70 Osmanen-Rocker fallen in Neuss ein, NRW gehört uns!

1 Feb

Indexexpurgatorius's Blog

Sie verherrlichen den Krieg, stehen für Gewalt. Sie finden Deutschland schwach, die Menschen hier degeneriert. Ein Land voller Drogenabhängiger wie bei der „Caritas“, heißt es in ihren Liedern, in denen sie zum Morden aufrufen und zur Unterstützung ihrer Brüder.


Die Osmanen, meist Türken oder Deutsche mit Migrationshintergrund, fühlen sich als „Brüder“, sind eine „Familie“, die bereit ist, „Blut zu vergießen“.

Die „Osmanen“ fielen am Montag in Neuss ein und versetzten die Menschen in der Innenstadt in Angst und Schrecken. Über 200 Polizisten lösten den 70-köpfigen Rockerclub auf. Der Einsatz dauerte bis in den frühen Morgen. Ratsherr Dirk Aßmuth: „Die sind sehr gefährlich!“

Schnell kamen Polizisten mit Maschinenpistolen, die die Gruppe zum Wendersplatz geleitete.

Es wird nicht der letzte Aufmarsch der „Osmanen Germania“ gewesen sein, denn auf ihrer Internetseite kündigten die Osmanen weitere Aktionen an.

„Die wollten ihre Macht demonstrieren – wir wollten wissen, wer das ist“, rechtfertigt Landrat…

Ursprünglichen Post anzeigen 104 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: