Archiv | 23:21

Video: Robert Matuschewski: Markus Söder verlangt einen TOTALEN Shutdown bis Weihnachten! – Oberarzt in Essener Uniklinik spritzt zwei Corona-Patienten zu Tode (20:36)

22 Nov

Video: Robert Matuschewski: Markus Söder verlangt einen TOTALEN Shutdown bis Weihnachten! – Oberarzt in Essener Uniklinik spritzt zwei Corona-Patienten zu Tode (20:36)

Der Oberarzt der Essener Uniklinik Dr. Andreas B. (44) soll nach Angaben der Polizei zwei todkranken Männern Medikamente verabreicht haben, die zum sofortigen Tod führten.

Er kam in Haft, eine Mordkommission ermittelt. Es handelte sich bei den beiden getöteten Männern (47 und 50) um Corona-Patienten, die auf der Covid-19-Station des Uniklinikums behandelt wurden.

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/arzt-soll-corona-patienten-tot-gespritzt-haben-alle-sterbefaelle-pruefen-74059376.bild.html

Saskia Esken (SPD) – Verfassungsschutz soll AfD-Beobachtung ausweiten

https://www.welt.de/politik/deutschland/article220720980/Nach-Stoerern-im-Bundestag-Saskia-Esken-Verfassungsschutz-soll-AfD-Beobachtung-ausweiten.html

CSU-Landesgruppenchef Dobrindt sieht AfD auf dem »direkten Weg zur neuen NPD«

https://www.spiegel.de/politik/deutschland/afd-alexander-dobrindt-sieht-afd-auf-dem-direkten-weg-zur-neuen-npd-a-50370df0-fde4-41da-b432-df6e750b9076

Video, Robert Matuschewski, Markus Söder, Lockdown, Weihnachten, Corona, Patienten, totgespritzt, Essen, Uniklinik, Industrie- und Handelskammer, Shutdown, Lockdown, Dobrinth, NPD, AfD,

Rezo hetzt gegen Coronoia-Kritiker

22 Nov

In einem aktuellen Video [1] hetzt Rezo gegen Querdenker. Ich kann diesen gequirlten Bullshit nicht mehr hören!

[1] https://youtu.be/eoxxh2qNZj4

Generell wird so getan, als sei es unverantwortlich und egoistisch die Maßnahmen der Regierung zu kritisieren. Was dieser Dummschwätzer nicht kapiert, ist, dass die Menschen eben aus Sorge der Folgen der Maßnahmen auf die Straße gehen!

Alte isolieren, allen Menschen permanent Angst vor einem Virus machen, dass +99,9% der Menschen überleben, Existenzen zerstören, wichtige OP’s verschieben und alle ausgrenzen, die sich keinen ungetesteten Gen-manipulierenden Virus spritzen wollen – dagegen gehen die Menschen auf die Straße!

Darunter mag der ein oder andere Spinner sein, fast alle sind aber friedlich! Es ist ein Querschnitt der Gesellschaft: Kinder, Familien, Ärzte, Virologen, Juristen, sonstige Menschen vom Fach und jeglicher Ethnie diffamiert Rezo pauschal als rechtsextreme Verschwörungstheoretiker.

Ich find es widerwärtig, wie hier die Ängste vor reellen Gefahren relativiert werden und massiv Panik verbreitet wird vor “dem unsichtbaren Feind”, der statistisch vollkommen ungefährlich ist!

Die geisteskranke Coronoia Politik treibt tausende Menschen in den Suizid, macht gerade Kinder und Alte psychisch und physisch krank und zerstört Existenzen. Merkt der ahnungslose Obermoralist eigentlich noch irgendwas?

Wie wär’s wenn Rezo erst mal kapiert, dass PCR-Positive noch lang keine Infizierten sind! Er kann sich jedenfalls sämtliche Folgeschäden der Maßnahmen auf die Mütze schreiben. Wer derart Argumentations-resistent sein Unwissen verbreitet und damit Millionen Kids beeinflusst, sollte am besten sein dummes Maul halten!

Quelle: https://qua.name/unz5sayjlv

Meine Meinung:

Was will man denn von ungebildeten Menschen ohne Gewissen erwarten? Trifft dies nicht auf die gesamte Linke zu? Reden sie nicht alle so einen Bullshit ohne es zu merken? Rezo ist wahrscheinlich nicht mal ein Linker, sondern wahrscheinlich eher ein unpolitischer Mensch, der aber merkt, dass er mit seinem Bullshit sehr viel Aufmerksamkeit erreicht und damit auch noch gut verdient.

Miro Wolsfeld (Unblogd) schreibt:

Erster Erfolg! Das Video ( https://youtu.be/eoxxh2qNZj4 ) wird von Youtube als potenziell unangemessen eingestuft! Demnach dürfte es für 90% seiner Fans eine Hürde darstellen.

Meldet das Video! Es beinhaltet gefährliche Fake News! Es ist Zeit, dass sie ihre eigene Medizin zu schmecken bekommen!

Meinungsfreiheit hin oder her, wer so eine Hetze verbreitet und sich den Kritikern nicht stellt, bekommt jetzt die Reaktion. Karma.

https://t.me/unblogd/1889

Video: Robert Matuschewski: Ausgangssperre und totaler Lockdown im Januar 2021!? – Göppingen untersagt AfD-Parteitag (25:34)

22 Nov

Video: Robert Matuschewski: Ausgangssperre und totaler Lockdown im Januar 2021!?  (25:34)

Robert in Minute 13:00: “Nach dem gestrigen Treffen der Ministerpräsidenten im Kanzleramt sind nun weitere Informationen zur Bekämpfung der Coronakrise bekannt geworden. Es wurde festgestellt, dass das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes keine Wirkung zeigt und die Corona-Maßnahmen drastisch verschärft werden müssen.

Ein Mitarbeiter des Kanzleramtes fand diese Meldung im Abfall und steckte uns diese Meldung zu und bat um Veröffentlichung. Er hat die Befürchtung, dass es mit dem erneuten Lockdown eine massive Pleitewelle, sowie zu Gewaltausschreitungen wird.

Das interne Dokument sagt, dass es zum vollständigen Lockdown mit Schließung von allen Geschäften und Einrichtungen kommt. Allein einige Lebensmuittel dürfen unter Kontrolle des Ordnungsamtes öffnen. Des Weiteren ist der Aufenthalt im öffentlichen Raum verboten und wird unter Strafe gestellt.

Den Ordnungskräften ist jederzeit die Kontrolle der Wohnung zu ermöglichen. Dies soll auch unter unmittelbarem Zwang erfolgen. Der Monat Januar wurde gewählt, weil im Januar am wenigsten Umsatzverlust erwartet wird.”

Quelle: https://www.lehestener-kolumne.de/total-lockdown-im-januar/

Video: Martin Sellner: Patriotischer Opa verjagt feige linke Terroristen (06:53)

22 Nov

Video: Martin Sellner: Patriotischer Opa verjagt feige Linke Terroristen (06:53)

Ich schaue mir mit euch noch einmal das Video an, indem die beiden stabilen Opas ein Rudel linker Terroristen verjagen. Dabei analysiere ich wie gefährlich die Situation ist und wie mutig die beiden wirklich waren. Mit dabei: neues von Kyle Rittenhouse.

 Antifas blockieren eine Bus mit Demoteilnehmern in Leipzig. Es ist eine beliebte Taktik von Linken Terroristen Autos zu Blockieren. Bleibt der Fahrer stehen wird oft das Fahrzeug zerstört, manchmal werden die Opfer sogar rausgezerrt, schwer verletzt und schlimmeres.

🟥 In dem Fall lief es anders. ein Rüstiger Rentner stieg aus zu zeigte der linken Terrortruppe „wo der Bartl den Most holt. Die Feige Bande war nicht zahlreich genug um es mit einem Herren aufzunehmen und suchte das Weite.

✅ Wichtig ist, dass wir uns von linken Terroristen nicht einschüchtern lassen! Lasst euch nichts gefallen, lasst euch nicht blockieren und geratet nie in die Defensive. Das motiviert sie nur. Bei Widerstand zeigt sich oft aus welchem Holz sie geschnitzt sind. Und: Teilt das Video damit es alle sehen. 😉

https://t.me/martinsellnerIB/5822

Noch eine Branche am Abgrund: Jedes dritte Taxi vor der Abmeldung

22 Nov

Wegen der Corona-Pandemie und des Lockdowns haben die Fahrer so wenig zu tun, dass laut dem Branchenbundesverband bis zum Jahresende etwa jedes dritte Taxi abgemeldet wird. Damit sinkt die Zahl der Taxen auf deutschen Straßen um 15.000 Wagen auf 35.000.

„Mehr als 8.000 der rund 25.000 Taxi-Unternehmen droht das Aus. Im zweiten Lockdown gibt es schon wieder 80 Prozent Einbruch bei den Fahrten.“ Der Verband fühlt sich von der Politik vernachlässigt und fordert nun ein zusätzliche Hilfen.

weiterlesen:

https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/wegen-corona-jedes-dritte-taxi-verschwindet-von-der-strasse-74064940.bild.html

Video: Digitaler Chronist: Vorstellung COMPACT-Edition „Jürgen Elsässer: Das Beste aus 10 Jahren COMPACT“ (14:11)

22 Nov

Video: Digitaler Chronist: Vorstellung COMPACT-Edition „Jürgen Elsässer: Das Beste aus 10 Jahren COMPACT“ (14:11)

Video: Digitaler Chronist: Kleine Sonntag-Nachmittags-Direktübertragung am 22.11.2020 (01:36:52)

22 Nov

Video: Digitaler Chronist: Kleine Sonntag-Nachmittags-Direktübertragung am 22.11.2020 (01:36:52) – Ton ab (02:36)

Video: Robert Matuschewski: AfD Politiker Karsten Hilse brutal von Polizei festgenommen! Gesicht auf den Betonboden! (05:21)

22 Nov

Video: Robert Matuschewski: AfD Politiker Karsten Hilse brutal von Polizei festgenommen! Gesicht auf den Betonboden! (05:21)

Video: Irfan Peci: Ich, ein „Agent Provocateur“? Antwort auf Pierre Vogels Statement! (01:06:41)

22 Nov

Video: Irfan Peci: Ich, ein „Agent Provocateur“? Antwort auf Pierre Vogels Statement! (01:06:41)

Meine Meinung:

Es heißt zwar in Sure 5,32: Deshalb haben Wir den Kindern Israels verordnet, dass, wenn jemand einen Menschen tötet, ohne dass dieser einen Mord begangen hätte, oder ohne dass ein Unheil im Lande geschehen wäre, es so sein soll, als hätte er die ganze Menschheit getötet…

Das heißt aber konkret, dass man einen Menschen töten darf, wenn er einen anderen Menschen getötet hat (Blutrache)!

https://koransuren.com/koran/der_tisch_5.html

In seiner Vollständigkeit richtet sich Vers 32 explizit an die Juden, nicht an die Muslime. Es ist eine „Verordnung” für die „Kinder Israels”, was umso paradoxer erscheint, da die Kernaussage des Verses (Tod und Lebensrettung) ursprünglich aus dem jüdischen Talmud stammt, der einiges älter ist als der Koran:

Sure 5,32: „Aus diesem Grund (Kains Mord an Abel) haben wir den Kindern Israels verordnet, dass wer eine Seele ermordet, ohne dass dieser einen Mord oder eine Gewalttat im Lande begangen hat, soll sein wie einer, der die ganze Menschheit ermordet hat. Und wer einen am Leben erhält, soll sein, als hätte er die ganze Menschheit am Leben erhalten. Und es kamen zu ihnen (Juden) unsere Gesandten mit deutlichen Zeichen, viele von ihnen gebärden sich dennoch masslos auf Erden.”

Tötungsverbot wird aufgehoben

Die kursiv gedruckte Ausnahme des Tötungsverbots wird üblicherweise genauso unterschlagen, wie der darauffolgende Vers 33, der sich an die Muslime richtet und das Tötungsverbot aufhebt: 

Sure 5,33: „Diejenigen, die gegen Allah und seinen Gesandten kämpfen und auf Erden Unheil stiften, sollen getötet oder gekreuzigt werden, oder es soll ihnen wechselweise Hand und Fuss abgeschlagen werden, oder sie sollen aus dem Lande vertrieben werden. Das ist für sie eine schmachvolle Erniedrigung im Diesseits und im Jenseits haben sie überdies eine gewaltige Strafe zu erwarten.”

Bisher hielt es kein Journalist für nötig, den Vers im Koran nachzulesen. Stattdessen wird von der Politik und den sogenannten „Leitmedien” das Mantra des „gewaltfreien Islam” nachgebetet und die „Religion des Friedens” von jeglicher ­Verbindung mit Terror absolviert.

Quelle:

David Klein: Was bedeutet im Islam: „Wer einen Menschen tötet, tötet die Menschheit”?

https://nixgut.wordpress.com/2015/08/23/david-klein-was-bedeutet-im-islam-wer-einen-menschen-ttet-ttet-die-menschheit/

Es gibt zwei Punkte, die in Sure 5,32 und Sure 5,33 wichtig sind. In Sure 5,32 ist es der kursiv geschriebene Nebensatz „ohne dass dieser einen Mord oder eine Gewalttat im Lande begangen hat“. Dies bedeutet, daß man jemanden töten darf, wenn er einen Mord begangen hat. Hierdurch wird die Blutrache legitimiert.

Der zweite Punkt ist, dass Sure 5,33 erlaubt Muslime zu töten, „die gegen Allah und seinen Gesandten kämpfen und auf Erden Unheil stiften.” Unheil stiften aber bereits diejenigen, die es wagen den Islam zu kritisieren. Auch sie dürfen also laut dem Koran getötet werden.

Aber es gibt noch weitere Gründe, weshalb ein Moslem einen anderen Moslem töten darf.

Sowohl in den entsprechenden Koranversen als auch in der exegetischen Literatur wie auch in weiteren Stellen des Dogmas werden die Ausnahmen zum Tötungsverbot klar umschrieben

http://derprophet.info/inhalt/toetungsverbot-htm/

Die Webseite ist im Moment nicht erreichbar.

• Apostasie (Austritt aus dem Islam)
• Unzucht (außerehelicher Geschlechtsverkehr und Homosexualität)
• Blutrache
• Verderben stiften auf Erden
• Liquidierung politischer Gegner (Lynchjustiz)
• Die Bestrafung der Heuchler
• Blasphemie (Gotteslästerung)
• Kampf gegen Gläubige, die “sich vergehen”
• Unglaube („Heiliger Krieg“)

Wenn Muslime bzw. der Koran sagt: Wer einen Menschen tötet, tötet die Menschheit”, dann wird so getan als ob das Tötungsverbot etwas Heiliges wäre. Dann aber kommen die ganzen Ausnahmen, die schon fast wieder zur Regel werden.

Unter Apostasie versteht man den Austritt aus dem Islam, bzw. den Übertritt in eine andere Religion, wie zum Beispiel zum Christentum. In den islamischen Ländern wird meist nicht lange Federlesens gemacht. Derjenige, der aus dem Islam ausgetreten ist, bekommt die Aufforderung, sich wieder zum Islam zu bekennen. Weigert er sich, dann wird er oft von der eigenen Familie getötet.

Bei Ehebruch kann die Steinigung angewandt werden. Blutrache wird meistens angewandt, wenn ein Verwandter getötet wurde. Das Verderben stiften auf Erden kann weit ausgelegt werden. Es beginnt bei der Kritik am Islam

 Auch das absichtliche Beschädigen oder Verbrennen heiliger Schriften gilt als Verderben. Das Verderben stiften auf Erden ist eng mit der Blasphemie, der Gotteslästerung verwandt. Die Liquidierung politischer Gegner kann man täglich im Fernsehen betrachten, wenn Wahhabiten, Sunniten, Schiiten, Ahmadiyya, Aleviten, Alawiten, Sufis oder Muslime einer anderen islamischen Glaubensrichtung töten.

Weil die Muslime immer wieder nur den ersten Teil von Sure 5,32 erwähnen, in dem gesagt wird „Wer einen Menschen tötet, tötet die Menschheit”, die darauffolgende Sure und die Ausnahmen des Tötungsverbotes stets verschwiegen werden, vermutet David Klein dahinter die Absicht, die Nichtmuslime zu täuschen, womit er wohl recht haben dürfte. Manche nennen dies Taqiyya, List, Täuschung oder Lüge, was von vielen Muslimen als legitimes Verhalten betrachtet wird.

Video: Michael Mross (MMnews TV): Das Ende der Normalität – Eine Normalität wird es in den nächsten Jahren nicht geben – mit oder ohne Impfung (11:35)

22 Nov

Video: Michael Mross (MMnews TV): Das Ende der Normalität – Eine Normalität wird es in den nächsten Jahren nicht geben – mit oder ohne Impfung (11:35)

%d Bloggern gefällt das: