Tag Archives: §129a

Anklage gegen Antifa-Hammerbande – Das sind die Mitglieder

4 Jun

lina-engel

Ein halbes Jahr nach der spektakulären Verhaftung der Leipziger Linksextremistin Lina Engel hat der Generalbundesanwalt Anklage gegen die 26-Jährige und drei ihrer mutmaßlichen Mittäter erhoben.

COMPACT nennt die Verdächtigen beim Namen – und gibt der mutmaßlichen Anführerin exklusiv ein Gesicht. Mehr in unserer Sonderausgabe Antifa – Die linke Macht im Untergrund, [1], die bereits in 3. Auflage erschienen ist. Hier bestellen [2].

[1] https://www.compact-shop.de/shop/compact-spezial/compact-spezial-29-antifa-die-linke-macht-im-untergrund/

[2] https://www.compact-shop.de/shop/compact-spezial/compact-spezial-29-antifa-die-linke-macht-im-untergrund/

An der Spitze dieser mutmaßlichen Terrorgruppe steht eine Frau: Lina Engel, deren Gesicht wir im Titelbild als erstes Medium öffentlich zeigen, ist zur Märtyrerin der Antifa-Szene geworden, die „Free Lina“ an Häuserwände sprüht und auf Soli-Shirts druckt. Es ist das erste Mal seit 20 Jahren, dass der Generalbundesanwalt Anklage gegen eine Linksextremistin erhebt.

Gemeinsam mit mindestens drei Mittätern soll sie eine kriminelle Vereinigung nach §129a Strafgesetzbuch gebildet haben. Laut Anklageschrift soll die Gruppe zwischen 2018 und 2020 in Leipzig, Wurzen (Sachsen) und Eisenach sechs schwere Überfälle auf vermeintliche Rechte begangen haben. Das brutale Markenzeichen: Die Täter schlugen mit Hämmern zu.

weiterlesen:

https://www.compact-online.de/exklusiv-anklage-gegen-antifa-hammerbande-das-sind-die-mitglieder/?cookie-state-change=1622829771712

Meine Meinung.

Ich wette, dass sind alles verkrachte Existenzen, die mit ihrem Leben nicht zurechtkommen, genau so wie die Vollidioten der RAF, wohlstands-verwöhnte, kriminelle und –verwahrloste Muttersöhnchen und –Töchterchen aus gutem Hause, denen man irgendwelche Flusen ins Hirn gesetzt hat.

Leider fehlt ihnen das Wissen und das Hirn, um die Realität zu sehen. Betreutes Denken (jahrelange linksextreme Indoktrination und Gehirnwäsche) hinterlässt halt seine Spuren. Wie krank muss man eigentlich sein, um anderen Menschen den Schädel oder die Beine zu zertrümmern? Solche Menschen gehören in die Psychiatrie.


Leipzig Philipp Jonathan Mohr Krankenpfleger Nero Weimar Gero Berlin Kassel Todesopfer Wurzen Eisenach Sachsen

%d Bloggern gefällt das: