Video: Digitaler Chronist: Habeck: „Wir werden uns mit Sanktionen natürlich selbst schaden. Das ist ja völlig klar.“ – Friedrich Merz (CDU) hat keine Angst vor einem Atomkrieg (11:14)

4 Mai

habeck-dachschaden

Video: Digitaler Chronist: Habeck: „Wir werden uns ja natürlich selbst schaden. Das ist ja völlig klar.“ – Merz (CDU) hat keine Angst vor einem Atomkrieg (11:14)

Minute 00:50

Robert Habeck: “Der Sinn von Sanktionen ist das wir uns selber schaden.”

“Wir werden uns aber selber schaden. Das ist ja völlig klar. Der Sinn von Sanktionen ist, dass eine Gesellschaft, in diesem Fall die europäische Gesellschaft Lasten trägt. Die Wirtschaft, die Verbraucher, die Konsumenten.

Alle werden einen Beitrag leisten müssen. Es ist undenkbar, dass Sanktionen ohne Folgen für die eigene Volkswirtschaft, bzw. die eigenen Preise sind. Wir werden höhere Inflationen, höhere Energiepreise und eine Belastung der Wirtschaft haben.

Und WIR (?) sind als Europäerinnen und Europäer bereit, die zu tragen, um der Ukraine zu helfen. Aber kostenlos ist es nicht möglich das hinzubekommen. Es wird härten geben und die Härten werden getragen werden müssen.

Meine Meinung:

Hat der Habeck einen Dachschaden? Mir scheint, die Grünen sind eine richtige Kriegstreiber-Partei. Seine Aussage erinnert mich irgendwie an den Satz aus dem Dritten Reich: „Wollt ihr den totalen Krieg?“.


merz-atomkrieg

Merz weiß nicht, was er sagt. Aber lieber CDU-Wähler geht doch mit Friedrich Merz in den Dritten Weltkrieg, wenn euch danach ist.

https://twitter.com/C_Pohlmann/status/1521424068049788936

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: