Video: Digitaler Chronist: Ausgangssperre, jetzt noch härter und Maßnahmen maximal umsetzen (14:11)

13 Dez

Video: Digitaler Chronist: Ausgangssperre, jetzt noch härter und Maßnahmen maximal umsetzen (14:11)

Bund und Länder beschließen harten Lockdown ab Mittwoch

https://www.n-tv.de/politik/Bund-und-Laender-beschliessen-harten-Lockdown-ab-Mittwoch-article22232423.html

Der Einzelhandel wird vom 16. Dezember 2020 bis zum 10. Januar 2021 geschlossen

Ausnahmen gelten für Geschäfte, die den täglichen Bedarf decken. Dazu zählen: Lebensmittelläden, Wochenmärkte, Abhol- und Lieferdienste, Getränkemärkte, Reformhäuser, Babyfachmärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Optiker, Hörgeräteakustiker, Tankstellen, Kfz-Werkstätten, Fahrradwerkstätten, Banken und Sparkassen, Poststellen, Reinigungen, Waschsalons, Zeitungsverkauf, Tierbedarf, Futtermittelmärkte, Weihnachtsbaumverkauf und Großhandel.

Friseure müssen schließen

Dienstleistungsbetriebe im Bereich der Körperpflege wie Friseursalons, Kosmetikstudios, Massagepraxen, Tattoo-Studios und ähnliche Betriebe werden geschlossen. Medizinisch notwendige Behandlungen, zum Beispiel Physio-, Ergo- und Logotherapien sowie Podologie/Fußpflege bleiben weiter möglich.

Böller werden Silvester verboten. Schulen und Kitas sollen möglichst geschlossen werden. Ab sofort gibt es in den Pflege-und Altenheimen mehrmals pro Woche Corona-Pflichttests. Das Reisen soll möglichst vermieden werden. Sie werden aber nicht verboten.

Das Trinken alkoholischer Getränke im öffentlichen Raum wird untersagt. Verstöße werden mit einem Bußgeld belegt. Private Treffen werden auf fünf Personen beschränkt, das gilt auch an Weihnachten, nur dürfen mehr Haushalte sich treffen – allerdings beschränkt auf den engsten Familienkreis.Pflegeheime bekommen besondere Schutzmaßnahmen, Homeoffice soll dringend geprüft werden.

Gottesdienste in Kirchen, Synagogen und Moscheen sowie die Zusammenkünfte anderer Glaubensgemeinschaften sind nur zulässig, wenn der Mindestabstand von 1,5 Metern gewahrt werden kann, es gilt Maskenpflicht.

https://www.n-tv.de/politik/Verbot-fuer-Boeller-und-Alkohol-in-der-Offentlichkeit-kommt-article22232001.html

+++ 12:03 Söder kündigt nächtliche Ausgangssperre für ganz Bayern an +++

+++ 13:19 Laschet: Keine Übernachtungen in Hotels für Weihnachts-Familienbesuche +++

https://www.n-tv.de/panorama/13-41-Dreyer-Stille-Weihnachtszeit-fuer-Senkung-von-Infektionszahlen-nutzen–article21626512.html

Kultur- und Freizeiteinrichtungen: Veranstaltungen, die der Unterhaltung und der Freizeit dienen, sind deutschlandweit weitgehend verboten. So sind Theater, Opern oder Konzerthäuser, Messen, Kinos, Freizeitparks und Spielhallen geschlossen. Gleiches gilt für Schwimmbäder und Fitnessstudios.

https://www.ndr.de/nachrichten/info/Corona-Lockdown-Diese-Regeln-gelten-mindestens-bis-10-Januar,bundlaenderberatungen100.html

Leider konnte ich bisher keinen Hinweis finden, ob Freizeitsport, etwa Joggen, erlaubt ist oder nicht. In Bayern scheint es verboten zu sein, jedenfalls ab 21 Uhr, weil es ein nächtliches Ausgangsverbot bis 5 Uhr morgens gibt.

Jens Spahn: Amtliche Anweisung an Ärzte und Apotheker: «Bitte sprechen Sie die Risiken [der Corona-Impfung] nicht an»

https://archive.is/njzWP#selection-113.1-113.85

https://youtu.be/woIZPEEk4O8

Meine Meinung: Ich möchte noch eine andere Zahl anhängen. 2018 gab es jeden Tag in Berlin im Durchschnitt sieben Messestechereien. Das waren 2.737 Messerstechereien im gesamten Jahr.

https://www.morgenpost.de/berlin/article213712279/In-Berlin-ereignen-sich-sieben-Messerattacken-pro-Tag.html


Schlagwörter, Keywords : Digitaler Chronist, DC, Video, Corona, Ausgangssperre, Markus Söder, harter Lockdown, Einzelhandel, 16.12.2020, regierungskritisch, coronakritisch, untersagt, Bus, abgewiesen, umgeleitet, zurückgewiesen, Demonstration, Dresden, Querdenken, Bundespolizei, Identitätsprüfung, Weigerung, Zwangsmaßnahmen, Heimreise, Identitätsfeststellung, Zwang, Jens Spahn, Ärzte, Apotheker, Impfbereitschaft, Impfgefahren, verschweigen, Risiken, mRNA-Impfstoffe, Sigmar Gabriel, SPD, Weihnachten, Berlin, Messerstechereien, Messeangriffe,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: