Horrorshow Spätabtreibung: Was Rot-Rot-Grün mit Babys vorhat

16 Sep

abtreibung

Video: Der abtreibende Arzt zerreißt den lebenden Embryo in Stücke (04:12)

Die wenigsten Bürger wissen, was ihnen mit der Gefahr von Rot-Rot-Grün alles droht. Sowohl die Linke, die Grünen als auch die SPD drängen in ihren Wahlprogrammen auf die Abschaffung der „Fristenlösung“ bei der Abtreibung und damit die Abtreibung bis zur Geburt.

Was das genau ist, entsetzt und schockiert. An diesem Samstag findet in Berlin der „Marsch für das Leben“ statt, um für den Schutz des ungeborenen Lebens einzutreten.

2020 gab es in Deutschland 99.948 Abtreibungen [1], davon waren nur 3,8 Prozent medizinisch oder kriminologisch indiziert, etwa weil Gefahr für das Leben der Mutter droht, oder nach einer Vergewaltigung.

[1] https://www.destatis.de/DE/Themen/Gesellschaft-Umwelt/Gesundheit/Schwangerschaftsabbrueche/_inhalt.html#sprg235868

Nach Schätzungen [2] werden jährlich 800 Spätabtreibungen in Deutschland durchgeführt. 100 Kinder überleben dabei ihre Abtreibung. Die meisten nur kurzzeitig, einige allerdings auch dauerhaft.

[2] https://rosdok.uni-rostock.de/file/rosdok_disshab_0000000516/rosdok_derivate_0000004395/Dissertation_Rohloff-Brockmann_2010.pdf

Im Falle einer Spätabtreibung ist das Baby bereits zu groß für eine Absaugung oder chemische Abtreibung. Die Methoden der „Abtreibung bis zur Geburt“ sind so grausam, dass man nur wenig darüber erfährt – außer von Lebensbefürwortern.

So schilderte der ehemalige US-Abtreibungsarzt Dr. Anthony Levatino in mehreren Videos und vor dem US-Kongress die Methode der „Nicht-Intakten Dilatation und Extraktion“ [3].

[3] https://wiki.edu.vn/wiki7/2020/11/28/intakte-dilatation-und-extraktion-wikipedia/

Dabei wird das Baby mit einer Zange im Mutterleib in Stücke gerissen und durch den Geburtskanal entfernt. Der Schädel, das größte Teil des Fötus, wird mit der Zange zerquetscht und das Hirn abgesaugt, bevor es entfernt werden kann.

Meine Meinung:

Das ist nichts anderes als Kindermord. Und alle, die dies befürworten und durchführen und die uns wie die Grünen, Linken und Jusos immer was von Moral und Nachhaltigkeit erzählen, sind in meinen Augen nichts anderes als grausame Kindermörder. Und diese Parteien stellen womöglich die nächste Regierung.

Wenn man nicht willens oder in der Lage ist ein Kind groß zu ziehen, dann sollte man es trotzdem austragen und das Kind adoptieren. Es gibt viele kinderlose Paare, die kein Kind bekommen können, aber gerne ein Kind adoptieren wollen.

nicht die mama schreibt:

Naja, wer vom kulturellen und ethnischen Selbsthass zerfressen ist, Umvolkung betreibt, Angriffskriege fordert und Reiche erschiessen möchte wie unsere Linken und Grünen, der schreckt doch nicht vor der Zerstückelung von Babys zurück.

Der Kosovo-Krieg war der erste Krieg der rot-grünen Bundesregierung unter Gerhard Schröder an dem sich Deutschland unter dem grünen Außenminister Joschka Fischer beteiligte. Fischer verteidigte 1999 in seiner Rede auf dem Kosovo-Sonderparteitag der Grünen den Nato-Angriff auf Jugoslawien.

https://www.derstandard.de/story/2000103137563/wie-vor-20-jahren-der-kosovo-krieg-die-linken-und

ohnesorgtheater schreibt:

Zahlen wir bald das Arbeitslosengeld für Griechen und Spanier? | Claus Strunz in Viertel nach Acht

https:*//www.youtube.com/watch?v=lHFclVKpMRI

Maria schreibt:

Wir brauchen doch Platz für gebärfreudige Steinzeitmenschen vom Hindukusch, Balkan, Orient u. Afrika.

weiterlesen:

http://www.pi-news.net/2021/09/horrowshow-spaetabtreibung-was-rot-rot-gruen-mit-babys-vorhat/

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: