Video: Martin Sellner: Linz: (Österreich) – Bevölkerungsaustausch, Ausnahmezustand & Migrantenhorror (05:15)

3 Nov

migraho

Video: Martin Sellner: Linz: (Österreich) – Bevölkerungsaustausch, Ausnahmezustand & Migrantenhorror (05:15)

🟥 Meine Ansage zum Migrantenhorror in Linz. Diese Szenen sind ein Sinnbild für unsere Zukunft. Noch kann die Polizei mit Müh und Not den Ausnahmezustand dominieren.

👉 Wenn die demographische Bombe platzt (wenn die Muslime in der Mehrheit sind),, sieht die Lage anders aus. Was hat es mit dem Film „Athena“ auf sich und warum haben wir jetzt die letzte Chance den Horror aufzuhalten?

https://t.me/martinsellnerIB/14863


Video: Wien: „Allahuh Akbar – Fickt euch ihr Hurensöhne“ – Irrer Moslem schießt um sich (00:11)

muwien

Video: Wien: „Allahuh Akbar“ Irrer Moslem schießt um sich (00:11)

🟥 Immer mehr Details zum Migrantenhorror in Wien und Linz tauchen auf. Zu Halloween zeigte der arabische Untergrund seine geballte Macht und wem „die Straße gehört“. Nur mit Mühe konnte die inländische Polizei die barbarischen Energien des Ghettos bändigen.

❗️ Ein besonders krasser Fall aus Wien zeigt, was da in der migrantischen Parallelwelt gärt. Ein irrer junger Moslem randalierte nahe des Hauptbahnhofs und feuerte mehrfach eine Pistole ab. Dabei brüllte er „allahu Akbar“ wie ein IS-Terrorist…

✈️ Wen das nicht aufweckt, der wacht nicht mehr auf. Wir brauchen eine massive Initiative zur Remigration. Werde aktiv:

https://t.me/dieoesterreicher

https://t.me/martinsellnerIB/14869

Meine Meinung:

Wenn die Moslemaufstände richtig beginnen, dann schießen sie nicht in die Luft, dann erschießen sie Menschen.


Video: Nach Migranten-Gewalt in Deutschland und Österreich müssen Taten folgen! (02:34)

migratat

Video: Nach Migranten-Gewalt in Deutschland und Österreich müssen Taten folgen! (02:34)

https://t.me/martinsellnerIB/14872


Vergewaltigung Messerstecherei Migranten Böller Armee Aufnahmestopp Einwandeungsstopp Grenzpolitik Remigration Illegale Gewalttäter

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: