Klare Ansage: „Ich lasse den Saal räumen!“ und bei Zuwiderhandeln sofortige – brutalstmögliche – Umsetzung

1 Jan

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Ein Nachtrag zu https://conservo.wordpress.com/2017/12/31/ein-richter-am-rande-des-nervenzusammenbruchs/

Von Clara Mayerbach(Facebook)

Warum hält sich der Richter mit Appellen und Belehrungen auf?

Der aus meiner Sicht schönste Satz: „Wenn jemand jemals Vorurteile über eine Parallelgesellschaft würde abräumen wollen, hier ist der Jackpot versammelt.“

Die aus meiner Sicht entscheidende Frage: Warum hält sich der Richter mit Appellen und Belehrungen auf?

Aus meiner 36jährigen Berufserfahrung „an der Front“ kann ich nur raten: Klare Ansage, bestenfalls 1mal wiederholt, verbunden mit maximaler Drohung – hier:

Ursprünglichen Post anzeigen 257 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: