Bolsonaro vorn: Brasilien vor rechter Revolution

15 Jun

Bayern ist FREI

Wie wir bereits vor Monaten  berichteten, deutet sich im 5. größten Land der Erde, Brasilien eine rechte Wende an, weshalb die Qualitätspresse bereits eifrig Gift und Galle spuckte. Vor allem auch wegen dem Weltfussballer Ronaldino, der sich für den rechten Kandidaten aussprach. Inzwischen ist es still um Brasilien geworden, die bunten Leitmedien schweigen die Wahl tot. Wer etwas aktuelles  zu Brasilien finden will, findet einfach nichts-  die letzte Meldung einer deutschen Seite stammt vom 22.05.2018 – vom Domradio, nicht gerade als Leitmedium bekannt, eher eine Nischenseite, und dort findet man dann folgende Info:

Ursprünglichen Post anzeigen 226 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: