Landespolizeiinspektion Jena (Weimar): Zeugen nach Betrugsfall gesucht: Unbekannter bestellt offenbar unter falscher Adresse teure Notebooks und holt sie beim Paketshop ab

23 Sep

Am Mittwoch, den 11.03.2020, gegen 14:43 Uhr, betrat eine männliche Person die Shell-Tankstelle in der Rießnerstraße in Weimar und begab sich dort zu dem in der Tankstelle befindlichen Hermes Paket Shop.

Hier empfing der unbekannte Täter zwei Pakete mit jeweils einem Galaxy Note 10 Plus im Gesamtwert von über 1900,- EUR. Zuvor wurden die Geräte widerrechtlich, unter Nutzung der Daten eines Geschädigten, bestellt. Der Beschluss über die Öffentlichkeitsfahndung seitens des zuständigen Gerichts liegt nun vor.

weiterlesen:

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4714906

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: