Video: Extrem wichtiges Video von Ken Jebsen zur drohenden Impfpflicht, die am 17.03.2022 im Bundestag beschlossen werden soll (13:30)

16 Mrz

ken-jebsen

Video: Extrem wichtiges Video von Ken Jebsen zur drohenden Impfpflicht, die am 17.03.2022 im Bundestag beschlossen werden soll (13:30)

Ken Jebsen in Minute 00:32

Was würde es bedeuten, wenn die Impfpflicht tatsächlich beschlossen würde, so wie die Parlamentarier das planen? Es würde bedeuten, dass das Grundgesetz nicht mehr das Grundgesetz ist, das ihr kennt.

Die Würde des Menschen ist dann nicht mehr unantastbar, sondern dann hat der Staat für alle Zeit das Recht eure Wohnung zu betreten und euch eine Spritze zu verpassen, wenn die Pharmaindustrie im Verband mit dem Staat sagt, es wird Zeit für die nächste Impfung

Und wenn ihr dann nachfragt, Entschuldigung, was ist denn da drin in der Spritze, dann kann der Staat sagen, das geht euch gar nicht an… (unverständlich),

… aber wenn du nicht antanzt. dann machst du dich strafbar und wir werden dich bestrafen, in dem wir zum Beispiel Hausarrest verhängen, in deine Wohnung kommen, indem wir dir deine Geldkarte sperren, in dem du deinen Job verlierst. All das dürfen wir dann tun, denn dann ist das ja Gesetz. Wer sich also nicht fügt, der wird bestraft.


Deutscher Bundestag: Drucksache 20/899. 20. Wahlperiode. 03.03.2022. Gesetzentwurf zur Allgemeinen Impfpflicht, die am 17.03.2022 im Bundestag verabschiedet werden soll

https://dserver.bundestag.de/btd/20/008/2000899.pdf


Democracy-App

https://de.wikipedia.org/wiki/Democracy_(App)

https://www.rubikon.news/artikel/fur-die-freie-impfentscheidung.pdf


Julian Reichelt schreibt:

Unsere Innenministerin @NancyFaeser sagt, es gebe „keine rechtliche Grundlage“, um angesichts der gewaltigen Flüchtlingsströme Kontrollen an unseren Grenzen einzurichten und Menschen zu kontrollieren. Es will mal wieder niemand wissen, wer zu uns kommt.

https://twitter.com/jreichelt/status/1503742795684720651


Julian Reichelt schreibt:

Deutschland hat problemlos die Rechtsgrundlage schaffen können, um die Ausweise von Menschen zu kontrollieren, die in ein Geschäft wollten, um Weihnachtsgeschenke zu kaufen, aber die rechtliche Grundlage für Kontrollen an unseren Landesgrenzen gibt es laut. – @NancyFaeser nicht.

https://twitter.com/jreichelt/status/1503757282672357387


Barack Obama nuklearer Krieg russenbezogener Menschenhass ukrainische Flüchtlinge ungeimpft ungeboostert ethnische Genome Euthanasie biologische Kampfstoffe Biolabor Rüstungskonzerne Digitale Pharmakonzerne Konzerne

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: