mafia? Also nimmt man stillschweigend die Kolleteralschäden in Kauf, an Menschen mangelt es ihnen ja nicht.

Dr. Gunther Kümel schreibt:

Der „Great Reset“ ist eine Endzeit-Menschheitsgefahr, der Tod aller Kultur, aller Freiheit, aller Identität! Der Tod aller Völker, nicht nur des deutschen.

Er kommt; er kommt bald und er kommt total. Aber er kommt auf leisen Sohlen, heimtückisch.

Man hört gar nichts davon, BILD bringt nix, die Abendnachrichten schweigen, die großen Zeitungen wissen von nix, die Parteien schweigen dröhnend, kein „Abgeordneter“ spricht darüber.

WIESO MACHT die AfD IHN NICHT ZUM THEMA?? Es müsste riesige Demonstrationen dagegen geben!

Dr. Gunther Kümel schreibt:

Sie (die etablierten Politiker, Parteien, Medien…) sprechen von „Extremisten“ (wenn sie von der AfD sprechen). Ich habe noch nie irgend einen Standpunkt irgend eines AfD-Politikers als „extremistisch“ einordnen können! Es sind samt und sonders äußerst maßvolle Bekenntnisse zum Volk, ganz wie es das Grundgesetz befahl.

Es ist grundgesetz-FEINDLICH, sich NICHT zum Deutschen Volk zu bekennen! Extremismus wird erst dann zur grundgesetzfeindlichen Äußerung, wenn sie sofort skandalisiert wird und die Leute auf die Schaumschläger hören.

Die AfD hatte anfangs Erfolge, WEIL die Wähler sich eine volkstreue Partei wünschen. Und weil sie die Einschleusung (Massenmigration) ablehnen („ja, dürfen’s denn des?“)

Tatsächlich passt sich die AfD aus lauter Angst an die CDU an, die sich an die SPD anpasst, die sich an die SED (Linke) anpasst: und alle streben gemeinsam mit Leyen und Merkl zum Great Reset!

Die AfD KÖNNTE die einzige Gruppierung sein, die sich zum Grundgesetz, zum Abendland, zum Deutschen Volk bekennt und den Great Reset so scharf bekämpft, wie es unser Überlebensinteresse verlangt. ABER DAZU MÜSSTE DIE AfD IHREN BRANDARTIKEL IM Bundestag VERLESEN !!

Oder meinen: https://wir-hn.de/politikwirtschaft/bei-uns-regiert-doch-das-volk-oder-was/

Video: Robert Matuschewski: Dr. Angela Merkel tritt nochmal an!? – Das Land atmet auf! (54:28)

7 Feb

Dieses Video wurde wohl gelöscht.

Video: Robert Matuschewski: Dr. Angela Merkel tritt nochmal an!? – Das Land atmet auf! (54:28)

Meine Meinung:

Mir scheint, die Deutschen sind so dumm. Sie wollen ihr Land, ihre Wirtschaft und ihre Zukunft vernichten.

Schrumpfsozis: Hält die SPD bis zur Bundestagswahl durch?

10 Jan

Die Bilanz der SPD liest sich katastrophal. Im Jahr 2002 gewann die SPD das letzte Mal Wahlen im Bund. Ab dann kannte die Entwicklung meist nur eine Richtung: nach unten. 34,2 Prozent (2005), 23,0 Prozent (2009), 25,7 Prozent (2013), 20,5 Prozent (2017). Bei den Europawahlen 2019 waren es nur noch 15,8 Prozent. Die jüngsten Umfragen sehen die Partei nun irgendwo zwischen 13 und 14,5 Prozent.

Die einst stolze Sozialdemokratische Partei Deutschlands ist zu einer Spezialistin für Wahlniederlagen geworden. Und trotzdem sterben die Blinden in der Partei nicht aus. Der unsägliche, aber viel quasselnde Ralf Stegner träumt sogar von seiner SPD als einem „Bollwerk gegen Rechtspopulisten“. Bollwerk? Mit 13 Prozent? Wer solche Parteigrößen hat, sorgt jedenfalls für „Quote“ – allerdings eine hohe Spott-Quote, die nicht weit von Verachtung entfernt ist.

Es ist die alte sozialistische Parteihybris: „Die anderen mögen Wahlen gewinnen, wir aber haben die richtige (kosmopolitische) Moral.“ Die SPD droht im gegenwärtigen Strudel ihres dramatischen Verfalls zu einer Doppelspezialistin zu werden: eine für Wahlniederlagen und eine für die überlegene Moral. Das ist das lernunwillige Verhalten einer Partei, die den Anschluss an traditionelle Teile der Gesellschaft verloren hat.

Die SPD verschließt – und in der gleichen Gefahr schwebt die CDU – die Augen vor einer bitteren Wahrheit: Sie bestimmte schon längst nicht mehr die Agenda gesellschaftlicher Diskurse, sondern wurde ihr Opfer. Die Wähler der SPD vermissen ein Zukunftsprofil, inhaltlich wie personell. So wird die SPD letztlich nur noch als angestaubte Partei der Vergangenheitsverwaltung wahrgenommen.

Statt innezuhalten und eine echte Strategie zu entwickeln, setzen die Genossen noch eins drauf, indem sie zu jeder maßgeblich oder unmaßgeblich geäußerten Meinung eine Gegenmeinung aus den eigenen Reihen produzieren.

Dies führt zwangsweise zu einem Erosionsprozess, der die alte Nachkriegs-SPD von „stolze Volkspartei“ nur noch träumen läßt und ihr „Wahlsiege“ einfährt, die schon ab 12-13 Prozent als „Erfolg“ verkauft werden.

Das „Volk“ von einst ist aber längst weg und hat nur Platz gelassen für Spinner, Sektierer, Träumer und Gesellschaftszerstörer– also Bessermenschen (und –MenschInnen), von denen kaum jemand mal die Ärmel aufkrempeln und sein eigenes Brot erarbeiten musste.

weiterlesen:

https://conservo.wordpress.com/2021/01/09/schrumpfsozis-haelt-die-spd-bis-20-sept-durch/

Meine Meinung:

Mit der richtigen Wahl-Software hat auch die SPD wieder eine goldene Zukunft. ;-(

Ingrid schreibt:

Für mich ist diese Chaotenpartei schon lange tot und das S steht eigentlich nicht mehr für Sozial, sondern für Sozialismus. Sie wurde praktisch von Dilettanten hingerichtet. Ich werde ihr keine Träne nachweinen, weg damit.

Aber gerade in der letzten Zeit habe ich den Eindruck, dieses Land und auch der größte Teil seiner Bürger sind verrückt geworden und laufen wie Roboter durch die Gegend.

Denn nicht Corona ist unser Feind, sondern der fortschreitende Wahnsinn, der diese Republik befallen hat und uns vernichten will, ohne auch nur einmal über die Konsequenzen nachzudenken.

ceterum schreibt:

…. oder für ‚SCHARIA‘ – Proleten D ………..

Semen schreibt:

SPD… sind doch nur noch der Wurmfortsatz der Grünen. S_pitzeln, P_rotzen, D_enunzieren, wie vor 30 Jahren!

Video: Carolin Matthie: EILT: Die Bundesländer einigen sich auf längeren „Hausarrest“! – Bergregionen (Skigebiete) platzen aus allen Nähten (17:32)

3 Jan

Video: Carolin Matthie: EILT: Die Bundesländer einigen sich auf längeren „Hausarrest“! – Bergregionen (Skigebiete) platzen aus allen Nähten (17:32)

Video: Carolin Matthie:Wiederholung: Silvester in Berlin! – Auf Tour mit Boris Reitschuster! (ab 01:49:45) – Was war los in Berlin? (05:39:19)

Video: Carolin Matthie:Wiederholung: Silvester in Berlin! – Auf Tour mit Boris Reitschuster! (ab 01:49:45) – Was war los in Berlin? (05:39:19)

Das Video beginnt in Minute 04:50.

Meine Meinung:

Schon wieder wird keines der beiden Videos automatisch veröffentlicht. Schlechter Service WordPress!

Video: Neverforgetniki: 2021 platzt die Corona-Bombe! Gefahr? Regierung plant 2021 Schockierendes! (10:48)

30 Dez

Video: Neverforgetniki: 2021 platzt die Corona-Bombe! Gefahr? Regierung plant 2021 Schockierendes! (10:48)

Video: Robert Matuschewski: Bundestagswahl wird verschoben!? – 50 Muslime schänden Kirche in Wien – 14.500 illegale Migranten in Berlin (11:48)

9 Nov

Video: Robert Matuschewski: Bundestagswahl wird verschoben!? – 50 Muslime schänden Kirche in Wien – 14.500 illegale Migranten in Berlin (11:48)

Video: Neverforgetniki: Rutschte Merkels Virologe Drosten die Wahrheit raus? – Drosten: “Dieser Lockdown könnte ein Dauerzustand werden!” (11:14)

3 Nov

Video: Neverforgetniki: Rutschte Merkels Virologe Drosten die Wahrheit raus? – Drosten: “Dieser Lockdown könnte ein Dauerzustand werden!” (11:14)

Drosten: „Ostern ist Pandemie nicht beendet“

https://www.n-tv.de/panorama/Drosten-Ostern-ist-Pandemie-nicht-beendet-article22138956.html

Meine Meinung:

Es geht den Corona-Hysterikern nicht um die Gesundheit der Bevölkerung, sondern um den finanziellen Gewinn, den sie mit Millionen Corona-Schnelltests und Massenimpfungen verdienen können und um die Errichtung eines Überwachungsstaates.

Video: Die Woche COMPACT: Antifa-Terror in Deutschland, Gelbwesten-Revolution in Frankreich (21:33)

19 Jan


Video: Die Woche COMPACT: Antifa-Terror in Deutschland, Gelbwesten-Revolution in Frankreich (21:33)

Video: Hagen Grell: Die Prüfung der AfD durch den Verfassungsschutz ist ein Treppenwitz – Video zu Magnitz ein Fake? (10:27)


Video: Hagen Grell: Die Prüfung der AfD durch den Verfassungsschutz ist ein Treppenwitz – Video zu Magnitz ein Fake? (10:27)

Umfragewerte der SPD bei Bundes- und Landtagswahlen

Eine Übersicht der derzeitigen Verluste für jedes Bundesland: 15% Hamburg – 12 % NRW – 12 % Rheinland Pfalz – 10 % Niedersachsen – 9 % Saarland – Weitere Grafiken dazu unter: https://dawum.de/SPD/

verluste_spd

Meine Meinung:

Das sind ja ganz ordentliche Verluste der SPD. Das Dumme ist nur, nun sind die ganzen linken Ra**** bei den Grünen. Andererseits könnte Hagen Grell vielleicht recht haben, dass die Große Koalition noch 2019 zusammenbricht.

Siehe auch:

Video: Martin Sellner: Ich gedenke unserer Toten – Du auch? (05:30)

Frankreich: Gelbwesten-Proteste: Macron schickt Spezialkräfte mit G36-Sturmgewehren

Video: Jens Maier (AfD): AfD jetzt Prüffall? Wir sind die wahren Verfassungsschützer! (01:53)

Alice Weidel: Ungeheuerlich: Abschiebung zweier Ausreisepflichtiger in Privatjet kostete 165.000 Euro!

Björn Höcke (AfD): Der wahre Grund, warum Hans-Georg Maaßen gehen musste

Grüne Jugend will Sex unter Geschwistern erlauben

%d Bloggern gefällt das: