Die große europäische Verblödung der sogenannten Gutmenschen

4 Jul

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von Petra Janine Sulima Dröscher – Autorin | Literatin *)

Schmierentheater Deutschland! Raute und Drehhofer – ein ganz fauler Kompromiß

Die EU hat sich geeinigt, dass Niemand zu irgendwas verpflichtet ist. Ein starkes Signal für die Zukunft? Jedenfalls fühlt sich Bundeskanzlerin Angela Merkel erst einmal „gerettet“!

Es wurde nur ein „Weiter so!“ erreicht, in Brüssel, sonst nichts, und das verkaufen uns die Medien – sogar in den Nachrichten im ,,SWR 3″, als „DURCHBRUCH“ Merkels in der Migrations-Politik.

Eine unfähige Regierung und ein unterwürfiges, träges Volk, die diese schlimme Entwicklung zulassen.

„NEIN, diese “Einigung” ist allenfalls ein „simples Placebo“, das Frau Merkel ihren stetig ansteigenden Kritikern anbietet.

Sie ist keinesfalls eine Hilfe für eine sinnvolle Kehrtwende in der verfahrenen europäischen Flüchtlingspolitik.

Ursprünglichen Post anzeigen 1.625 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: