Markus Söder (CSU): „Flüchtlinge zurück nach Hause“

29 Aug

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Von „Alpenallianz“ *)

Markus Söder fordert die Rückführung von „Flüchtlingen“ in ihre Heimat.

Taten werden hierauf nicht unmittelbar folgen, aber der Raum des politisch Denkbaren und Forderbaren erweitert sich.  Das Thema „Remigration“, das zuletzt die Identitäre Bewegung in den Vordergrund stellte, kann jetzt weniger leicht als eine Idee von ein paar Außenseitern dargestellt werden, die es mit „Brandschutzmauern“ aus dem Diskurs fern zu halten gilt. Vielmehr handelt es sich um den Diskurs, der die Stimme der CSU-Basis und ihrer künftigen politischen Hoffnungsträger darstellt.

Ursprünglichen Post anzeigen 240 weitere Wörter

%d Bloggern gefällt das: