Hamburg: Schulsenator Ties Rabe (SPD) hievt Mathenote von miserabler Testklausur für Zentralabi per Erlass um eine Note nach oben

19 Jan

hamburg_ties_rabeWeil Hamburger Schüler bei einer Testklausur für das kommende Zentralabi in Mathe mit Durchschnitt 3,9 miserabel abschnitten, ließ Schulsenator Ties Rabe (56, SPD) per Erlass eine vor Weihnachten geschriebene Klausur um eine Note nach oben korrigieren. Ein entsprechender Brief ging an alle Schulleiter. Die Testklausur zählt beim Abitur mit.

Dass in sämtlichen linksgrünen Bundesländern die Schulen längst verlottert sind, ist bekannt, aber dieser Vorgang dürfte in der Geschichte der Bundesrepublik bisher einmalig sein. Nur Bayern hat noch einen bestimmten Standard gehalten. Nachtrag von letzter Woche: Hamburg: Schulsenator korrigiert Abi-Noten nach oben (bild.de)

Quelle: Hamburg: Schulsenator hievt Mathenote per Erlass nach oben

manfred84 [#2] schreibt:

Das ist gleichmacherische, sozialistische Bildungspolitik!

Heisenberg73 [#11] schreibt:

In den letzten Jahren sind die Anforderungen für das Abitur MASSIV gesenkt worden. Machten z.B. vor 25 Jahren noch etwa 20% eines Jahrgangs das Abitur, sind es heute schon 50%. Das ist natürlich politisch so gewollt, denn bei linksgrünen Politikern gibt es eine Art Wettrennen, welches Bundesland die meisten Abiturienten produzieren kann, um sich damit zu schmücken. Das Ergebnis sind dann Abiturienten, die weder Fremdsprachen, noch Deutsch oder Naturwissenschaften ordentlich beherrschen und an den Unis erst einmal ohne Ende Nachhilfekurse nehmen müssen, um überhaupt den Eingangstest zu bestehen.

Noch ein klein wenig OT:

Leipzig: Rentnerin (80) ohne Grund brutal verprügelt

leipzig_rentnerin_verpruegeltRentnerin Hilde M. (80) aus Leipzig sitzt blutüberströmt im Rettungswagen. Sie hat unfassbare Schmerzen, ihr Gesicht ist geschwollen, die Brille zertrümmert. Das Foto aus dem Krankenwagen entstand kurz nach dem Überfall auf die alte Dame. Und sie will, dass alle dieses Bild sehen! >>> weiterlesen

Ingelheim (Rheinland-Pfalz): Mehrfacher Vergewaltiger, Schläger und Räuber wurde bereits vier Mal abgeschoben

ingelheim_vergewaltigerEin Vergewaltiger ist vor seiner Abschiebung aus der Haft geflohen und zunächst in Ingelheim untergetaucht. Der 32-Jährige war nach Polizeiangaben wegen mehrerer Sexualverbrechen, Körperverletzung und Raub in Gewahrsam. Nun kommt heraus: Er wurde bereits vier Mal abgeschoben. >>> weiterlesen

Schäuble will Benzin-Steuer einführen, um Flüchtlingskrise zu finanzieren

schaeuble_benzinsteuerBundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat in der Flüchtlingskrise einen Finanzierungsvorschlag gemacht, der bei vielen für Unmut sorgen dürfte. Er will eine Abgabe auf Benzin einführen. >>> weiterlesen

Siehe auch:

Schweden: Migrantenterror in Göteborg, oder wie eine No-Go-Zone entsteht

Video: Dr. Nicolaus Fest: Warum die FDP niemand braucht (05:01)

Eugen Sorg: Anti-weißer Rassismus in den USA

Video: "hart aber fair": Sicherheit, Steuern, Rente – der Wahlcheck 2017!

Ungarn will alle Asylbewerber inhaftieren

Der Spiegel und seine Lesermeinungen – was darf gesagt werden und was nicht?

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: