Video: Carolin Matthie: Vlog #718 – Meta-Studie bringt Corona-Panik zum Einsturz?! – Ist die Demokratie in Gefahr? Die Medien warnen (01:03:37)

20 Okt

Video: Carolin Matthie: Vlog #718 – Meta-Studie bringt Corona-Panik zum Einsturz?! –  Demokratie in Gefahr? Medien warnen (01:03:37)

Uni-Stanford-Studie: Sterblichkeitsrate bei Covid-19 geringer als 0,2 Prozent

John Ioannidis, Professor für Epidemiologie und Statistik an der Stanford Universität, USA, wertete insgesamt 61 weltweit durchgeführte Antikörperstudien (Seroprävalenz) aus, um die Infektionssterblichkeit durch das SARS-CoV-2 Virus zu ermitteln, meldet die Onlineausgabe der „Berliner Zeitung“ (siehe unten).

Ioannidis kommt zum Ergebnis, dass die effektive Infektionssterblichkeit viel niedriger ist, als von offiziellen Stellen gemeldet. Die von «offiziellen Stellen» gemeldeten Zahlen sind dagegen über zehnmal höher.

Nach seinen Berechnungen sterben 0,23 Prozent der mit SARS-CoV-2 infizierten Menschen, die älter als 70 Jahre sind. Bei Personen unter 70 Jahren liegt die Fallsterblichkeit bei lediglich 0,05 Prozent.

Die Studie von John Ioannidis kann Online im Bulletin der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eingesehen werden.

Die «offiziellen Zahlen», wie sie von den Behörden verbreitet werden.

Quelle: de.Statistica.com. – Letalitätsrate beim Coronavirus (COVID-19) in den am stärksten betroffenen Ländern (Stand: 19. Oktober 2020)

Quellen: https://corona-transition.org/uni-stanford-studie-sterblichkeitsrate-bei-covid-19-geringer-als-0-2-prozent

Statistica: Letalitätsrate beim Coronavirus (COVID-19) (Daten werden täglich angepasst) – 19. Oktober 2020

Forscher: Corona-Todesrate ist wahrscheinlich geringer als 0,2 Prozent – 17. Oktober 2020

Infection fatality rate of COVID-19 inferred from seroprevalence data – 14. Oktober 2020

Meine Meinung:

Was auch auffällt, dass die Todesraten in den USA und in Brasilien gar nicht so viel höher als in Deutschland sind. Aber die deutschen Lügenmedien verbreiten stets das Gegenteil und schüren Hasspropaganda gegen Brasilien (Bolzonaro) und gegen die USA (Donald Trump), weil sie sich weigern, dem linken Mainstream zu unterwerfen.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: