Anarcho-City Pforzheim: Migranten & Gewalt – Ein Blick in die Zukunft islamisierter deutscher Städte

22 Sep

Video: Ein Migrant spricht über Pforzheim – die Deutschen werden durch die Islamisierung der Stadtteile durch die Migranten vertrieben (02:27)

Lange vor der Stuttgarter Krawallnacht konnte man in Pforzheim regelrecht die Uhr danach stelle: Im fast wöchentlichen Rhythmus fanden am Randes des Nordschwarzwaldes ausufernde Massenschlägereien mit starker multikultureller Beteiligung statt. Länder wie Schweden, Frankreich und England hatten ihre Vorboten geschickt, in dem sie vermehrt zum Schauplatz von bürgerkriegsähnlichen Zuständen wurden.

Erst am Freitagabend gab es wieder eine polizeilichen Großalarm: Just am Leopoldplatz, wo vor wenigen Jahren alles begann, soll es zu vermehrten Schlägereien gekommen sein, wie mehrere Benutzer in den sozialen Netzwerken unabhängig von einander berichteten.

Das Zentrum der Stadt ist schon längst ein Schmelztiegel der islamischen Bereicherer. Selbst die Migranten fühlen sich hier nicht mehr sicher, die Deutschen werden systematisch verdrängt und fortgejagt. Dauermobbing, Gewalt, Zusammenhalt unter den Clans und kein Rückhalt von den Gutmenschen oder den städtischen Behörden sind die Hauptgründe. Survival of the Fittest, Sozialdarwinismus hautnah umgesetzt.

In einer Stadt wie Pforzheim ist man schon längst im fortgeschrittenen Stadium angelangt. Der Ausländeranteil ist hier weit jenseits der 60 Prozent, die Arbeitslosenquote in ganz Baden-Württemberg am höchsten. Wenn es selbst den muslimischen Migranten auffällt, dass etwas nicht stimmt, dann ist es an der höchsten Zeit um aufzuwachen. Die unzähligen Massenschlägereien dürften längst mehr wie nur als Warnschuss zu verstehen sein.

weiterlesen:

https://conservo.wordpress.com/2020/09/22/anarcho-city-pforzheim-sozialdarwinismus-und-hooton-plan/

Meine Meinung:

Was ich nicht verstehe, dass der großen Mehrheit der Deutschen diese Entwicklung total egal ist. Vor ihren Augen werden die deutschen Städte massenhaft islamisiert, versinken in Kriminalität und Gewalt, so dass die Deutschen aus ihren Stadtteilen vertrieben werden.

Dieses Phänomen ist seit Jahrzehnten bekannt und jeder, der auch nur ein klein wenig Verstand hat, weiß, wie diese Islamisierung endet, nämlich in brutalen Bürgerkriegen, wenn wir die Muslime nicht wieder ausweisen.

Sind die Schlägereien und die Vertreibung der Deutschen aus ihren Wohnungen, Häusern und Stadtteilen nur der Anfang der Umvolkung oder gar der Versuch, das deutsche Volk auszurotten? Ich fürchte ja. Seit Jahrzehnten hat man vor dieser Entwicklung gewarnt, aber frag mal die deutsche Jugend, sie ist für die Massenmigration, die ihre Zukunft zerstören wird.  

Links:

* https://www.pz-news.de/pforzheim_artikel,-Polizei-dementiert-Geruechte-aus-dem-Netz-Keine-schlimmen-Schlaegereien-am-Leo-in-Pforzheim-_arid,1479514.html

* https://www.youtube.com/watch?v=J1qKYZL-6c0

* https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/137462/4701953

* https://www.pz-news.de/pforzheim_artikel,-Schlaegerei-mit-bis-zu-zehn-Personen-in-Pforzheim-ruft-Polizei-auf-den-Plan-zwei-Verletzte-und-lauf-_arid,1462570.html

* https://www.pz-news.de/pforzheim_artikel,-Rund-100-Zuschauer-bei-Schlaegerei-in-der-Pforzheimer-Nordstadt-Polizei-entschaerft-Familienkonflikt-_arid,1450351.html

* https://de.wikipedia.org/wiki/Sozialdarwinismus

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: