Wenn die linken Nazis Dich zuhause besuchen…

22 Dez

Conservo

(www.conservo.wordpress.com)

Welche Auswirkungen linke Hetze direkt auf einzelne „rechte“ Bürger haben kann, zeigten nach FEAR schon die Attentate auf Beverfoerde/Storch. Im folgenden Beitrag geht es um ein leider noch dramatischeres Ergebnis linken Hasses auf „Rechte“:

Wir präsentieren hier mal eine Nazi-Aktion aus dem Jahre 2015, die zeigt, wie tief die Linken ihre leeren Hirnschalen in die braunen Hintern gesteckt haben:

Am Montag, den 14.12.15 lief wieder einmal die rassistische Bärgida-Demo durch Berlins Stadtzentrum. Parallel zu den unermüdlich tätigen Antirassist*innen und Antifaschist*innen, die sich regelmäßig dieser widerlichen Veranstaltung in den Weg zu stellen versuchen, wurde am selben Abend der Anmelder der Bärgida-Demos, Karl Schmitt bei sich zu Hause besucht. Ein Haufen knapp dreißig entschlossener Aktivist*innen flutete durch seine Straße, den Grünspechtweg in Lübars im Norden von Berlin, sowie durch die umliegende Gegend. Es wurden jede Menge Flugblätter in Briefkästen und an Autoscheiben verteilt, um die Anwohner*innen über ihren unappetitlichen…

Ursprünglichen Post anzeigen 491 weitere Wörter

2 Antworten zu “Wenn die linken Nazis Dich zuhause besuchen…”

  1. Amalek/P.H. 28. Dezember 2015 um 17:18 #

    aha „linke nazis“! ich dachte immer für das rote pack gäbe es andere bezeichnungen,wie etwa kommunisten,marxisten,bolschewisten etc.
    dieses pack mit den nationalsozialisten zu vergleichen , grenzt an hochverrat! aber es ist immer das selbe,woran man merkt ,wer im hintergrund die strippen zieht-man muß nur darauf achten in welcher art über nationalsozialismus und den führer gesprochen wird!
    wird der ganze jüdisch-bolschewistische propagandaunrat über den nationalsozialismus in selber art und weise der br(in)d widergekäut,weiß man mit wem man es zu tun hat!

    es lebe der nationalsozialistische deutsche widerstand! es lebe das deutsche volk und das großdeutsche reich!

    Liken

    • nixgut 28. Dezember 2015 um 20:20 #

      Ich finde, die gehst recht hart zur Sache. Das mag ich nicht so. Und ich glaube auch nicht, dass Adolf dem deutschen Volk gut getan hat. Aber in einem hast du recht, wir brauchen Widerstand gegen die ganze linke Ideologie und gegen den Islam, denn sonst geht Deutschland ein zweites Mal kaputt.

      Liken

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: