Video: Digitaler Chronist: Saarland verbietet Werbung für Produkte, die nicht dem täglichen Bedarf dienen – Grüne sind gegen Einfamilienhäuser (15:39)

14 Feb

dc-rehlinger+1

Das Saarland (Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger, SPD)  plant Werbeverbot für „nicht notwendige“ Produkte während des Lockdown – Bussgeld droht

https://www.fr.de/politik/saarland-plant-werbeverbot-fuer-nicht-notwendige-produkte-waehrend-lockdown-zr-90203220.html

Die Regierung des Saarlandes plant während des Lockdowns ein Werbeverbot, für Produkte die nicht dem täglichen Bedarf oder der Grundversorgung dienen. Empfindliche Bußgelder drohen.

Meine Meinung:

Ich finde es so “geil”, das die Wirtschaftsministerin des Saarlandes, Anke Rehlinger (SPD), offenbar versucht, auch die Werbewirtschaft in die Insolvenz zu schicken. So kommen wir dem Ziel, Deutschland zu vernichten, noch einen Schritt näher, nicht wahr, Anke?  Und wenn Deutschland in Trümmern liegt, bauen wir in Deutschland eine neue sozialistisch-kommunistische Diktatur auf. ;-(

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: