Kevin Kühnert unterstützt die Massenmigration und findet selber keine Wohnung – Woran mag das wohl liegen? An seiner Wohnungspolitik?

7 Mai

kuehnert-wohnung

Nehmen wir mal an, die Story mit der Wohnungssuche sei wahr [1] – was bei seinem fünfstelligen Gehalt wirklich schwer vorstellbar ist. Aber glauben wir ihm mal. Dann kommen einem klar denkenden Menschen folgende Gedanken:

[1] https://www.tagesspiegel.de/themen/berliner-und-pfannkuchen/es-scheitert-am-angebot-kevin-kuehnert-sucht-seit-mehr-als-einem-jahr-eine-wohnung-in-berlin/28303868.html

Es gibt kaum noch Wohnungen, was eventuell auch an den seit 2015 Millionen unbegrenzt eingewanderten Migranten liegen könnte. Aber nein, Kevin Kühnert hat letztes Jahr immer noch gefordert, weitere Migranten hier hin zu holen. [2]

[2] https://www.spiegel.de/politik/deutschland/kevin-kuehnert-draengt-auf-weitere-aufnahme-schutzsuchender-aus-griechischen-lagern-a-139f4251-b16b-4897-baaa-556f7155597b

Kühnert verursacht mit seiner unbegrenzten Migrationspolitik genau die Probleme auf dem Wohnungsmarkt, mit denen tatsächlich viele Menschen zu kämpfen haben.

https://t.me/unblogd/10211


Neverforgetniki schreibt:

In NRW liefern sich Clans auf offener Straße Schießereien – Wo haben CDU und FDP in der Regierung also bitte irgendwas im Griff dort? Wer nicht AfD wählt, der wählt ein „Weiter so“ dieser Zustände!

https://twitter.com/nikitheblogger/status/1522972895219175424

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: