Hamburg: Demo vor Blauer Moschee an der Außenalster

3 Okt

Sie forderten eine Schließung des Islamischen Zentrums Hamburg (IZH). Außerdem wollten auch die Demonstrantinnen und Demonstranten, dass der Staatsvertrag zwischen Stadt Hamburg (Olaf Scholz) und der Schura endlich gekündigt wird

Das schiitische IZH wird vom Hamburger Verfassungsschutz beobachtet, weil in der Moschee auch extremistische Positionen des iranischen Staates verbreitet würden. Der Leiter des IZH sei traditionell ein linientreuer Anhänger der iranischen Staatsdoktrin, heißt es vom Verfassungsschutz.

weiterlesen:

https://www.ndr.de/nachrichten/hamburg/150-Menschen-demonstrieren-vor-Blauer-Moschee,protest918.html

Zum Staatsvertrag des Hamburger Senats mit den Muslimen:

Schleusen auf für den Islam in Hamburg – Teil 1

Schleusen auf für den Islam in Hamburg – Teil 2

Die blaue Moschee an der Hamburger Außenalster

Von AltSylt – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0

https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=42875771

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: