Video: Irfan Peci: Deutsche IS-Braut zurück in Deutschland! (01:18:55)

23 Sept

19.09.2ß22

Video: Irfan Peci: Livestream – Deutsche IS-Braut zurück in Deutschland!  (01:18:55)


Irfan Peci spricht über diese Dukumentation vom NDR:

Video: Leonora – einmal IS-Terror und zurück | Folge 1: Hier bin ich (32:37)

https://youtu.be/yHdjX2mDDwQ

Sechs Jahre ist es her, dass Leonora ihre Familie und ihr Dorf freiwillig verließ. In Syrien schließt sie sich 2015 der Terrororganisation Islamischer Staat an, heiratet als Drittfrau einen IS-Kämpfer. Schon nach wenigen Wochen will sie wieder weg. Leonoras Vater Maik versucht alles, um seine Tochter zu retten.

Er verhandelt mit Terroristen und organisiert einen Fluchtversuch. Der endet im Desaster. 2021 ist Leonora auf dem Weg zurück. Daheim wartet bereits die ganze Familie auf sie. Doch so einfach, wie sie es sich vorgestellt hat, wird das Einleben nicht werden.

Minute 22:20

Der als unsicher und labil geltende Mann, der Terrorist Martin Lemke, Ehemann von Leonora S., verteilte zunächst Korane in deutschen Städten. 2014 ging es dann zum IS, wo er die 15 Jahre alte Leonora S. aus Sangershausen (Sachsen-Anhalt) heiratete.

Zunächst arbeitete Lemke für die Sittenpolizei, dann wurde er Mitglied des berüchtigten Geheimdienstes der Terror-Miliz. Dort soll er auch häufig Kontakt zu dem Mann gehabt haben, der für Anschläge in Europa verantwortlich war: Der IS-Vize-Chef und inzwischen getötete Al-Adnani.

https://www.rtl.de/cms/deutscher-is-kaempfer-martin-lemke-festgenommen-4287492.html


Alle Folgen von „Leonora“ könnt ihr auch hier schauen:

https://1.ard.de/leonora


Hier noch eine ältere Doku von 2019 über den Fall:

Video: Leonora – Wie ein Vater seine Tochter an den IS verlor | Doku (29:37)

https://youtu.be/4y8SLQWmP8s


Meine Meinung:

Lass solche Frauen / Männer im islamischen Staat verotten, biete ihnen keinerlei Hilfe, bis sie selber erkennen, wie schwachsinnig ihr Unternéhmen war und bis sie bereit sind sich aus eigener Kraft aus dieser Situation zu befreien.

Sie haben sich selber in diese Situation gebracht und sie müssen sich auch selber wieder aus dieser Situation befreien und nicht noch andere Menschenleben gefährden. Dummheit kostet halt seinen Preis.


Danke an alle, die mich in meiner Arbeit unterstützen!

► IBAN: BE30974089133111 BIC: PESOBEB1

► Spenden an: Postfach 0016 in 1028 Wien

► Via Kryptowährungen: https://campsite.bio/irfanpeci


Psychopath foltert ermordet Menschen Ostdeutschland Breitenbach Sachsen-Anhalt Südharz Selbstmord-Attentäter

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: