Heino: Ärger um Plakat-Werbung für „deutschen Liederabend“

13 Apr

Der Intendant der Düsseldorfer „Tonhalle“, Michael Becker (55), hatte sich zuvor geweigert, Plakate für das Konzert aufzuhängen. Becker fand die Werbung, die Heino vor einer Deutschland-Flagge mit dem Schriftzug „ein deutscher Liederabend live mit Band“ zeigt, „politisch nicht korrekt“.

https://www.ruhr24.de/nrw/heino-duesseldorf-konzert-plakat-tonhalle-streit-aerger-schlagersaenger-nrw-tour-2021-ticket-90443038.html

deutscher-liederabend

Meine Meinung: Was für ein deutschenfeindlicher Intendant? Ich könnte ko*****!

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: