Video: Ein Ex-Muslim klärt über den Islam auf: Die Moral des Islams (72:25)

4 Aug
Video: Ein Ex-Muslim klärt über den Islam auf: Die Moral Des Islams (72:25)
Meine Meinung:
Im Koran ist es dem Muslim offiziell erlaubt, Sexsklavinnen zu besitzen. Als Sexsklavinnen dienten meist christliche Frauen, die sie zum Sex zwangen. Im irakischen Mossul forderten die muslimischen Dschihadisten jesidische Familien auf ihre unverheirateten Töchter dem Sex-Dschihad zu opfern, falls sie nicht getötet werden wollen.
Hier der Koranvers, der den Sex-Dschihad bis heute erlaubt. Warum verbietet man den Islam, inklusive des Koran nicht, wenn er solche menschenverachtenden Verse verbreitet? Sie sind weder mit den Menschenrechten noch mit dem Grundgesetz vereinbar. Aber unseren Politikern und Juristen geht das alles am Arsch vorbei. Sure 23, 1-6
Die ISIS forderte ledige Frauen zum Sex-Dschihad auf. Töchter ab 13 Jahre hatten sich freiwillig bei der ISIS zu melden. Die Männer der ISIS gingen von Tür zu Tür und entführten die Frauen und Mädchen. Väter, die das verhinderten, wurden getötet. Wir müssen uns nicht wundern, wenn genau dasselbe eines Tages in Deutschland geschieht, nämlich dann, wenn die Muslime in der Mehrheit sind.
Bringt das schon mal schonend euren Töchtern bei und sagt ihnen, dass ihr nächstes mal wieder die etablierten Parteien wählt, damit eure Töchter auch in den Genuss der muslimischen Massenvergewaltigung kommen. Und so wie ich euch einschätze, wird die Mehrheit von euch keine Skrupel haben eure Töchter zu Opfern. ;-(
Und erzählt mir bitte nicht, ihr liebt eure Kinder. Ich glaube euch das schon lange nicht mehr. Wer von euch Kindermördern hat denn alles schon seine eigenen Kinder getötet (abgetrieben)? Ihr Egoisten seid doch nur an eurem eigenen Wohlergehen interessiert. Euer Auto ist euch doch wichtiger als eure Kinder. Jedenfalls Millionen von euch.
Ich glaube, es war Hartmut Krauss, der schrieb, dass der Islam eher sexfixiert ist. Beim Christentum ist es genau das Gegenteil. Jesus rät den Menschen möglichst enthaltsam zu leben, was selbst den meisten Christen nicht bekannt ist. Ein Mensch mit einem ausschweifenden Sexualleben neigt stets dazu, dass er sehr aggressiv und gewaltsam ist. Ich glaube, dies ist die wirkliche Ursache für die Gewalttätigkeit, die dem Islam inne wohnt. Ich möchte es jetzt nicht im Detail erklären, ihr könnt es hier nachlesen.
Video: Baden-Württemberg: Klein-Istanbul in Mannheim (06:09)
Video: Baden-Württemberg: Klein-Istanbul in Mannheim (06:09)
Unsere Reporterin Alix Koch fährt nach Mannheim. Dort gibt es ein Viertel, das sich "Little Istanbul" nennt. Türkische Läden und Cafés, aber kaum Deutsche.
%d Bloggern gefällt das: