Tag Archives: Angelique Coetzee

Südafrika-Ärztin Dr. Angelique Coetzee über Omikron-Variante: Die Symptome sind „ungewöhnlich, aber mild“

28 Nov

Angelique Coetzee

Dr. Angelique Coetzee (Bild), die Vorsitzende des südafrikanischen Ärzteverbands, war einer der ersten Ärzte in Südafrika, die die Behörden vor der neuen Omikron-Variante warnten und die Welt in Aufregung versetzten – jetzt spricht sie über die Symptome ihrer Corona-Patienten …

„Ihre Symptome waren so anders und milde, im Vergleich zu denen, die ich vorher behandelt habe (Patienten mit anderer Corona-Variante, Anm. d. Red.)“, sagte Dr. Coetzee, Chefin der Südafrikanischen Vereinigung der Mediziner, dem britischen „Telegraph“ [1].

[1] https://www.telegraph.co.uk/global-health/science-and-disease/south-african-doctor-raised-alarm-omicron-variant-says-symptoms/

Die Symptome seien ungewöhnlich. Omikron würde bei vielen Infizierten hohen Blutdruck und starke Erschöpfungserscheinungen auslösen, aber keiner ihrer Patienten hätte seinen Geruchs- oder Geschmackssinn verloren, so die Ärztin.

https://www.bild.de/ratgeber/2021/ratgeber/corona-variante-omikron-symptome-ungewoehnlich-aber-mild-sagt-aerztin-78373292.bild.html

Weltweite Sorge vor neuer Mutation: Südafrika verärgert über weltweiten Omikron-Aufruhr: „Verläufe sind bisher extrem mild“

https://www.focus.de/politik/ausland/weltweite-sorge-vor-neuer-mutation-verlaeufe-bislang-extrem-mild-suedafrika-veraergert-ueber-drakonische-omikron-massnahmen_id_24468472.html

Meine Meinung:

Die üblichen Corona-Hysteriker schieben wieder einmal Panik und sehen das Ende der Welt gekommen, das Ende der Menschheit, obwohl nach wie vor etwa 99,8% der Menschen von Corona verschont werden. (100.476 Todesfälle bei einer Bevölkerung von 86.000.000 Deutschen, Stand 26. November 2021)

https://www.deutschland.de/de/topic/politik/corona-in-deutschland-zahlen-und-fakten

Die Weltgesundheitsorganisation (Tedros Adhanom Ghebreyesus, WHO) stuft die Virus-Version als besorgniserregend ein. Und Karl Lauterbach (SPD) spricht von einer “Supermutante”. Woran sind sie wohl mehr interessiert an der Gesundheit der Bevölkerung oder an den eigenen Vorteilen, die sie daraus schlagen?.

https://nixgut.wordpress.com/2021/11/27/video-tim-kellner-lauterbach-warnt-vor-neuer-supermutante-rette-sich-wer-kann-1911/

Noch ein kurzer Blick in die Niederlande:

Bereits im März schlug Geert Vanden Bossche, ein führender Virologe und Impfentwickler – unter anderem war der Wissenschaftler für die Pharmaunternehmen Novartis und GlaxoSmithKline, sowie für die Organisation GAVI und die Bill & Melinda Gates Stiftung tätig – Alarm:

„Wir werden einen enormen Preis für die Corona-Massenimpfkampagne zahlen“, so Bossche, der die WHO in einem offenen Brief aufforderte [1], die Impfkampagnen weltweit „sofort“ zu stoppen. Die Impfung von Menschen gegen das Corona-Virus mitten in einer Pandemie wird seiner Ansicht nach dazu führen, dass das Virus ansteckender wird. Damit werde auch die Resistenz der Viren gegen die Impfstoffe weiter zunehmen.

[1] https://www.geertvandenbossche.org/

Der niederländische Wissenschaftler warnt auch davor, dass die Impfung während der Pandemie das Immunsystem zerstört. Er sei „mehr als besorgt“ darüber, was dieser virale Ausbruch anrichten wird. Die Menschheit werde durch die Impfstoffe „eine schwere Schädigung der angeborenen Immunität“ erleiden.

Diese Schädigung beschränke sich aber nicht nur auf Geimpfte. Die Geimpften würden mutierte Viren an die Ungeimpften weitergeben und damit eine globale Gesundheitskrise auslösen. Und dies würde weitaus schlimmer ausfallen, als das, was bei einem natürlichen Verlauf der Pandemie geschehen wäre, so der Wissenschaftler laut [2] dem Magazin ET.

[2] https://www.epochtimes.de/politik/deutschland/lauterbach-findet-umprogrammierung-des-immunsystem-durch-impfung-spannend-user-beunruhigt-a3545131.html

https://journalistenwatch.com/2021/06/29/nur-lauterbach-umprogrammierung/


Impfstoff Immunsystem zerstört Immunität Tedros Adhanom Ghebreyesus WHO Karl Lauterbach Pandemie Virus

%d Bloggern gefällt das: