Video: Digitaler Chronist: Merkel will keinen CDU-Wahlsieg und Söder macht Baerbock zur Kanzlerin (13:20)

18 Apr

dc-merkel-cduVideo: Digitaler Chronist: Merkel will keinen CDU-Wahlsieg und Söder macht Baerbock zur Kanzlerin (13:20)

Vera Lengsfeld: „Merkel will keinen CDU-Wahlsieg – Ich kenne sie seit 1990”

https://www.achgut.com/artikel/vera_lengsfeld_die_zerstoerung_der_cdu_ich_kenne_angela_merkel_seit_1990

Es geht um die endgültige Eliminierung des ehemaligen Erfolgsmodells CDU zugunsten einer zweiten links-grünen Partei. Von allen möglichen Kanzlerkandidaten ist nur Markus Söder dumm und/oder charakterlos genug, die Mission von Merkel bis zum bitteren Ende zu führen.

Armin Laschet ist die einzige Chance für die Union, sich aus der links-grünen Ecke freizuschwimmen und eigene inhaltliche Akzente zu setzen. Verstärkt mit der Wirtschafts- und Finanzkompetenz von Friedrich Merz könnte das die drohende Niederlage und den Zerfall der CDU abwenden.

Das sage ich nicht, weil ich eine Anhängerin von beiden wäre, sondern weil ich Angst um Deutschland habe, das Besseres verdient hat, als endgültig demontiert zu werden.

Meine Meinung:

Vielleicht kann man die Wahl der Grünen zur stärksten Partei noch verhindern, wenn viele Menschen, besonders die Nichtwähler, die AfD wählen, denn nur so kann man Grün-Rot-Rot-Gelb (53.9%) (Grün-Rot-Rot: 44,4%) noch verhindern.

Grün-Rot-Rot-Gelb wird unser Untergang sein, denn sie werden Deutschland mit Migranten überfluten. Der FDP traue ich es zu, dass sie bei diesem Spiel mitspielt. Die Tröge der Macht sind einfach zu verlockend.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: