Bundesregierung begrüßt Kriegsverbrechen und Völkerrechtsverletzungen

19 Apr

Bayern ist FREI

Im Jahre 12 n.M. ist selbst der IQ keine Heilige Kuh mehr. Er befindet sich im freien Fall. Diesbezügliche Indizien finden sich gleichermaßen in der Buntesregierung wie in den von ihr verwalteten bunten Untertanen, die ihren Verstand vorauseilend an der Garderobe abgeben. Der satirisch angehauchte Blog „qpress“ analysiert unter dieser Prämisse Ereignisse von lokaler und globaler Bedeutung.

Absurdistan: Die Bundesregierung ist voll des Lobes für die neuerlichen Kriegsverbrechen und Völkerrechtsverletzungen seitens der besten Freunde. Auch Deutschland war zu deren Durchführung selbstverständlich eingeladen. Aus völlig unerfindlichen Gründen hat Angela Merkel allerdings von einer bundesdeutschen Teilnahme an diesem Punisher-Event in Syrien abgesehen. Es wird gemunkelt, dass Deutschland auch gar nicht über geeignete Kampfmittel verfügt. Und soweit entsprechende Feuerwerkskörper vorhanden gewesen wären, hätte man das Zeugs vermutlich mit dem Handwagen nach Syrien expedieren müssen.

Weisser-Phosphor-auf-Gaza-von-Israel-2009-Kriegsverbrechen-300x222Völkerrechtsverletzungen (c) qpress

Insbesondere die USA und Großbritannien haben sich aber nicht abhalten lassen. Verbal war…

Ursprünglichen Post anzeigen 886 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: