Archiv | 22:55

Video: Carsten Jahn: Deutschland – reif für die Klapse? 50 Millionen?! (6:04)

8 Aug
Video: Carsten Jahn: Deutschland – reif für die Klapse? 50 Millionen?! (6:04)
Das Öffentlich rechtliche Fernsehen ist das Deutsche Narrenschiff auf dem Weg nach Utopia! Wir klatschen, da wir auch 50 Millionen Klimaflüchtlinge aufnehmen möchten. Da fragt man sich sind die Zuschauer Gäste aus dem städtischen Irrenhauses oder sind das nur ganz gewöhnliche grün-rote Freunde des betreuten Denkens?
Markus Gärtner: Die Deutschen und ihre ideologischen Straßenräuber (04:43)
Markus Gärtner: Die Deutschen und ihre ideologischen Straßenräuber (04:43)
Sie melken uns und quetschen uns aus, bis entweder die Taschen leer sind oder zuvor schon der Siedepunkt erreicht wurde und die angestaute Wut von Steuerzahlern und Sparern sich in einem furchtbaren Exzess entlädt. Eine milliardenteure illegale Massenmigration treibt den Staat in die Pleite und plündert die Bürger mit neuen Steuern.
SUV-Steuer, CO2-Steuer, jetzt noch eine höhere Fleisch-Steuer: das drohen uns Politiker knapp 2 Monate vor entscheidenden Landtagswahlen an, vor denen sie sich auch ohne ihre hirnrissigen Ideen schon bis ins Mark fürchten. Was also drängt sie dazu? Pure Not und Panik, kann man nur schlussfolgern.
Denn in dieser Woche wird auch noch bekannt, dass jetzt Schluss ist mit der angeblichen „Schwarzen Null“, dass jetzt wieder Defizite den Bundeshaushalt bestimmen werden, was in den vergangenen Jahren ja nur deshalb nicht der Fall war, weil viele Verbindlichkeiten versteckt oder in die Zukunft verbucht wurden. >>> weiterlesen
Auszug aus dem Morning Briefing von Gabor Steingart
Steuereinnahmen 2020: 818 Milliarden Euro, entspricht 23,8% des BIP. Ein neuer Rekord, sowohl absolut, als auch prozentual. Anstatt die Steuern zu senken und den Bürgern mehr Eigenverantwortung zu übertragen, denkt man nur über noch mehr Steuern nach. „Im Unterschied zur sozialistischen Enteignung haben all diese Steuern den Vorteil, dass sich der Vorgang des Einsammelns Jahr für Jahr wiederholen lässt“

Video: Reaktionär Doe: Kurzkommentar – Klimapsychose (14:11)

8 Aug
Video: Reaktionär Doe: Kurzkommentar – Klimapsychose (14:11)
Meine Meinung:
Ich würde nicht von einer Klimapsychose reden, sondern von einer Klima-Gehirnwäsche. Aber bei unserer ungebildeten, gehirngewaschenen und linksversifften Jugend kommt das wohl auf dasselbe raus, wobei etwa 80 Prozent der Erwachsenen ebenfalls auf das betreute Denken der Lügenmedien setzen, also genau so dumm sind. Armes Deutschland.
Klima-Verhör am Gartenzaun: Professor Niko Paech (Ökonom, Volkswirt): Nachbarn sollen sich für Urlaub und SUV kritisieren
Um das Umweltbewusstsein der Deutschen zu schärfen, rät der Ökonom Niko Paech zu drastischen Methoden. Es hagelt Kritik. “Hör mal zu, hast du eine Kreuzfahrt gebucht? Wer gibt dir das Recht einen SUV zu fahren? Warum musst du auch noch eine Reise in den Ski-Urlaub buchen? >>> weiterlesen (Bezahlschranke) – Paech ist außerdem Mitglied des wissenschaftlichen Beirates von attac-Deutschland, also eine linke Socke, ein linker Träumer.
Mag Professor Paech mit seiner Ideologie auch noch so falsch liegen, ich bin mir ziemlich sicher, dass die Muslime uns eines Tages genau in dieses vorindustrielle Zeitalter bomben werden, wie sie es in allen islamischen Staaten geschafft haben.
Die Konsequenz wird sein, dass dann in Deutschland genau dieselbe Armut, genau dieselbe Kriminalität, genau dieselbe Bildungsnot, genau dasselbe wissenschafts- und fortschrittsfeindliche Klima herrscht, wie in den islamischen Staaten. Mit der Postwachstumsökonomie zurück in den Steinzeitkommunismus.
Reaktionär Doe sagt in Minute 06:00: “Leute wie [der Steinzeitkommunist] Paech sind an der Uni die Regel, längst nicht mehr die Ausnahme. Was da an Studenten produziert wird, sind Vollidioten, denen beim Wort Sozialismus schon der Schwanz hart wird. Und das ist bereits die gegenwärtige Lehrergeneration.”
Reaktionär hat zwar recht, dass wohl die Mehrheit der linksversifften Studenten Vollidioten sind, besonders natürlich die Geisteswissenschaftler, aber eines Tages werden diese Vollidioten auch erkennen, dass sie ihre Faulheit, Dummheit und ihren Glauben an eine ökologische Postwachstumsökonomie in die Armut treibt und zwar ohne Computer, ohne Handy, ohne Auto, ohne Flugzeug, ohne Urlaubsreisen, ohne Fleisch und sonstigen Konsum.
Am Ende werden sie in die Armut landen. Das ist natürlich aus heutiger Sicht, wo sie noch wie die Made im Speck leben, leicht daher gesagt. Werden sich diese wohlstandsverwöhnten Idioten damit zufrieden geben? Vielleicht müssen sie es, denn das ist der Preis des Steinzeitkommunismus. Wer jeglichen Ehrgeiz, jegliche Anstrengung, Fleiß, Disziplin, Bildung und Mühen scheut, wird zukünftig kleine Brötchen backen und einen frühen Tod erleiden.
Linken-Politikerin Sarah Rambatz (Linke, Hamburg) will Deutsche sterben sehen (pi-news.net)
Christin Löchner (Linke, Linksjugend Sachsen, Leipzig): “Es lebe der Volkstod”
Das deutsche Volk und seine faschistischen Auswüchse muß vernichtet werden! Wir haben Fascho Seiten gehackt und öffentlich gemacht. Schaut nach ob auch in eurer Nähe ein Nazi wohnt und schlachtet ihn ab! Bitte schaue… nach ob auch in deiner Nachbarschaft ein Nazischwein lebt, damit du ihn ermorden kannst. Im Krieg und gegen Nazis sind alle Mittel erlaubt, zu dessen Vernichtung. Brandanschläge, etc. sind legitime Mittel gegen diese Pest! >>> weiterlesen
Paderborn: Urteil: Sparkasse darf Bankkonto der Identitären Bewegung nicht kündigen
identitaere_paderborn
Das Amtsgericht Paderborn hat entschieden, daß die Sparkasse Paderborn-Detmold das Konto der Identitären Bewegung (IB) nicht kündigen darf, nur weil der Verfassungsschutz sie als rechtsextremistisch einstuft. „Die Kündigung des Kontos der Identitären Bewegung war nicht rechtmäßig, weil der Verein zwar unter Beobachtung steht, aber es kein Vereinsverbot gibt“, sagte der Direkter des Amtsgerichts, Günther Köhne, der Nachrichtenagentur. >>> weiterlesen

Video: Neverforgetniki: Vorsicht Männerüberschuss durch Migration (09:47)

8 Aug
Video: Neverforgetniki: Vorsicht Männerüberschuss durch Migration (09:47)
Die unkontrollierte Migration nach Deutschland sorgt für einen Männerüberschuss in der jungen Altersgruppe, welcher gefährliche Folgen mit sich bringt. Es wird Zeit über eine Gefahr aufzuklären, die fast überall verschwiegen wird, denn die unkontrollierte Massenmigration führt dazu, dass die jungen deutschen Männer immer schwieriger eine Partnerin finden.
Flüchtlingsmigration verändert Bevölkerungsstruktur (buerger-in-wut.de)
Bevölkerungsentwicklung: Weshalb es immer weniger Schwedinnen gibt
Schweden wird männlicher: Durch Migration und veränderte Lebenserwartungen sinkt der Frauenanteil. Eine Entwicklung, die ganz Europa betrifft. Ein Experte warnt vor wachsender Gewalt als Folge.
Die Direktorin eines Programms zu Frauen, Frieden und Sicherheit verweist auf ihre Forschungen aus China und Indien, die den dortigen deutlichen Männerüberschuss mit mehr Gewalt gegen Frauen und höherer Kriminalitätsrate [Vergewaltigungsrate]  in Verbindung bringen. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Schweden hat heute bereits neben dem afrikanischen Staat Lesoto, mit 1472 Prozent die höchste Vergewaltigungsrate in der Welt. Neuere Studien sagen sogar, dass die Vergewaltigungsrate in Schweden seit 1975 um 1666 Prozent gestiegen ist. Und merkwürdigerweise sind es hauptsächlich die Frauen, die genau die Parteien wählen, die sich für die Massenmigration von Muslimen einsetzen. Sind die Frauen wirklich so dumm?
Ich glaube, sie sind so dumm, weil sie in einer Traumwelt leben und die Realität einfach ausblenden. Vielen Frauen scheint der Zugang zur Logik verschlossen zu sein. Sie denken lieber mit dem Herzen, also ohne Verstand. Und genau damit bereiten sie sich und ihren Kindern eine grausame Zukunft, denn eines Tages werden die Muslime ihre Kinder terrorisieren, was ja eigentlich heute schon geschieht, und ihnen die Hölle auf Erden bereiten (Bürgerkrieg).
Meine Meinung:
Akif Pirincci hat einen sehr lesenswerten Artikel über das Problem des Männerüberschusses in Deutschland geschrieben:
Akif Pirincci: Junge deutsche Männer sind die Verlierer der Migration – sie finden keine Partnerinnen mehr (29.04.2018)
Und was ist die Folge dieses Männerüberschusses? Die Folge ist, dass viele Migranten, die keine Frauen finden, dazu neigen Frauen zu vergewaltigen.

Video: Charles Krüger: Salvini wirft deutscher Regierung Erpressung vor! (13:04)

8 Aug

Video: Charles Krüger: Migrationskrise: Salvini wirft der deutschen Regierung Erpressung vor! (13:04)

Italien: Flüchtlingshelfern drohen Geldstrafen von einer Million Euro (jungefreiheit.de)

Salvini lobt Verschärfung der Strafen für Seenotretter (faz.de)

Video: Charles Krüger: Trotz strikter Zensur: Kuba legalisiert WLAN in Privathaushalten – (sehr gut!) (23:47)

Video: Charles Krüger: Trotz strikter Zensur: Kuba legalisiert WLAN in Privathaushalten (23:47)

Charles Krüger in Minute 15:10: Schauen wir uns einmal den Harritage-Index an. Der Harritage-Index ist ein Index für die wirtschaftliche Freiheit eines Landes. Die Erhebung des Index beruht auf folgenden vier Säulen:

1. Rechtsstaatlichkeit: Schutz der Eigentumsrechte, Freiheit von Korruption

2. Rolle des Staates in der Wirtschaft: Fiskalische Freiheit: Staatsquote

3. Effizienz der Regulierung: Unternehmerische Freiheit, Arbeitsfreiheit, Monetäre Freiheit,

4. Offene Märkte: Handelsfreiheit, Investitionsfreiheit, Finanzielle Freiheit

Der Index für wirtschaftliche Freiheit geht stets davon aus, dass sich Freiheitsbeschränkungen negativ auf den ökonomischen Wohlstand auswirken. Wenn man sich die Liste ansieht, sieht man, dass Kuba auf Platz 178 zu finden ist.

index_wirtschaftliche_freiheit_2018
Index der wirtschaftlichen Freiheit von 2018 – die ersten zehn Plätze – Hier die Gesamtliste

Video: Guido Reil (AfD): ❝Brüssel ist der Wahnsinn in Tüten!❞ (05:31)

8 Aug
Video: MdEP Guido Reil (AfD): ❝Brüssel ist der Wahnsinn in Tüten!❞ (05:31)
Guido #Reil (Mitglied des Europa Parlament (MdEP), AfD) beschreibt anhand einiger Beispiele den alltäglichen Irrsinn im #Europaparlament.
Bundeswehr setzt Flugbetrieb aller 53 "Tiger"-Kampfhubschrauber aus
tiger_kampfhubschrauber
Screenshot von Youtube
Die „Tiger"-Kampfhubschrauber der Bundeswehr müssen vorerst am Boden bleiben. Wie die Bundeswehr mitteilte, könnten bestimmte Bolzen Mängel aufweisen. Daher werde der Flugbetrieb vorläufig ausgesetzt.
Eine „Mitteilung aus der Industrie“ habe die Bundeswehr darauf aufmerksam gemacht, dass bestimmte Bolzen einen Mangel aufweisen könnten, heißt es in einer Erklärung des Heereskommandos. Aus Sicherheitsgründen sei der Flugbetrieb daher vorläufig ausgesetzt. >>> weiterlesen

Video: Ignaz Bearth: Frankreich kritisiert Russland wegen übermäßiger Polizeigewalt gegen Demonstranten (05:27)

8 Aug
Video: Ignaz Bearth: Frankreich kritisiert Russland wegen "übermäßiger Polizeigewalt" gegen Demonstranten (05:27)
Frankreich kritisiert Russland wegen "übermäßiger Polizeigewalt" gegen Demonstranten (rt.com)
frankreich_polizeigewalt
Frankreich: Verletzte Gelbwesten durch französische Polizei
Video: Ignaz Bearth: Schweiz: «Ich esse kein Fleisch, das Schwein berührt hat» (05:13)
Video: Ignaz Bearth: Schweiz: «Ich esse kein Fleisch, das Schwein berührt hat» (05:13)
Münchwilen TG (Turgau): «Ich esse kein Fleisch, das Schwein berührt hat»
Die Migros-Filiale in Münchwilen TG bereitet Schweine- und Pouletfleisch in der gleichen Friteuse zu. Die Migros erklärt sich. «Das Fleisch zu mischen ist total unverantwortlich», schimpft eine Leser-Reporterin. Die gläubige Muslimin war am Montag im Take-away-Restaurant der Migros in Münchwilen.
Als sie sich gerade ein Poulet-Schnitzelbrot bestellen wollte, hakten sie und ihr Freund bei dessen Zubereitung nach. Daraufhin sei den beiden gesagt worden, dass das Fleisch in der Friteuse zubereitet worden wäre – gemeinsam mit Schweinefleisch. «Ich esse kein Fleisch, das Schwein berührt hat», so die junge Frau. >>> weiterlesen
Meine Meinung:
Eigentlich dürften die Muslime gar nichts mehr essen, denn: Liebe Muslime, wir düngen alle unsere Felder mit Schweinegülle

Video: Spiegel-TV: Flucht übers Mittelmeer: Unterwegs mit libyschen Sicherheitskräften (44:15)

8 Aug
Video: Spiegel-TV: Flucht übers Mittelmeer: Unterwegs mit libyschen Sicherheitskräften (44:15)
%d Bloggern gefällt das: