Tag Archives: Brook Jackson

Whistleblowerin verklagt Pfizer – Richter entsiegelt 400 Seiten Beweismaterial

3 Mär.

pfizer-klage

Die Klage der Whistleblowerin Brook Jackson wegen angeblichen Betrugs bei den COVID-Impfstoffversuchen von Pfizer kommt weiter voran, nachdem ein Bezirksrichter die Klage einschließlich 400 Seiten an Beweismaterial entsiegelt hat.

Brook Jackson verklagte Pfizer im Januar 2021 und zwei Unternehmen, die der Arzneimittelhersteller mit der Durchführung der Studien beauftragt hatte: Ventavia Research Group und ICON PLC.

Jackson arbeitete 2020 für kurze Zeit für Ventavia, bevor sie entlassen wurde, nachdem sie bei der US-Arzneimittelbehörde (FDA) eine Beschwerde über angebliche Unregelmäßigkeiten eingereicht hatte, die sie während der Impfstoffversuche beobachtet hatte.

Außerdem übergab sie dem BMJ [1] eine Reihe interner Unternehmensdokumente, Fotos und Aufnahmen, die das angebliche Fehlverhalten von Ventavia belegen.

[1] The BMJ (vor 1988 British Medical Journal, bis 1. Juli 2014 BMJ) ist eine medizinische wissenschaftliche Fachzeitschrift, die von BMJ Group (im Eigentum der British Medical Association) in London herausgegeben wird.

https://de.wikipedia.org/wiki/The_BMJ

Die Klage blieb bis zum 10. Februar 2022 versiegelt, bis der US-Bezirksrichter Michael Truncale die Entsiegelung anordnete.

Laut Jacksons Klage haben Pfizer, Ventavia und ICON den Vereinigten Staaten „vorsätzlich entscheidende Informationen vorenthalten, die die Sicherheit und Wirksamkeit ihres Impfstoffs in Frage stellen“.

weiterlesen:

https://uncutnews.ch/richter-laesst-400-seiten-beweismaterial-entsiegeln-und-macht-weg-frei-fuer-die-whistleblower-klage-gegen-pfizer/


Video: Die Ukraine ist tief im rechtsradikalen Sumpf verstrickt (01:35)

ukraine-rechtsradikal

Video: Die Ukraine ist tief im rechtsradikalen Sumpf verstrickt (01:35)

Manaf Hassan schreibt:

Psssssttt. Niemand darf erfahren, dass die Ukraine vor 8 Jahren mit Hilfe von ukrainischen Neo-Nazis – unterstützt vom Westen – eine pro-westliche Regierung installiert hat, um alles auf den Kopf zu stellen. Neo-Nazis, die sehr viele unschuldige Russen aus Hass getötet haben.

https://twitter.com/manaf12hassan/status/1499151373216190471

Und hier noch eine kleine Info, die den ein oder anderen interessieren dürfte: Der ukrainische Botschafter Melnyk, der aktuell überall in Deutschland eine Plattform bekommt, war 2015 am Grab des Nazi-Kollaborateurs Bendera (siehe Video oben).

https://twitter.com/manaf12hassan/status/1499167780561690628


Beschwerde Unregelmäßigkeit USA Vereinigte Staaten Amerika falsche Aufzeichnungen Erklärung Ansprüche betrügerische Betrug gefälschte Daten False Claims Act Swoboda Oleh Tjahnybok Stepan Bandera Nazi-Kollaborateur Bezirksrichter Michael Truncale

%d Bloggern gefällt das: