Tag Archives: Ahrweiler

Video: Jörn Austinat (AfD): Nächstenliebe vs. Regierungspropaganda im Hochwassergebiet (18:35)

25 Jul

joern-austinat

Video: Jörn Austinat: Nächstenliebe vs. Regierungspropaganda im Hochwassergebiet (18:35)

Minute 09:58:

Der Kampf gegen Rechts hat dank Heiko Maas 1,1 Milliarden Euro an Zuschüssen erhalten. Im Gegensatz dazu gibt es eine Fluthilfe von 300 Millionen Euro und laut Bildzeitung gibt es pro Familie 300 €.

Fluthilfefonds wurden für Flüchtlinge geplündert – 87 Milliarden von der Hochwasserhilfe für die Flüchtlingshilfe ausgegeben

https://nixgut.wordpress.com/2021/07/25/87-milliarden-e-hochwasser-gelder-fur-fluchtlingshilfe-verwendet-flutopfer-mit-300-e-abgespeist/

Minute 11:00:

Nicht nur die öffentlich rechtlichen Medien machen Blödsinn, sondern auch die alternativen, denn dieser Impfbus, der ins Hochwassergebiet kam, bot Tetanus-Impfungen an und keine Corona-Impfungen.

In dem Schlamm befinden sich tote Tiere und andere Verunreinigungen (Öl, Benzin, verfaulte Lebensmittel aus den Kühlschränken). Und wenn es trocken ist staubt der Schlamm.

Wenn man diesen Staub einatmet geht er in die Lunge und bildet einen riesigen Keimherd. Deswegen die Tetanus-Impfung. Deswegen tragen die Menschen jetzt auch eine Maske, nicht wegen Corona,

Video: Unsere Regierung hat bei dieser Hochwasser-Katastrophe komplett versagt – Allahu Akbar (03:27)

18 Jul

politikversagen

Video: Unsere Regierung hat bei dieser Hochwasser-Katastrophe komplett versagt – (Telegram) (03:27)

Schwere Vorwürfe gegen ARD/ZDF und gegen die Politik in der Überschwemmungskatastrophe. Unsere Regierung und ihr Anhang hat bei dieser Katastrophe komplett versagt.

Video: Werner Eckert schwafelt in der Tagesschau über die “Klimakrise” (01:35)

https://www.tagesschau.de/multimedia/video/video-890993.html

Meine Meinung:

Ich weiß gar nicht, warum der Herr sich so aufregt. Hochwasser hin und her, in der Agenda unserer Regierung kommt an erster Stelle die Migration und dann kommt lange gar nichts. Ist doch klar, dass dann kein Geld mehr für Klima und Umweltschutz übrig ist.

Für die innere Sicherheit, für die Kinder und Alten, die Familien, Schulen, Straßen, Universitäten, für die Forschung, Bildung, Gesundheit, für ein schnelles Internet, usw. übrigens auch nicht.

Was meint ihr, was das alles kostet nichtintegrationswillige Analphabeten, Kriminelle, Gewalttäter, salafistische Fanatiker, Dschihadisten und Terroristen zu finanzieren, damit die nicht unser Land in Schutt und Asche legen?

Also seid mal ganz ruhig im Hochwassergebiet. Habt ihr eben Pech gehabt. Und glaubt ja nicht, dass ihr nennenswerte finanzielle Hilfen vom Staat erwarten dürft. Unsere Diäten sind uns allemal wichtiger, als eure Sorgen und Nöte.

Und da Deutschland ohnehin bald ein islamischer Gottesstaat sein wird, ihr habt es so gewollt, sonst hättet ihr uns nicht gewählt, sind wir nur eurem Wählerwunsch nachgekommen. Mitgefangen – mitgehangen. Allahu Akbar. 😉

Video: Nicole Höchst (AfD) über Frauenrechte, Zwangsheiraten, Ehrenmorde, Beschneidung, Pseudofeministinnen, Kriminalität, Genderwahn, Klimaerwärmung, Bildungsarmut… (50:43)

25 Mrz

frauenmarsch_freiwildNicole Höchst: „Wir haben kein Problem mit Fremdenfeindlichkeit, wir haben ein Problem mit uns feindlich gesinnten Fremden.”

Minute 27:50: Jeder sechste Zuwanderer wird in Ludwigshafen (Rheinland-Pfalz) kriminell, aber nur jeder 37-zigste Deutsche in Rheinland-Pfalz. Die Migranten sind also sechs mal so kriminell wie die Deutschen. Aber wie werden die Migranten und die Deutschen kriminell?

Bei den Migranten haben wir einen großen Zuwachs bei den schweren Körperverletzungen, bei den Delikten gegen die körperlichen Unversehrtheit, bis hin zum Mord. Aber auch eine überproportionale Zunahme der Delikte gegen die sexuelle Selbstbestimmung (Vergewaltigung). (Drogendelikte nicht vergessen.) Und wie werden die Rheinland-Pfälzer kriminell? Dort ist besonders der Bereich der Internetkriminalität gestiegen, „Hasskommentare“ gegen politisch Andersdenkende.

Minute 34:26: Für was geben wir am meisten Geld aus? Für Klimaforschung! 78 Millionen Euro haben wir pro Jahr für 2015 und 2016 für Klimaforschung ausgegeben, weil Donald Trump aus der Klimaforschung ausgestiegen ist und dafür ist Deutschland eingesprungen. 35 Millionen Euro gehen wir für Gender Studies aus, eine „Wissenschaft“ die die Herrschaft der Frauen über den Mann anstrebt.

Für den letzten Haushaltsposten „Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung“ dagegen geben wir nur 509.000 Euro für innovative Bildungsforschung aus. Alle Parteien haben im Wahlkampf versprochen, wir geben mehr Geld für die Bildung aus. Es ist Volksverblödung pur, wenn der kleinste Posten im Haushalts-Etat für innovative Bildungsforschung steht.


Video: Nicole Höchst (AfD) referiert über Frauenrechte (50:43)

Noch ein klein wenig OT:

Video: Karsten Hilse (AfD) im Bundestag: „Die Irrlehre vom Klimawandel“ (05:42)

Video: Karsten Hilse (AfD) im Bundestag: „Die Irrlehre vom Klimawandel“ (05:42)

Video: Dr. Rainer Kraft (AFD):  zur Klimaerwärmung: Die Grünen wollen Deutschland in eine öko-sozialistische Planwirtschaft verwandeln (06:19)


Video: Dr. Rainer Kraft (AFD): Wer 15 Euro ausgibt, um ein Euro zu sparen, ist ein Narr (06:19)

Meine Meinung:

Was schreien die grünen Idioten eigentlich permanent dazwischen, wenn andere reden? Warum können die nicht mal ihren Mund halten? Das macht euch sehr unsympathisch, liebe Grüne und das gefällt mir. Es sind dieselben Idioten, die Demonstrationen der AfD, Pegida oder der Identitäre Bewegung mit ihren Hassparolen niederbrüllen. Ihr unkultivierten und hasserfüllten linken, grünen und gutmenschlichen Idioten, ihr kotzt mich einfach nur an.

das-neue_geisteskrank_03

Siehe auch:

Innere Sicherheit: Lars Patrick Berg (AfD) rechnet mit den Altparteien ab

Video: Dr. Gottfried Curio (AfD): Angela Merkel ist die Kanzlerin der Ausländer! (05:22)

Hamburg: Mordversuch nach Anti-Merkel-Demo: Fahndung nach Linksextremisten

Michael Klonovsky: Erklärung 2018 – Der linksextreme Gesinnungsterror hat begonnen

Trèbes (Süd-Frankreich): Geiselnahme beendet, vier Tote – Täter ist ein Marokkaner

Mayen (Rheinland-Pflalz): Mehrere Dunkelhäutige prügeln Hellhäutigen ins Krankenhaus

Polizei in NRW Pleite – hat 23.000 Rechnungen offen

%d Bloggern gefällt das: