Tag Archives: Ahrtal

Video: Digitaler Chronist: Direktübertragung! Zu Gast: Jutta aus dem Ahrtal mit Informationen aus erster Hand (01:46:26)

25 Mai

dc-jutta-ahrtal

Video: Digitaler Chronist: Direktübertragung! Zu Gast: Jutta aus dem Ahrtal mit Informationen aus erster Hand (01:46:26)

Video: Digitaler Chronist: NRW-Wahl Nachbetrachtung – Videoproduktion – Meldungen (02:33:57)

19 Mai

letzte-generation

Video: Digitaler Chronist: 17.05.22 20:00 Uhr Direktübertragung! NRW-Wahl Nachbetrachtung – Videoproduktion – Meldungen (02:33:57)

Minute 01:20:07

München: Drei Klima-Aktivisten blockieren morgens im Berufsverkehr auf der A 95 eine Ausfahrt. Einige Pendler werden deshalb handgreiflich.

https://www.abendzeitung-muenchen.de/muenchen/autofahrer-stinksauer-klimaaktivisten-kleben-sich-auf-a95-fest-art-815027

zusage-623-millionen-euro-108778

Minute 53:00

Lauterbach kauft für 830 Millionen Euro weitere Corona-Impfdosen

https://www.welt.de/politik/deutschland/article238831703/Lauterbach-kauft-fuer-830-Millionen-Euro-weiteren-Impfstoff.html


Führerschein abgenommen betrunken Gefährdung des öffentlichen Straßenverkehrs Michael Bloss Grüne Mobilitätswende SUV Kevin Künast Plasberg Ronzheimer Rotzeimer Sarah Lesch Testament

Video: Digitaler Chronist: Was geschieht mit unserem Geld? – USA: 33 Milliarden $ für die Ukraine aber bittere Armut in den USA – und auch im Ahrtal herrscht bittere Armut (15:47)

2 Mai

dc-philadelphia

Video: Digitaler Chronist: In den USA fragen sich die Leute langsam, was mit ihrem Geld passiert – 33 Milliarden $ für die Ukraine aber bittere Armut in den USA – auch im Ahrtal herrscht bittere Armut (15:47)

Liebe Zuschauer, in den USA war die Schere zwischen arm und reich schon lange weiter auseinander als bei uns. Langsam murren die Menschen dort auf, nehmen wahr, dass immer mehr Wohnviertel eher zu No-Go-Areas werden. Und sie fragen sich, ähnlich wie bei uns, was eigentlich alles mit ihren hart erarbeiteten Steuergeldern passiert. Euer Thomas

Minute 03:05

33 Milliarden Dollar für die Ukraine – aber seht euch einmal an wie es in den Armutsvierteln von Philadelphia, in Detroit, Los Angeles, Boston, Mineapolis… aussieht

Minute 11:20

Video: Northmann aus dem Ahrtal (01:54)

nothmann53

Video: Northmann53 aus dem Ahrtal über die Zustände in Ahrtal (01:54)

Ich war gestern arbeiten, das Radio lief nebenher, Und dann habe ich etwas gehört, was mich aus den Schuhen hat springen lassen. Da haben die jetzt Milliarden für den Wiederaufbau der Ukraine genehmigt.

Ich habe wirklich gedacht, mir hauts den Vogel davon. Seid ihr bekloppten Politiker eigentlich jemals im Ahrtal gewesen? Und zwar nicht nur mit der Limousine durchgeschippert.

Leibwächter links und rechts, wahrscheinlich haben die Damen noch weiße Lackschühchen an und die Herren die schwarzen Lackschühchen? Nein, ihr müsst mal richtig gucken gehen, wie es dort aussieht. und bevor dort auch nicht der letzte Stein dort steht, wo er hingehört, habt ihr keine Milliarden ins Ausland für den Wiederaufbau zu verschenken….

https://twitter.com/northman53/status/1520135263695118338

Video: Digitaler Chronist – DC am Abend – Aufzeichnung vom 11.03.2022 (03:09:42)

12 Mrz

dc-steinmeier

Video: Digitaler Chronist – DC am Abend – Aufzeichnung vom 11.03.2022 (03:09:42)

Minute 36:48

Frank-Walter Steinmeier: RAF-Sympathisant, Mitglied der Jusos und der sozialistischen Juristen, Redakteur des linken Pahl-Rugenstein-Verlages, der vom Verfassungsschutz beobachtet und maßgeblich von der DDR finanziert wurde.

Meine Meinung:

„Wer mit 20 Jahren kein Kommunist ist, hat kein Herz. Wer mit 30 Jahren immer noch Kommunist ist, hat keinen Verstand!“ Ist er nicht heute noch genau so linksradikal? Und solch einen politischen Versager wählt man zum Bundespräsidenten. Armes Deutschland.

Ich kann seine Haltung aber4 durchaus verstehen. Er ordnete sich in den sechziger und siebziger Jahren vollkommen kritiklos der kommunistischen Ideologie unter, ohne auch nur einmal darüber nachzudenken, was das für Konsequenzen hat.

Wenn aber ein älterer Mann, der Steinmeier heute ist, noch genau so kritiklos ist, dann frage ich mich, wo hat er seinen Verstand gelassen? Er ist in all den Jahrzehnten feige und kritiklos mit dem Mainstream mitgeschwommen.

Solche Menschen haben in meinen Augen weder Wissen noch Charakter. Dasselbe unterstelle ich der Mehrheit der heutigen Jugend und der Mehrheit der Studenten. Sie sind in ihrem Denken genau so wenig reflektiert. Sie orientieren sich in der Mehrheit am aktuellen Mainstream.

Sie sind in der Mehrheit wohl auch viel zu feige, eine andere Meinung, als die Meinung der Mehrheit zu vertreten, denn dann würde man sie als Nazis und Faschisten beschimpfen.

Ihre Jugend und Unwissenheit möge es ihnen verzeihen. Aber mögen sie nicht so unbelehrbar und unwissend bleiben, wie unser Bundespräsident. Vertritt die Mehrheit der rot-grünen Betonköpfe im Bundestag nicht eine ähnliche Politik?

Supertramp Take a long way home Wheater Gils Ram Jam Black Betty Sound of silence

%d Bloggern gefällt das: