Tag Archives: Attila Hildmann

Video: Dr. Guido Hofmann: Die Impfung hat nichts mit Corona zu tun, sondern ist in Wirklichkeit die Vorbereitung auf eine weltweite Diktatur (02:35)

17 Sep

guido-hofmann

Video: Dr. Guido Hofmann: Die Impfung hat nichts mit Corona zu tun, sondern ist in Wirklichkeit die Vorbereitung auf eine weltweite Diktatur (02:35)

Ich bin auf ein Video von Dr. Guido Hofmann gestoßen, dass ich sehr interessant fand. Dr. Hofmann ist nach eigenen Aussagen seit 35 Jahren Schulmediziner und Impfarzt.

Hier sein Telegramkanal: https://t.me/drguidohofmann

Er sagt, dass er sein ganzes Leben Menschen mit Infekten der oberen Atemwege behandelt. Er sagt weiter, dass das, was zur Zeit in unserer Gesellschaft abläuft, nichts mit einem Virus zu tun hat, sondern es geht in Wirklichkeit um die Einführung einer Weltdiktatur.

Dr. Hofmann steht übrigens den Querdenkern und Attila Hildmann sehr nahe. Das muss aber nicht bedeuten, dass er unrecht hat. Wie recht er hat, zeigt unter anderem die Tatsache, dass heute in den Nachrichten verbreitet wurde, dass Facebook 130 oder 135 Kanäle von Querdenkern geschlossen hat. Das nennt man dann wohl Meinungsfreiheit oder vielleicht doch Diktatur? Aber seht selbst.


Video: Wie viele Kinder sind in Deutschland an Corona verstorben? (02:10)

Ich stieß auf der Telegramseite von Dr. Guido Hofmann noch auf ein zweites sehr interessantes Video, welches aufzeigt, wie wenig Kinder an Covid 19 sterben. Es handelt sich in dem Video um Dr. med. Sven Armbrust, dem Chefarzt der Kinder- und Jugendmedizin in Neubrandenburg.

+++ Ein Kinderarzt erklärt die Zahlen +++

Es leben knapp 18.000.000 Kinder in Deutschland, davon sind 3! Kinder mit positivem Corona Test verstorben. Allesamt teils schwer vorerkrankt. Video von vor einigen Monaten, derzeit sind es 4! Kinder in ganz Deutschland.

Dr. Armbrust sagt weiter: Wussten sie eigentlich dass weltweit 200.000 Kinder im Jahr an Tetanus sterben, am Neugeborenen Tetanus, dass 199.000 Kinder am Atemwegsvirus RS-Virus sterben?

Ich glaube, wir müssen einmal die Verhältnismäßigkeiten klären. Ich möchte sie sensibilisieren, für das, womit wir jeden Tag bombardiert werden.

kinderarzt-zahlen

Video: Wie viele Kinder sind in Deutschland an Corona verstorben? (02:10)

Das obige Video ist ein Ausschnitt aus diesem Video, welches 25:06 Minuten lang ist und welches man sich auf Youtube ansehen kann.

Video: Dr. med. Sven Armbrust – Chefarzt Kinder & Jugendmedizin Neubrandenburg spricht Klartext (25:06)

Meine Meinung:

Mir stellt sich die Frage, sind die Kinder AN oder MIT Corona gestorben? Aber sie sprechen von einer Pandemie. Eine Pandemie stelle ich mir anderes vor. Wie viele Kinder wohl an anderen Krankheiten gestorben sind?

Video: Robert Matuschewski: „Draußen sind wir zu 99,9 Prozent vor Corona sicher“ – Robert nimmt wieder einmal die Wahrheitstropfen in Minute 27:00 (44:59)

4 Mrz

robert-bundeswehr+1Video: Robert Matuschewski: Bundesverdienstkreuz für Ugur Sahin von  Biontech – Robert nimmt wieder einmal die Wahrheitstropfen (44:59)

Aerosol-Forscher Gerhard Scheuch erklärt: „Draußen sind wir zu 99,9 Prozent vor Corona sicher“

https://www.bild.de/bild-plus/ratgeber/2021/ratgeber/aerosol-forscher-erklaert-draussen-sind-wir-zu-99-9-prozent-sicher-75560688,view=conversionToLogin.bild.html

Es besteht draußen keine Gefahr und die Maßnahmen sind überflüssig. Die Wintersonne tötet die Corona-Viren ab.

Hamburg: Rettungssanitäter Timo Sievert ruft zum Impfen auf – trotz starker Nebenwirkung – rechte Körperhälfte nach Impfung gelähmt

https://www.tagesspiegel.de/berlin/nach-impfung-mit-astrazeneca-rettungssanitaeter-ruft-zum-impfen-auf-trotz-starker-nebenwirkung/26946942.html

Und solchen Rettungssanitätern soll ich vertrauen? Meschugge?

Berlin: Jeff Kwasi Klein (Grüne) bezeichnet „Plünderungen“ als „organisierter Widerstand … gegen ein rassistisches System“

klein-gruene+1https://www.presseportal.de/pm/110332/4852583

Der Berliner Grünen-Politiker Jeff Kwasi Klein (Bild) begrüßt Gewalt gegen das „rassistische System“. Der Grünen-Vorstand in Berlin-Mitte forderte Schwarze zur Formierung „robuster Communitys“ auf, „um nicht mehr die Polizei rufen zu müssen“.

Gewalt in Form von Aufständen und Plünderungen bezeichnete der Grüne als legitimen Widerstand gegen „rassistische Institutionen“. Eine Anfrage der WELT, ob Klein angesichts dieser Statements für Parteiämter geeignet sei, ließen die Grünen bisher unbeantwortet.

Beatrix von Storch, stellvertretende Bundessprecherin der Alternative für Deutschland zeigt schwarzen Grünen-Politiker Jeff Kwasi Klein wegen Aufruf zu Straftaten an

„Das Gewaltmonopol des Staates in Frage zu stellen und zu Aufständen und Plünderungen aufzurufen – das ist die neue Linie von Rot-Rot-Grün, ob in Leipzig-Connewitz oder in Berlin.

Grüne und Linke rufen zur Gewalt gegen das ‚rassistische System‘ auf und unterstützen die linken Polit-Kriminellen, ob in Berlin, Hamburg oder Leipzig, die laut Verfassungsschutz dabei auch den Tod von Andersdenkenden billigend in Kauf nehmen.

Jeff Kwasi Klein bezeichnet „Plünderungen“ als „organisierter Widerstand … gegen ein rassistisches System“. Da könnten schon mal Fenster und da Gefühl von Sicherheit kaputtgehen. Der Berliner Migrationsrat, in dessen Vorstand Klein sitzt, steht „unmissverständlich“ hinter ihm und die Grünen sagen einfach gar nichts.

https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/berliner-gruenen-politiker-rechtfertigt-gewalt-migrationsrat-steht-hinter-ihm/

Meine Meinung:

Ist das die Aufforderung zum Bürgerkrieg oder zum Völkermord, Herr Klein?

Video: Irfan Peci:Fragen & Antworten #3 | De-Islamisierungsstrategien, Attila Hildmann, Coronakrise und Islam (41:34)

7 Jan

Video: Irfan Peci:Fragen & Antworten #3 | De-Islamisierungsstrategien, Attila Hildmann, Coronakrise und Islam (41:34)

Video: Martin Sellner: Sind wir selber schuld am Terror? Antwort auf Jebsen und Hildmann (11:27)

20 Nov

Video: Martin Sellner: Sind wir selber schuld am Terror? Antwort auf Jebsen und Hildmann (11:27)

Ken Jebsen sagte zu illegalen Einwanderern: „Es ist gut dass sie kommen“, da er meinte es sei unsere Schuld, dass sie ihr Land verlassen. Attila Hildmann schlug unlängst in dieselbe Kerbe und nannte Identitäre „Verräter“.

In diesem Video gehe ich auf einen gefährlichen Irrtum der Friedensbewegung ein, der sich auch jetzt wieder verbreitet. Bitte anschauen und verbreiten:

%d Bloggern gefällt das: