Unsere düstere Zukunft, am Beispiel Afghanistans?

4 Jul

Indexpurgatorius hat einige Bilder eingefügt, die zeigen wie frei, modern und unverschleiert die Frauen noch in den sechziger Jahren des letzten Jahrhunderts in Afghanistan waren. Man kann sie aber nur auf seiner Originalseite sehen.

Indexexpurgatorius's Blog

Alle wissen welche Religion in Afghanistan herrscht und wie die Frauen dort herumlaufen. Europäische Politiker und Muslimverbände behaupten, dass überall in der islamischen Welt es nur Toleranz und Frieden gibt, dass der Islam und die Scharia Gewalt verhindern und dies auch in Europa der Fall ist, wenn der Islam endlich mit anderen Religionen gleichgestellt oder über die jetzt herrschenden Verhältnisse gestellt wird.
Doch stimmt das wirklich, oder verarschen die Fusselköppe und Volksverräter uns alle nur?

Doch nun zum Beispiel Afghanistan und wie wir in Zukunft leben werden wenn die Menschen sich nicht endlich gegen den Islam erheben.

Nach offiziellen Angaben ist Afghanistan eines der ärmsten Länder der Welt. In Afghanistan können nur 5% der Frauen lesen und schreiben, doch das war nicht immer so.

1940 war Afghanistan eines der kulturreichsten Länder des nahen Ostens, ein Land voller Möglichkeiten.

Moderne Gebäude, Technologie und Bildung bereicherten eine karge Landschaft , in denen…

Ursprünglichen Post anzeigen 366 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: