Professor Christian Perronne: Alle Covid19-Geimpften müssen über die Wintermonate 21/22 unter Quarantäne gestellt werden! Oder sie riskieren eine schwere Krankheit

28 Okt

christian-peronne

Professor Christian Perronne: Alle Covid19-Geimpften müssen über die Wintermonate 21/22 unter Quarantäne gestellt werden! Oder sie riskieren eine schwere Krankheit

Die Europäische Beratergruppe der Weltgesundheitsorganisation für Immunisierung, ehemaliger Vizepräsident Professor Christian Perronne [1], sagte gestern, dass alle geimpften Menschen über die Wintermonate unter Quarantäne gestellt werden müssen oder eine schwere Krankheit riskieren müssen.

[1] https://www.emedevents.com/speaker-profile/christian-perronne

Christian Perronne, geboren am 19. März 1955 in Angers [Westfrankreich], ist ein französischer Arzt, Universitätsprofessor und Krankenhausarzt. Sein Spezialgebiet sind tropische Pathologien und neu auftretende Infektionskrankheiten.

Seine polemischen und wiederholten Äußerungen, die wissenschaftlich unzureichend untermauert und als konspirativ oder unwürdig beurteilt wurden, führten zu seinem Ausschluss aus der „Französischen Föderation gegen zeckenübertragene Krankheiten“.

https://fr.wikipedia.org/wiki/Christian_Perronne

Perronne ist auf tropische Pathologien und neu auftretende Infektionskrankheiten spezialisiert. Er war Vorsitzender des Spezialausschusses für übertragbare Krankheiten des Hohen Rates für öffentliche Gesundheit.

Der Experte für Infektionskrankheiten bestätigte die sich schnell verschlechternde Situation in Israel und Großbritannien und erklärte: „Geimpfte Menschen sollten unter Quarantäne gestellt und von der Gesellschaft isoliert werden.“

Er fuhr fort: „Ungeimpfte Menschen sind nicht gefährlich; geimpfte Menschen sind gefährlich für andere. Es hat sich jetzt in Israel bewährt – ich stehe in Kontakt mit vielen Ärzten in Israel – sie haben große Probleme, schwere Fälle in den Krankenhäusern gehören zu den geimpften Menschen, und auch in Großbritannien haben Sie das größere Impfprogramm und es gibt auch Probleme.“

Die aktuelle Arbeitsgruppe zur COVID-19-Pandemie in Frankreich wurde als „völlig in Panik“ gemeldet, als sie die Nachricht erhielt, und befürchtete ein Pandämonium [ein Ort des Grauens], wenn sie den Anweisungen der Experten folgt.

Kobi Haviv

Der israelische Arzt Kobi Haviv sagte „Channel 13 News“: „95 % der [israelischen] Bevölkerung ist geimpft. Vollständig geimpfte Menschen machen 85-90% der Krankenhauspatienten aus. Wir eröffnen immer mehr COVID-Niederlassungen. Die Wirksamkeit von Impfstoffen nimmt ab oder verschwindet.“ [2]

[2] https://www.facebook.com/ausaec/posts/israeli-doctor-kobi-haviv-told-channel-13-news-95-of-seriously-ill-patients-are-/10165344618730567/

https://americasfrontlinedoctors.org/2/frontlinenews/immunization-expert-unvaccinated-people-are-not-dangerous-vaccinated-people-are-dangerous-for-others/

https://pressecop24.com/eilmeldung-alle-covid19-geimpften-muessen-ueber-die-wintermonate-21-22-unter-quarantaene-gestellt-werden/

Quelle: https://americasfrontlinedoctors.org/2/frontlinenews/immunization-expert-unvaccinated-people-are-not-dangerous-vaccinated-people-are-dangerous-for-others/

Meine Meinung:

Ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Mir fehlt ein wenig die Begründung, warum die Geimpften erkranken sollen. Viellicht sind es aber  dieselben Begründungen die Prof. Sucharid Bhakti und Dr. Charles Hoffe vortrugen. Dr. Charles Hoffe und Prof. Dr. Sucharid Bhakdi, sagen, dass sehr viele Geimpfte in den nächsten Jahren an microskopisch kleinen Blutgerinnseln (Thrombosen) sterben werden.

Video: Prof. Dr. Sucharit Bhakdi: „Im Herbst werden sehr viele Corona-Geimpfte sterben“ (13:50)

https:*//www.youtube.com/watch?v=4KD_3igxz0k

Dr. Charles Hoffe: Herzversagen, verursacht durch mRNA-Impfstoffe, „wird die meisten Menschen“, die geimpft wurden, innerhalb weniger Jahre töten

https://nixgut.wordpress.com/2021/07/15/herzversagen-verursacht-durch-mrna-impfstoffe-wird-die-meisten-menschen-die-geimpft-wurden-innerhalb-weniger-jahre-toten/

Außerdem ist anzumerken, dass man in Israel, einem Land, in dem bereits sehr viele Menschen geimpft sind, festgestellt hat, dass Geimpfte 2,4 Mal häufiger mit schweren Erkrankungen ins Krankenhaus eingeliefert werden als Ungeimpfte.

https://nixgut.wordpress.com/2021/08/05/neue-daten-aus-israel-geimpfte-werden-24-mal-haufiger-mit-schweren-erkrankungen-ins-krankenhaus-eingeliefert-als-ungeimpfte/

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: